Updates / G8s kaufen 2020?

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Updates / G8s kaufen 2020? im LG G8s ThinQ Forum im Bereich LG Forum.
A

aequilux

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich suche nach einem vernünftigen Handy (Such-Thread), und mir ist immer wieder das G8s begegnet.
Größtes Gegenargument ist für mich bisher, dass bei LG generell die seltenen Updates beklagt werden. Nun meine Fragen:
- entstehen beim G8s sicherheitsrelevante Themen durch Patch-Lücken?
- weiß jemand, wie lange es regelmäßigen Support für das Modell gibt?
...letztlich ist meine Frage, ob es sich auch Ende 2020 noch lohnt, das G8s für ~400€ zu kaufen.

Bin dankbar für Antworten & Impulse, und wünsche einen guten Start ins Wochenende!
(und falls die Frage in einem anderen Thread besser aufgehoben sein sollte, entschuldigt bitte)
 
W

Wähler

Experte
400€ finde ich zu teuer, max 350€:sind m.E. angemessen, schau mal hier:
LG G8S ab 439,90 € (Dezember 2020 Preise) | Preisvergleich bei idealo.de
Unabhängig vom konkreten Modell ist mir kein Fall bekannt, dass ein Smartphone, das nicht auf dem aktuellen Sicherheitsstand ist, irgendwie gekapert worden ist, wenn man sich nicht selbst in unsichere Gefilde begeben hat (Rooten, Apps außerhalb des Play Store u.ä.).
Wenn es für das G8s Ende 2021 Android 11 geben würde, wäre das eine optimistische Prognose.
(nur meine Meinung...)
 
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Experte
Das G8s, hat bisher aller 8-12 Wochen den Sicherheitspatch bekommen.

Preis Leistung ist bei diesem Gerät, mit der Verbundenen Ausstattung, immer noch Unschlagbar.

Es gab schon oftmals Angebote für ab ca. 330.-
 
Observer

Observer

Experte
Klares: JA.

Das Teil ist gut, verrichtet seit mehr als einem Jahr seinen Dienst zuverlässig, ohne Murren&Macken, macht wirklich gute Bilder und wenn man hier im AH mal querliest, mit was sich die sonstigen üblichen Verdächtigen rumschlagen . . da geht das nicht, da wird das verloren, der nächste bekommt das nicht hin, der andere ärgert sich über sonst was . . . . alles unbekannt beim LG G8s.
 
Zuletzt bearbeitet:
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Experte
Stimm ich Hundertprozentig zu.

Wenn ich dran denke mit was ich mich bei anderen Herstellern schon Rumgeärgert habe.. speziell Huawei und Xiaomi sind mir da mit ein paar Geräten Negativ in Erinnerung geblieben.

Was ich auch empfehlen kann und bisher nur Positive Erfahrung gesammelt habe, ist Oppo.
 
A

aequilux

Neues Mitglied
Hej, herzlichen Dank euch!
@Wähler Huch, da isses ja wieder günstiger! Krass, wie die Preise schwanken. Als ich zuletzt geschaut hatte, waren es 399€.
Das mit dem Kapern... hab auch noch nix davon gehört. Scheints aber zu geben, s. bspw. hier: Android-Geräte gefährdet: Sicherheitslücke bedroht Smartphones - so können Sie sich schützen
Ist die neue Android-Version denn sicherheitsrelefant? [*v 😉 ] Bei der 10er scheints ja auch etwas länger gedauert zu haben.

@Observer : schon gelesen :1f44d: (und immer wieder begeistert gewesen).
...hab wahrscheinlich alle Testseiten schon drölfzig mal überflogen 🤪
Aber die Updates schienen mir halt die Schattenseite, und das wird nur selten erwähnt (irgendwo wurde es mal genannt), darum dieser spezielle Fokus in diesem Thread.
 
R

rantaplan

Experte
SvenAusPirna schrieb:
Es gab schon oftmals Angebote für ab ca. 330.-
Auch schon ein paar mal unter 300€, dafür eigentlich ein No-Brainer. 😉

In meinen Augen ist das G8s immer noch ein gutes Gesamtpaket. Einzig die für ein Flaggschiff nicht angemessene Kamera, die große Notch mit der recht zickigen ToF-Gestensteuerung und die blöd angeordnete Taste sind in meinen Augen ein Nachteil.
 
A

aequilux

Neues Mitglied
@rantaplan Die Angebote hab ich wohl verpasst 😪
Mmmh, das mit der Kamera wäre wieder ein Gegenargument, die ist mir nämlich wichtig. Hab unterschiedliche Meinungen gelesen. Was stört dich denn daran?
 
