Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

LG G8s AOD Problem?

  • 62 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG G8s AOD Problem? im LG G8s ThinQ Forum im Bereich LG Forum.
dreamix

dreamix

Neues Mitglied
Hi, möchte mal nachfragen ob noch jemand folgendes "Problem" hat:

Wenn ich am G8s das always on einschalte und ich mich in einem dunklen raum aufhalte, dann seh ich dass der ganze Bildschirm beleuchtet wird.
Also nicht nur die Pixel von der Uhr, Kalender...oder sonstiger AOD Inhalte, sondern der gesamte Bildschirm ist beleuchtet. Zwar nicht sehr stark, aber man sieht etwas wie ein "wallpaper" im Hintergrund, also wie beim V30 das P-OLED "Papier"

Bei meinem V40 ist das nicht so...da werden nur AOD Inhalte beleuchtet, also wie es bei einem OLED Panel üblich ist. Ansonsten hoher Energieverbrauch und womöglich Einbrenngefahr ....

Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Sämtliche Einstellungen wurden versucht.

PS: Der LG Chat hat keine Ahnung


Gruß Chris
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
chronos69

chronos69

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
bei meinem G8s ist dieser Effekt nicht feststellbar.
Hier leuchten nur die einzel dafür angesteuerten Pixel.
 
dreamix

dreamix

Neues Mitglied
Hallo Chronos

Vielen Dank für deine Antwort.

Also auch wenn du in einem komplett dunklen Raum bist, sieht man nur die angesteuerten Pixel?
Bei mir ist es nur dann sichtbar wenn wirklich gar keine Beleuchtung im Raum an ist, und man dann aufs Display schaut.
Wenn das so ist, werde ich meins wohl einschicken müssen..ist aber erst paar Tage 'alt'
Beitrag automatisch zusammengefügt:

IMG-20190919-WA0015.jpgIMG-20190919-WA0015.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
chronos69

chronos69

Fortgeschrittenes Mitglied
Mein Display ist tiefschwarz, homogen und hat zum Glück auch kein Near Black Problem.
Deins sieht aus wie ein Mate 20 Pro Display mit Gluegate.
Das wurde ja bekanntermaßen auch von LG hergestellt.
Ich würde sagen, ab zum Service oder direkt ein neues vom Provider.

Gruß, chronos69
 
Nikwalter

Nikwalter

Experte
Meins ist ebenfalls komplett schwarz, scheint echt ein defekt zu sein
 
dreamix

dreamix

Neues Mitglied
Danke für die Antwort, ja... scheint wirklich ein Hardware defekt zu sein..hab mal den technischen Support von LG angeschrieben..Mal schauen was für Meinungen die haben ;)

Leider heißt das bei einem defekt wieder 2 Wochen ohne Smartphone :(((
 
J

Jimmy91

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen.
Habe das selbe Problem. Was ich aber komisch finde ist, wenn ich in die Einstellungen des AOD gehe und mir das als Vorschau anschaue ist alles so wie es sein soll.. Tiefschwarz und nur die Anzeige leuchtet.
@dreamix hat sich bei dir was ergeben ?
 
dreamix

dreamix

Neues Mitglied
Hi Jimmy91

Also bei mir hat sich folgendes ergeben: habe es eingeschickt, und jetzt liegt es seit über 2 Wochen bei der Firma Mobiletouch in Wien, und diese warten auf die bestellten Teile (Displayeinheit) .also definitiv ein Defekt!! Bin echt enttäuscht von LG, war eigentlich ein Fan von LG Geräten, aber jetzt habe ich mir ein Huawei Mate 20x gekauft, allein wegen der Größe. Das G8s wird verkauft sobald es wieder "heimkommt" !! LG hätte meiner Meinung nach eigenlich das All in one Paket, man muss auf nichts verzichten, microSD-, IP, kabelloses Laden, Klinke, Stereo Speakers, richtiges always on, Top CPU, Design... u.v.m....aber ich habe keine Zeit mein neues Smartphone eben nicht zu haben, weil es in der Reparatur ist!!
Und nebenbei, LG hat meine Rezension über das G8s gelöscht, auch Saturn hat's gelöscht! Sauerei!

Und meine Anfragen an LG per Mail waren für die Katz, keine Antwort, und am Telefon war ein Typ der mir einreden wollt dass die Techniker von LG schon wissen was sie machen...

*kopfschüttel *

Bin echt enttäuscht, wollte auch kein Huawei, aber was für ein Smartphone hat echtes AOD..außer Schei..Samsung und eben LG... Und das ist eben für mich sehr wichtig.. Ansonsten kauf ich mir ein Xiaomi oder ZTE und Konsorten!

