Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen

  • 89 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen im LG Optimus 3D (P920) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
K

Kyomo

Experte
Die 100MB sind der "Sicherheitsspeicher" für den Appspeicher. Du hast also eigentlich kein Problem, es ist richtig so. Apps löschen oder mit App2SD auf die interne SD packen oder (aber nur mit Root!) Apps mit Links2SD auf die externe SD legen.
 
B

Baltasar2k4

Neues Mitglied
Ich benutze Gl2SD mit dem ich alle Apps auf die SD geladen hab.....

Speicherkarte 4,29 frei
Interner Speicher 2,08
telefonspeicher 108 mb
 
palma

palma

Experte
Apps verschieben bringt in dem Fall ueberhaupt nichts, da ja offensichtlich genug Speicherplatz vorhanden.

Hatte das Problem auch mal, allerdings nur mit einer App.

Versuche mal im CWM Cache und Dalvik Cache zu wipen...danach sollte es eigentlich wieder funktionieren.
 
B

Baltasar2k4

Neues Mitglied
was CWM ist weis ich da ich schon mal eine custom rom drauf hatte (diese wieder gelöscht weil bluetooth nicht mehr richtig funktionierte)

Für was ist der Dalvik Cache zuständig?
 
B

Baltasar2k4

Neues Mitglied
Danke dir.

Nun habe ich CWM wieder draufgemacht um den Cache zu leeren.
Habe nach dem installieren das Handy neu gestartet und nun bleibt es im LG Logo Boot hängen..... :cursing::cursing:

Bringe ich wieder zum booten ohne Werkseinstellung?
 
palma

palma

Experte
Normalerweise passiert sowas nicht, nachdem du den Cache geleert hast.

Ich kenne das aber von meinem Defy, welches meint nach CWM oder Neustart im Bootloop haengen zu bleiben.
Nach 2-3 Mal Akku raus und Neustart geht es aber immer.
Versuche das mal...wenn es nicht geht, wirst du um eine Neuinstallation nicht rumkommen.
 
B

Baltasar2k4

Neues Mitglied
also ich hatte nur die app vom store gezogen, mehr auch nicht.
keine cache geleert oder sowas.

Musste nun 2x die Notfallwiederherstellung machen weil beim ersten mal das wlan/umts nicht mehr ging.

Nach einem erneuten root funtzte CMW und konnte erfolgreich den cache leeren.

Und tada. keine anzeige von geringen speicher ^^


Danke für die Hilfe!:thumbsup:
 
A

AlfredENeumann

Experte
Vielleicht auch mal schauen ob du wirklich alle Apps die drauf sind wirklich brauchst.
Es ist schon eine Kunst den großzügig bemessenen Telefonspeicher zu füllen.

Oder hast du vielleicht ohne ende Fotos drauf?
Hatte hier schonmal einen User der hatte tausende Fotos auf dem Gerät, da hatten die thumbs den Speicher auch kleingekriegt.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Comyu

Neues Mitglied
Mist..Gibts denn nicht auch eine Methode ohne Root am Pc oder so?
 
palma

palma

Experte
Erstens bist du hier nicht im SGS2 Forum, und zweitens bekommen Leute, die die Worte "Hallo", "Gruss" und "Danke" nicht kennen, nur einmal eine hilfreiche Antwort.
 
C

Comyu

Neues Mitglied
Ich bedanke mich erst wenn ich alle Fragen gestellt habe -..-
Ich dachte man darf keine Antworten mit danke machen^^
Aber wenn du willst
Dddddannnke :)
 
B

Baltasar2k4

Neues Mitglied
Ne mache immer Sicherungen von Fotos und Videos.
Naja hab einige Gameloft spiele oben die ich aber auf die EXT SD verschoben habe.
 
[.A.C.I.D.]

[.A.C.I.D.]

Neues Mitglied
moin :)

Habe das Problem das scheinbar der interne Speicher voll wird und ich nicht sagen kann womit ?!?

Hatte vor zwei Tagen noch etwa 500MB frei, gestern Abend kam auf einmal die Meldung das der Speicher knapp wird, ich sah verwundert nach und auf einmal waren nur noch 46MB frei. Habe in der Zwischenzeit keine Apps installiert und kann auch den Speicherfresser nicht lokalisieren :(

Hatte das Problem vor ca. 5-6 Tagen schon einmal, da hatte ich ein Backup zurück gespielt und App2SD installiert um die grösseren Apps auszulagern, aber trotzdem schaufelt sich der Speicher voll!

System ist CyanogenMod 10 (4.1.2).

Hoffe das Problem mit eurer Hilfe beheben zu können :)
 
palma

palma

Experte
Benutzt du Navigon? Dann koennte das helfen...
colanderbrain schrieb:
Also ich war jetzt am verzweifeln. Nachdem ich Navigon installiert und eingerichtet habe (auf sd karte), war der interne speicher schon wieder ganz voll!!!
Hab dann auf der dev Seite gelesen, dass das die log Files von gps sind, die da so gross werden.:

"Try having a look in /data/gps/logs using the File Manager and deleting any files there."

Das hat mir wirklich geholfen und vlt hift es ja auch dem nächsten, der das problem hat und das liest.

zumindest mal ein workaround bis der fehler behoben ist... :)
 
K

Kyomo

Experte
Hups, habe palmas Zitat nicht gesehen. Da steht ja alles zu den gps logs.
 
[.A.C.I.D.]

[.A.C.I.D.]

Neues Mitglied
Hey, ja das war es. Das hätte ich nie gefunden...

Gibt es keine Möglichkeit das zu unterbinden ? Oder zumindest vielleicht automatisiert den Ordnerinhalt täglich löschen ?
 
A

agrorule

Neues Mitglied
Hallo,

da mein Speicher auch immer mehr zumüllt, hab ich nach Lösungen gefunden und bin auf diese hier gestoßen.

Tja, leider existiert bei mir der angegebene Ordner nicht.
weder auf SDCard1 (intern) oder 2.

In dem /data Ordner befindet sich jeweils nur ein beautiful widgets Verzeichnis.

Irgendwelche Ideen?


Gruß rule