LineageOS 18 Erfahrungen

  • 108 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LineageOS 18 Erfahrungen im LineageOS Forum im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für bq Aquaris X / X Pro.
H

Henning_H

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe eben eher zufällig einen Link ( Download and Install Lineage OS 18 on BQ Aquaris X (Android 11) ) über LineageOS 18 gefunden. Eine Frage in die Runde: Gibt es schon erste Erfahrungen?

@Quallenauge, bist du in der Entwicklung wieder involviert? Kannst du sagen was funktioniert bzw. noch nicht richtig läuft?

Viele Grüße
Henning
 
H

Henning_H

Fortgeschrittenes Mitglied
@moidept ,
grundsätzlich stimme ich dir zu, wenngleich LOS 17 auch lange als "unofficial" im Umlauf war und schon sehr gut funktionierte. Wenn man bedenkt, dass BQ schon lange nicht mehr existiert, finde ich es schon erfreulich, dass die Software immer noch weiterentwickelt wird.
 
R

riba

Neues Mitglied
Habe los18 installiert. Kann einen Unterschied zu los 17 feststellen. Leider Funktioniert die Gestensteuerung auf Android 11 nicht mehr. Magisk läuft auch.
Soweit läuft alles gut,werde bei Los 18 bleiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Henning_H

Fortgeschrittenes Mitglied
@riba
klingt doch recht vielversprechend. Hast du LOS 18 einfach über die bestehende LOS 17 geflasht oder hast du ein "clean install" durchgeführt. Funktionieren bei dir Banking Apps oder Google Pay auch noch?
 
R

riba

Neues Mitglied
Habe nicht über lineageos 17 installiert. Wollte mein Smartphone sowie wieder mal neu installieren. Dafür gab es keine Fehlermeldung von Apps die ich aus dem Backup installiert habe. Mit Nikgapps nur die Funktionen von Google installiert die ich auch nutze. Alles funktioniert bis jetzt perfekt. Overscan gibt es leider in Android 11 nicht mehr. Magisk mit Root funktioniert. Banking Apps oder Google Pay habe Ich bis jetzt nicht genutzt und deshalb auch nicht getestet. GCam funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Henning_H

Fortgeschrittenes Mitglied
@onlyfor.foren
hier existiert auch eine Version für das X Pro. Es ist immerhin ein Ordner von @Quallenauge .
 
R

riba

Neues Mitglied
Dieses hab ich installiert.
lineageos 18 Version von Quallenauge für aquaris x Pro. lineage-18.1-20201219-UNOFFICIAL-bardockpro.zip
 
onlyfor.foren

onlyfor.foren

Stammgast
Was habt ihr bisher für Erfahrungen sammeln können?
Ich bin ja experimentierfreudig, aber mein Phone ist mein Dailydriver.
Wäre nicht schlecht, wenn @Quallenauge einen Inofficial-Thread starten.
würde
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Henning_H

Fortgeschrittenes Mitglied
@onlyfor.foren
ich hatte es vorgestern mal ausprobiert: erster Eindruck war sehr gut. Die Installation lief sauber durch und der erste Start klappte auch gut. Dann allerdings habe ich die Synchronisation mit meiner Google Cloud vermisst. Als erstes habe ich Magisk installiert, allerdings funktionierte der Safetynet check nicht. Da es auch mein Dailydriver ist bin ich dann erstmal zurück auf LOS 17.1. Leider musste ich dann mein Handy komplett neu aufsetzen, da das TWRP Backup nicht durchlief.
 
R

riba

Neues Mitglied
Mit Nikgapps funktioniert die Synchronisation mit Google Cloud.
Mit dem xposed Modul HiddenCore Modul funktioniert der Safetynet check
Screenshot_20201224-112612_Trebuchet.png
 
H

Henning_H

Fortgeschrittenes Mitglied
@riba
welche nikgapps Version hast du benutzt?
 
