Offizielles (off-line-)Update von 1.6 auf 2.1

  • 184 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Offizielles (off-line-)Update von 1.6 auf 2.1 im LG GT540 Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
S

struppi79

Neues Mitglied
Oha
ich habe das LG P500, ich dachte das macht keinen unterschied ... mit der Firmware :-(

Hoffe du bist jetzt nicht sauer und hilft mir trotzdem ...
 
E

email.filtering

Gast
Nein, ich bin Dir nicht böse, bitte Dich aber, Deine Anliegen im entsprechenden Unterforum weiter zu verfolgen, zumal sich die Geräte - auch Hersteller-intern - doch erheblich unterscheiden und Betriebssystemvarianten stets auf eine ganz bestimmte Modellserie zugeschnitten sind.
 
S

struppi79

Neues Mitglied
Ok mache ich, danke für alles.
Bis denn
 
A

andi89

Gast
Hallo,

Ich habe mir diese Woche das Gt540 geholt. Damit ich auch auf dem neuesten Stand bin will ich das Telefon updaten. Ich habe es zunächst versucht über das Tool von der LG Webseite zu tun. Der Treiber wird heruntergeladen und installiert. Es wird überprüft ob ein Update vorhanden ist, und ja das geht. Nachdem ich auf den Button klicke und es auch so scheint, als ob etwas insaliert wird bricht das Teil irgendwann ab und sagt: Es ist kein Update verfügbar.
Und das beim UpdateVorgang??????:thumbsup::lol:
Naja ich habe dann versucht über den Menüpunkt: Software herunterladen an etwas Software zu kommen. Dort muss ja die Seriennummer und die IMEI angegeben werden. Egal wie ich die Eingebe, das Tool sagt immer die IMEI ist ungültig. Die ist aber definitiv richtig:sneaky:.

Naja da hier im Forum ja davon abgeraten wurde das online zu machen, ging ich also auf den Thread in dem ein offizielles offline Update behandelt wird. Nur leider kann ich die benötigten verlinkten Dateien nicht herunterladen.

Kann mir jemand weiterhelfen?
 
E

email.filtering

Gast
Hättest Du Dich in diesem Thread bloß ein klein bisschen umgesehen (und so nebenbei Deinen Beitrag auch gleich selbst hier angefügt), wärst Du mit Garantie über den Link zu einem vielversprechenden Downloadbereich gestolpert, in dem Du mit Sicherheit alles findest was man zum Flashen seines Gerätes benötigt.
 
RealComedian

RealComedian

Erfahrenes Mitglied
Ich empfehle gleich ein Update auf eine Fastboot Version.
Von 1.6/2.1 zu 2.3.3 michabilbang.de
Da ist ne Anleitung mit Tools. Kannste durchmachen bis Fertig euer Handy befindet sich auf 2.1 mit Fastboot.
 
X

Xentor

Neues Mitglied
Hallo,
so einfach die Anleitung auf der Seite auch klingt, ich habe direkt beim zweiten Schritt schon das erste Problem.
In der Anleitung steht:
"macht die einstellungen wie in dem Bild, wählt nun die V20B_00.kdz aus und drückt auf Start"

Wo finde ich diese V20B_00.kdz Datei? In den runtergeladenen Daten habe ich sie nicht gefunden.

Grüße
Xentor
 
E

email.filtering

Gast
Xentor, vielleicht solltest auch Du dir einmal den Beitrag zu den Hintergründen durchlesen, ehe Du Dich einfach durch irgendwelche Anleitungen klickst, ohne das mindeste davon verstanden zu haben. ;)

Alles was man zum Flashen braucht sind doch bloß drei Dinge:

  • die installierten Treiber (sollten spätestens nach einem (versuchten) on-line-Flash installiert sein)
  • einen Flasher (am besten gleich die englischsprachige Version; Einstellungen "3GQCT" und "DIAG")
  • das zu flashende Betriebssystem (beim ersten mal ist die Auswahl de facto ja ohnedies auf eine Fastboot-& Recovery-fähige, offizielle 2.1er beschränkt)
und ab geht die Post!

Doch all das steht ohnedies schon in diesem Thread nachzulesen.
 
A

andi89

Gast
Hallo nochmal,

gibt es nur die beiden ROMS für das 2.1 Android oder gibt es mittlerweile auch ein offiizelles deutsches und unbranded rom?
 
E

email.filtering

Gast
Leider verstehe ich Deine Aufregung (worüber eigentlich?) gar nicht! Immerhin gibt es zahlreiche von LG offiziell für das GT540 angebotene 2.1er. Bis auf ganz, ganz wenige beherrschen alle deutsch und sehr, sehr viele kommen ohne Branding daher. Allerdings liegt es an Dir zu entscheiden, welche dieser Versionen nun auf Dein Handy soll. Üblicherweise greift man im deutschsprachigen Raum Europas zur ANEUBK (in der Version V20B) oder ADEUAP (von der's nur eine V20A) gibt. Technisch sind beide Versionen gleich aktuell, beide beherrschen auch deutsch und beide kommen ohne Branding daher. Allerdings ist die ANEUBK in ihrer Zusammenstellung eher gesamteuropäisch ausgerichtet, während die ADEUAP eher auf die Vorlieben der Kunden des deutschsprachigen Marktes Rücksicht nimmt. Doch wer beispielsweise als (deutschsprachiger) Rentner einen erklecklichen Teil des Jahres auf Mallorca oder in Thailand verbringt, wird vielleicht eher zur Version für die dortigen Märkte greifen. Ebenso könnte es für die Mehrheit der Bewohner eines gewissen Berliner Stadtteiles durchaus überlegenswert sein, sich eher für jene Version einer V20x zu entscheiden, die für den Markt eines südosteuropäischen Möchtegern-EU-Beitrittskandidaten gedacht ist. Aus meiner persönlichen Sicht und Erfahrung sind die Unterschiede der diversen Marktversionen aber derart gering, dass es eigentlich vollkommen nebensächlich ist, zu welcher Version man gerade greift. Denn jede wirklich überflüssige App sowie jedes Branding wird von mir, so es in meiner Macht liegt, ja ohnedies umgehend und aus Prinzip aus der Systempartition entfernt. Ob das jetzt je nach Marktversion ein paar Apps mehr oder weniger sind, macht das Kraut wohl auch nicht fett! Da wundere ich mich eher über die Zeit der LG-Mannen, die vollkommen sinnlos für solche Versionsspiele verbraten wird. Kein Wunder, wenn dann kein Geist und ... mehr für sinnvolle Updates (z.B. auf eine aktuelle Betriebssystemversion) vorhanden sind.
 