LG hat es geschafft einen langjährigen Kunden zu verlieren.. Aber ich glaub dass juckt sie genauso wie ein chinesischer reissack :)
 
R

rantaplan

Stammgast
@dreamix : Meine Erfahrung mit dem LG Support sind auch nicht die besten, die konnten keine meiner Fragen beantworten. So kam es, dass mein V30 zweimal bei W-Support war, obwohl LG eigentlich anhand der Beschreibung und den Bildern hätte sehen können, dass es sich um nicht reparierbare Dinge handelt.

BTW: Wo hast Du denn Rezensionen geschrieben? Auf der Homepage von Saturn und LG? Dass LG gerne mal aufräumt ist mir bekannt, aber Saturn?

Wenn mal was repariert werden musste hatte ich bisher mit W-Support gute Erfahrungen gemacht, ging meistens recht schnell. Außer beim Bootloop, wo mein Gerät gerade eben aus der Garantiezeit war und LG nichts mehr von ihrem eigenen Versprechen wissen wollte. Ich befürchte aber tatsächlich dass LG die Ersatzteilversorgung bei den aktuellen Modellen runter fährt um Kosten zu sparen.
 
J

Jimmy91

Ambitioniertes Mitglied
@dreamix vielen Dank für deine schnelle Antwort.
Das ist echt bitter. Verständlich das du enttäuscht bist und keine Lust mehr auf LG hast. Eigentlich sollte LG die paar Kunden die sie noch haben versuchen zu halten.
Ich habe mein Gerät gestern Abend im Mediamarkt für 399€ gekauft und heute den Fehler entdeckt.
Außerdem ist es seit heute auch für 349€ im Onlineshop zu haben. Da bin ich gleich doppelt angefressen^^
Hoffe die Tauschen es mir vor Ort um und erstatten mir am besten noch die Differenz die ich mehr bezahlt habe. Sonst war es das für mich auch mit LG. Dachte ich gebe denen mal wieder eine Chance und dann sowas ... Ich benutze das AOD eigentlich nicht aber zu wissen, dass ein Defekt vorliegt will man eben auch nicht einfach hinnehmen.
Denke nach so kurzer Zeit sollten die eigentlich so kulant sein es vor Ort auszutauschen. Hoffe ich zumindest.
 

Anhänge

dreamix

dreamix

Neues Mitglied
rantaplan schrieb:
@dreamix :

BTW: Wo hast Du denn Rezensionen geschrieben? Auf der Homepage von Saturn und LG? Dass LG gerne mal aufräumt ist mir bekannt, aber Saturn?

Jup, auf Saturn.de ..da hab ich's auch gekauft.
Zumindest seh ich meine Rezension nicht mehr..

Habe eigentlich sehr positiv geschrieben, aber eben auch das Problem mit dem AOD.

Vielleicht ist ja der Defekt schon intern bekannt, und sie wollen keinen großen Schrei draus machen... Hmmmmmm
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Jimmy91

Ja, definitiv das gleiche wie bei mir..nur in komplett dunklen Räumen sieht man es besser. Dachte mir schon dass es ein Massenfehler ist, und sie das nicht an die große Glocke hängen wollen, da eben sehr viele Kunden kein AOD nutzen, bzw. den Fehler nicht merken oder es ihnen egal ist.
Auf jeden Fall würde ich sofort Morgen direkt zu Saturn gehen und Geld zurück!
Online hast du immer die 14 Tage Rückgabe Frist, auch ohne Grund. Aber bei mir war es blöd, da ich 1 Woche den Defekt mit Software und Firmware versuchte zu richten. Da vergingen schnell die 14 Tage: (

Jetzt kann ich nur verkaufen, aber da der Marktpreis sinkt und sinkt, werde ich am Ende nicht einmal 300€ bekommen...ich habe 420€ bezahlt!!

Vielleicht versuche ich weiter direkt über LG mein Geld zurück zu holen da es sich offensichtlich um einen Massenfehler handelt.
Da gilt normalerweise auch die Gewährleistung, da ja der Defekt von Anfang an war.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jimmy91

Ambitioniertes Mitglied
@dreamix denke auch das es einige Leute gibt die den Fehler haben und denen es einfach nicht auffällt.
Ich war heute direkt im örtlichen Mediamarkt und das G8S wurde ohne wenn und aber ausgetauscht.
Jetzt ist alles top und so wie es sein sollte.
Hätten die es nicht mehr da gehabt dann hätte ich mein geld zurück verlangt... Auf 2-3 Wochen ohne Handy hätte ich wirklich keine Lust gehabt.
 