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Experte
Ganz ehrlich, ich hab schon unzählige Smartphones genutzt und das G8s ist zusammen mit verschiedenen Pixel Geräten, das Gerät, welches mir von den Fotoergebnissen mit am besten gefallen hat.. auch wenn ich mir jetzt noch so die Alben ansehe, denke ich manchmal Wow, dass G8s macht echt Tolle Fotos.

Klar, der Nachtmodus beim LG ist anders als zb bei Huawei.
Bei zb Huawei wird die Nacht zum Tag gemacht..beim LG bekommt man das nicht so hin, dort wird im Nachtmodus die Belichtungszeit verlängert um die ISO zu senken und Rauschen zu Minimieren. Muss jeder selbst entscheiden, was ihm besser gefällt.. ich bevorzuge die Lösung von LG.

Es gibt auf jeden Fall gute Gcam Ports für das LG aber ich musste diesen kaum nutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Observer

Observer

Experte
@rantaplan : die Kamera ist einfach gut. Du hast bei Deinem Gerät irgendwie . . . . Pech gehabt.

Du hast mehrfach hier beschrieben, dass Dein G4 besser war.
Ich kann das nur bedingt nachvollziehen (ja, Bilder hast Du eingestellt), denn bei uns (Gerät nutzt meine Frau) passen die Bilder - auch im Vergleich zu anderen Smartphones.

Für mich wäre die Ausgewogenheit über alles viel wichtiger, denn nochmals: was man hier alles lesen kann, lässt einen den Zweitjob eines Android-Spezialisten als unabdingbar erscheinen😉 - ich will ein Gerät nutzen, nicht basteln, wurschteln oder rooten oder modden oder bricken.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rantaplan

Experte
@Observer : Nope. Mittlerweile haben wir drei G8s in unserer Familie, und die Qualität der Kamera ist bei allen gleich. Ich sage auch nicht dass sie extrem schlecht ist, aber andere Hersteller können es besser. Im direkten Vergleich mit meinem alten G4 stinkt das G8s z.B. ganz klar ab, sowohl was die Schärfe, die Lichtempfindlichkeit als auch die Farbtreue betrifft. Hatte ja auch schon entsprechende Bilder zum Vergleich hier gepostet, da gibt es eigentlich nicht viel zu Diskutieren. Allein die Videoaufnahme des G8s ist richtig gut, auch wenn manche über Ruckler schimpfen, welche ich aber nicht nachvollziehen kann.

Und auch die zusätzliche Weitwinkelkamera und die Telekamera machen es nicht wett. Die Weitwinkelkamera wird an den Rändern extrem unscharf, zusammen mit der Telekamera und ihrer eher geringen Vergrößerung ist sie eher ein Gimmick.

Aber insgesamt ist das G8s für den aufgerufenen Preis immer noch ein guter Deal, nicht ohne Grund haben wir drei Stück. 😉

Edit: Ich meine, dass G4 war in Sachen Bildqualität schon verdammt gut, im Grunde einer kompakten Digicam ebenbürtig (vom fehlenden Zoom mal abgesehen). Nach dem V30 und dem G5 ging es bei LG leider in Sachen Kamera steil bergab, ich sage nur G6. Einige Probleme des G8s liegen auch an der Software, so macht die GCam App einen deutlich besseren Job wenn es um die Aufnahme von HDR-Fotos geht. Die LG App liegt da oft daneben, so dass entweder ein Bereich viel zu dunkel oder ein anderer viel zu hell ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Experte
Ich hatte ebenfalls das G4 und ja, es war und ist ein verdammt gutes Kamera Smartphone.
Aber das es besser als das G8s ist, kann ich so nicht bestätigen.
Wenn man es natürlich ganz genau nimmt, ist jede Kamera mal da oder dort besser als die andere..ein Perfekt gibt es nicht und auch Geschmäcker sind verschieden.

Eine Freundin ist vor einer Weile vom G8s zum Samsung S20Plus gewechselt.. nicht weil das G8s schlecht war, sondern weil sie mal wieder was neues wollte.
Mittlerweile jammert sie oft rum, dass sie diesen Wechsel gemacht hat.. und zwar wegen der Kamera, die ihr beim G8s doch viel besser gefiel und da geb ich ihr Recht nachdem ich die Bilder gesehen habe.

Klar, dass S20Plus ist keine Referenz in Sachen Kamera aber wenn man den Unterschied im Preis zum G8s sieht usw ... Das G8s hat auf jeden Fall eine sehr ordentliche Kamera.
 