A

andi89

Gast
Hallo!

Erstmal vielen Dank für deine sehr informative Antwort. Ich habe mich immer auf die erste Seite von diesem Thema bezogen. Im 9. Beitrag hat Upperdeluxe 3 Versionen vorgestellt (1x 1.6 2x 2.1). Gibt es einen Thread wo alle Firmware Versionen in einer Übersicht dargestellt sind und man diese auch gleich herunterladen kann?
Ich hab nur noch eine kleine Dumme frage: LG liefert ein Tastatur-Layout mit, das auf einem klassischen Handy beruht. (Es sind also Zahlen vorhanden und wenn man dieser mehrmals drückt steht dies für einen bestimmten Buchstaben.) Ist dieses auch auf den ROMS vorhanden? Ich habe mich schon daran gewöhnt und will das nicht missen wollen. :huh:

Auf jeden Fall nochmal DANKE!, vor allem dass ich nicht gleich als dummer Mensch dargestellt werde, weil ich die entsprechenden Threads nicht finde. :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Es gibt nur eine offiziell von LG für das GT540 angebotene 2.1.1er. Von dieser gibt es allerdings bis zu achtzig verschiedene Marktanpassungen, die sich, wie ich's ja schon vorhin erklärt habe, lediglich durch ein allfälliges Branding und die jeweils marktspezifischen Zusatzanwendungen (hauptsächlich Art und Umfang des Social-Networks-Zeugs) sowie dem Umfang der unterstützten Sprachen voneinander unterscheiden, im Kern und der "Reife" de facto aber ident sind. (Dass es beispielsweise von der für den russischen Markt bestimmten 2.1.1er bereits eine V20E gibt hängt schlicht und ergreifend damit zusammen, dass dieser Markt bereits mehr als zweieinhalb Monate vor allen anderen mit der 2.1.1er beglückt wurde, und daher so etwas wie ein Versuchskaninchen für die anderen Märkte war.) Was Du Dir also von einer Übersicht (fast) aller Marktversionen erwartest, ist mir daher unklar.

BTW: Eine Aufstellung der von der Community zusammengestellten Betriebssystemvarianten und -versionen gibt's noch nicht, ist aber bereits in Arbeit. Allerdings gehört das auch nicht in diesen Thread!

Die Tastatur kann wie fast jede andere Software auch, gegen unzählige andere Varianten ausgetauscht werden, da diese ja - wie eben bei einem großen Computer auch - nicht Kernbestandteil des Systems ist. Willst Du also die Tastatur der offiziellen 2.1.1er auch in anderen Betriebssystemvarianten und -versionen nutzen, musst Du diese eben, so nicht vorhanden, dort installieren. ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

andi89

Gast
Hallo,

Jetzt hab ich alles bereit, aber der LINK zum empfohlenen ROM geht nicht :lol:
Falls der mal irgendwann wieder geht: Ist da auch deutsch als Sprache mit bei (Wahrscheinlich schon)

Frohe Ostern"!
 
A

andi89

Gast
So danke, noch eine letzte FRage:

Die Android USB Treiber, ist das egal welche Version ich benutze? Ich hatte im Zuge des online Updates schon Treiber drauf, ich hab aber aus einem anderen Forum auch welche Runtergeladen. Wenn ich die nun installieren will sagt der mir ich habe neuere Treiber, bitte zuerst deinstallieren. Geht das nu auch mit den neueren Treibern?
 
E

email.filtering

Gast
Wenn Du doch ohnedies schon die Treiber installiert hast und damit mal geflasht hast, lass doch einfach alles. Man kann wirklich alles kaputt-doktorn; mal abgesehen davon dass ich keine Ahnung davon habe, was Du von wo heruntergeladen hast.

Und es hat schon einen Sinn, warum ich Dir und anderen stets empfehle, gleich eine Fastboot- und Recovery-fähige Version der offiziellen 2.1er zu flashen; selbst dann, wenn man nicht vorhaben sollte, etwas anderes nachzuschieben. Also nimm drei, mach's einmal! Aber manche wollen's halt offensichtlich lieber anders 'rum ...
 
D

DerJochen

Experte
Welche Anleitung muss ich nun befolgen und was nehmen? Etwas verwirrend hier.

P.s.: Hab's nun über das Supporttool gemacht. Geht auch!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Ich weiß nun wirklich nicht was daran kompliziert oder gar verwirrend sein soll einen KDZ-Flasher sowie eine KDZ-Datei, sowie - falls bisher noch nicht geschehen - die entsprechenden Treiber, herunterzuladen!? Aber man muss ja nicht alles verstehen ...

Und welches "Supporttool" hast Du nun verwendet?