R

riba

Neues Mitglied
Habe erst das volle Paket Macro installiert.
Das war nicht so gut alle Standard Apps von lineageos 18 waren dann weg. Danach habe Ich die nikgapps.config geändert auf Modus=uninstall alle Google Apps deinstalliert, die ich nicht nutzen will. Nikgapps.config muss im selben Ordner liegen wie die Nikgapps.zip.
Nach der Deinstallation von googelapps wieder die lineageos 18 flashen und alle Standard Apps von lineageos 18 waren wieder da.
Also du kannst wählen weniger Gapps zu installieren Nikgapps Basic oder Nikgapps Macro und die nikgapps.config bearbeiten und hier entscheiden was installiert werden soll. Info auf der nikgapps Seite. Man kann alles von Google im Nachgang anpassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Henning_H

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe die ruhigen Feiertage für einen zweiten LineageOS 18 Versuch genutzt. Da mir beim ersten Startvorgang die Synchronisation mit meinem Google Konto nicht angeboten wurde habe ich alles nochmal neu installiert. Viele, auch eher kritische Apps wie Banking oder Google Pay scheinen sehr gut zu laufen. Der Safetynet check wird bestanden, der Playstore lässt sich zertifizieren.

Die einzige App die nicht läuft ist die Google Maps App. Sie lässt sich zwar wie gewohnt installieren und starten, der Bildschirm wird entsprechend aufgebaut aber nach einer Sekunde verschwindet die App. Unter zuletzt verwendete Apps taucht sie sogar noch auf.

@riba ,
hast du Google Maps installiert? Wenn ja, problemlos?
 
R

riba

Neues Mitglied
Ich habe Google Maps vom Nikgapps-paket Marco installiert läuft ohne Probleme
 
onlyfor.foren

onlyfor.foren

Stammgast
Hört sich schonmalgut an.

Henning_H schrieb:
Der Safetynet check wird bestanden, der Playstore lässt sich zertifizieren.
Wie bekommst du/ihr das hin?
Unter meinem LOS 17 habe ich die Zertifizierung über eine Datumsänderung hinbekommen.
Ich meine in der build.prop, bin mir aber nicht mehr sicher.

Den Safetyet bekomme ich nicht gebacken, egal was ich anstelle.
Ich denke, das der dafür verantwortlich ist, das die einzige App die
den Dienst verweigert (TK-App) dafür verantwortlich ist.
 
H

Henning_H

Fortgeschrittenes Mitglied
@onlyfor.foren
Der Safetynetcheck wird durch eine Datumsänderung erreicht. Eine gute Anleitung findest du hier. Falls du die letzte BQ Firmware geflasht hast, muss das Datum "2019-10-01" eingegeben werden.

Die Playstore Zertifizierung läuft über die Device ID. Weitere Hintergründe findest du hier. Bei mir wurde die Zertifizierung allerdings erst 1 - 2 Tage später angezeigt.
 
onlyfor.foren

onlyfor.foren

Stammgast
Besten Dank für die Infos.👍

Ich hatte die Tage mal etwas Zeit und daher bin ich mal kurzfristig zurück auf Stock-ROM. :blink-old:
Damit läuft natürlich das was ich will.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sachse71

Neues Mitglied
Hallo an alle.
Habe mir auch auf das Aquaris X auch das inoffizielle LineageOS 18 draufgespielt. Problem ist jetzt, wie komme ich in das TWRP? Bei LineageOS 17.1 war das ja so, in den Entwickleroptionen den "Erweiterten Neustart" aktivieren, dann Powertaste drücken, auf "Neustart", dann "Recovery". Ich finde aber nichts dergleichen. Für eine Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Sachse71
 
A

Android-N00b

Stammgast
Halte beim Starten Volume up und den Entsperrknopf gedrückt. Dann sollte TWRP booten.
 
Ähnliche Themen - LineageOS 18 Erfahrungen Antworten Datum
2
0
7