M

masi28

Neues Mitglied
Ein Rückgaberecht von 14 Tagen ist immer gegeben. Die gesetzliche Gewährleistung gilt 2 Jahre, je nach AGB 12 Monate. Wichtig: In der gesetzlichen Gewährleistung (BRD) gilt das Recht bis zu 6 Monaten, das davon ausgegangen werden kann, das ein Defekt schon vor dem Kauf bestand. Ausgenommen ist der Beweis des Gegenteils, z.B. unsachgemäßer Wasserschaden, Handhabung, Vandalismus.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rantaplan

Stammgast
@masi28 : Was Du schreibst ist nicht verkehrt, aber dem TE ging es ja darum dass er lange auf die Reparatur warten muss da kein Ersatzteil verfügbar ist. In wie weit man da auf einen Austausch bestehen kann, d.h. wie lange eine Reparatur dauern darf weiß ich nicht. Ich würde jedenfalls versuchen mein Geld zurück zu bekommen, am besten die Mail bez. der Verzögerung von der Reparatur an den Händler schicken und um Erstattung bitten.

Ich hoffe nur dass dies am Ende nicht wieder so ein Problem wie beim Bootloop wird, sprich dass es früher oder später jedes Gerät erwischt. Da hat sich LG ja über die Zeit gerettet, man hat so lange repariert bis die Geräte aus der Garantie bzw. Gewährleistung waren.
 
F

forlau

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte beim G3 ständig Risse im Gehäuse. Zwar war das Gerät immer nach 1 Woche zurück, aber behoben war das Problem nie auf Dauer. Zuletzt hat sich die GPU zu stark erhitzt und sich selbst abgelötet, so dass das Display (am Anfang des Urlaubs 😤) einen Wackler hatte. Leider war die Garantie abgelaufen...

Das mit dem AOD mag man kaum glauben...Sieht aus als hätten sie ein LCD eingebaut, anstatt eines AMOLED.
 
dreamix

dreamix

Neues Mitglied
Hey, wollte Mal nur kurz Bescheid geben. Also ich habe meins dann nach über 3 Wochen beim Service wieder bekommen. Always on funktioniert ordnungsgemäß und auch keine Pixelfehler Mehr. Habe eine neue Displayeinheit bekommen. Dennoch verkaufe ich es jetzt, da ich keine Lust hatte 3 Wochen und mehr auf ein Smartphone zu warten. Habe mir ein Mate 20 x gekauft, obwohl ich eigentlich keine Huawei's mehr wollte (aggressives Akkumanagement, stotternder Kirin, AOD nicht im vollen Umfang wie LG, kein IP Rating, u.s.w...) aber ich wollte etwas außergewöhnliches und da war die Größe vom 20x :)) hatte ja schon etliche Größen wie Mi Max, Mi Max 3, Asus Zenfone 3 Ultra, und Honor Note 8 ...aber das Mate 20x ist schon ein Genuß. Werde vermutlich nie wieder ein kleines 6,4 Zoll Handy als brauchbar ansehen 😁😁 schade LG, wäre echt dabei geblieben, aber auch die momentane Situation mit den LG Oleds ist nicht gerade positiv 🤔 look to the future ✌
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von JC00P3R - Grund: Verkaufsangebote bitte in den Marktplatz | MfG JC00P3R
R

rantaplan

Stammgast
@dreamix: Naja, so verbreitet ist dieser Fehler nun auch wieder nicht. Habe in meinem Bekanntenkreis einige mit Smartphones von LG, da sind alle OLEDs in Ordnung. Samsung und Huawei haben ja auch Probleme (ich meine dabei nicht die Panels die von LG kommen).
 
D

Demir

Ambitioniertes Mitglied
Bei meinen 2 g8s auch keine Probleme
 
A

aking007

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,
wollte diesen Thread mal wieder zum Leben erwecken.
Habe aktuell das Problem nach dem Update auf Android 10 bekommen.
Es hat meiner Meinung nach was mit dem Update zu tun.
Mein Display war vorher einwandfrei.
Außerdem ist nach einem Neustart des Handys schwarz auch schwarz im AOD Display.
Sobald man einmal den Lichtsensor komplett bedeckt und dieser "automatisch" das AOD Display wieder einschaltet ist die Helligkeit im schwarzen Bereich höher und die Farbe eher gräulich..
Das ganze habe ich mindestens 5 mal reproduzierbar getestet.
Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht nach dem Update? Hat jemand einen Werksreset versucht oder die Firmware manuell neu geflasht?
Danke im voraus
 

Anhänge

E

electro83

Neues Mitglied
@aking007 Hallo, ich habe leider genau das selbe Problem definitiv auch seid dem Update!!

Es fällt nur auf wenn der Raum komplett dunkel ist oder ich nachts im Auto fahre und das G8s in der Halterung steckt.
Habe alles mögliche an Einstellungen versucht aber leider noch keine Lösung gefunden.
Habe Angst das dadurch auf Dauer vielleicht etwas "einbrennen" kann 🤔