A

aequilux

Neues Mitglied
Danke euch! Fasziniernd, wie unterschiedlich eine Kamera bewertet werden kann 🙂

Nochmal zum Thema Software: LG scheint mit den Updates langsam zu sein, aber das scheint keiner von euch als sicherheitsrelevant zu sehen, oder?
(wobei... vielleicht auch wenig verwunderlich, weil die Menschen, die "scheiß Updatepolitik, nie wieder LG" schreiben, wahrscheinlich nicht in diesem Thread unterwegs sind 😉)

Habe auf Ebay eins für 350€ gefunden ("wie neu") - habs mir bestellt und bin gespannt! 🙃
(Vielleicht vergleiche ich es noch mal mit nem Pixel 3a XL, das schien auch interessant).
 
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Experte
Ich wüsste keinen einzigen Fall, wo ein veralteter Sicherheitspatch für Probleme gesorgt hat.
Zumal diese ja beim G8s Regelmäßig kommen.

Pixel 3a XL ist auch ein Vernünftiges Gerät.
Mich würde nur das kleine Display im Verhältnis zur Gehäusegröße stören.
Dieses gab es vor kurzen bei mir in der Gegend im Media Markt für günstige 240.-
 
Drago3110

Drago3110

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab auch noch nicht davon gehört dass irgendein Smartphone gekapert wurde.

Und zum Thema Kamera würde ich sagen dass es sicher bessere gibt, wobei ich auch wieder zufriedener bin nachdem der Ruckelbug weg ist. Wenn du eine, für ein Smartphone, bessere Kamera haben willst, dann wirst du wahrscheinlich auch mehr Geld ausgegeben müssen. Andere Smartphones für 300 Euro haben eine schlechtere Kamera. So rum muss man da sehen 😄
 
Zuletzt bearbeitet:
A

aequilux

Neues Mitglied
Bin zufällig auf das Statement von LG zur Updatepolitik gestoßen:
"LG will determine if updates are released monthly, bi-monthly, quarterly, or irregularly, depending on regions and carriers." (Quelle)
Das klingt irgendwie gruselig 😬
 
I

intuitiv

Neues Mitglied
Ganz ehrlich ich halte das Gezerre um die Updates für reichlich überzogen. Ich bin mir auch nie so sicher, was bei den Updates von Google so alles mit drauf-gebrezelt wird, ich zumindest kann es nicht kontrollieren. Abgesehen davon habe ich auch ein älteres Tablet, mit mind. 3Jahren ohne Updates, keine Probleme bisher. Ich finde auch die Marke sehr wichtig, ich bin gerne bei LG, da Koreaner und Schwerpunkt eher nicht Handys, daher hoffe ich, kein grundsätzliches und eher auch kein "staatliches" Interesse am Sammeln der Nutzerdaten. Wenn ich sehe wie Huawei auch bei älteren Devices jetzt schon versucht alle in den Huawei-store, mit unklaren Berechtigungen, zu bringen... Ich fühle mich mit der soliden Hardware und dem Gesamtpaket bei LG recht wohl 😊! Nur meine Meinung...Martin
 
Zuletzt bearbeitet:
Observer

Observer

Experte
intuitiv schrieb:
Ganz ehrlich ich halte das Gezerre um die Updates für reichlich überzogen. Ich bin mir auch nie so sicher, was bei den Updates von Google so alles mit drauf-gebrezelt wird, ich zumindest kann es nicht kontrollieren....
. . .
. . . . .Ich fühle mich mit der soliden Hardware und dem Gesamtpaket bei LG recht wohl 😊! Nur meine Meinung...Martin
Zustimmung, denn diese Meinung habe ich auch und vertrete diese gerne.

Keiner weiß, was alles unter "securitiy features" alles verstanden wird (kann auch recht einseitig sein😛), aber zumindest als Verkaufsmasche für ein neues Gerät spätestens alle 2 Jahre taugt es immer wieder.

Das eine Gerät meiner Frau, ein Xperia XZ1 Compact, hat seit mehr als einem Jahr kein Update gesehen, läuft, kein pishing und fishing & Co., denn dazu gehören auch immer zwei.
UND auch, was man alles damit macht: wenn es die heikelstens, sensibelsten Dinge beheimatet und ausführt, dann sollte man schon etwas mehr darauf achten - für gewöhnliche E-Mail, Navigation, DHL, Wetter etc reicht auch ein Stand von vorgestern.
 
Observer

Observer

Experte
Heute für 306 EUR (nach Abzug Gutschein) bei ebay zu haben,
Auktionsnummer: 193804172375
 
Ähnliche Themen - Updates / G8s kaufen 2020? Antworten Datum
1
9
2