Fehler von ME oder Openstreetmaps?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fehler von ME oder Openstreetmaps? im Magic Earth im Bereich Karten und Navigation.
T

TJFO

Neues Mitglied
Hallo,

kann mir jemand sagen, von welcher Seite her das folgende Verhalten ein Fehler ist? Siehe Anlage:
Ich fahre in Ligurien, im Bild von links kommend auf der Hauptstrasse Via Dolcedo. Kurz vor dem ersten Knickpunkt nach links, wo rechts das kleine Sträßchen Strada Colla einmündet, werde ich aufgefordert links abzubiegen. Ich habe das so verstanden, dass ich an der gleich folgenden Einmündung links fahren soll. Was im Sinne der Route falsch gewesen wäre. Bin an der Kreuzung rechts der Hauptstraße richtigerweise gefolgt, weil ich den Weg kannte...

Auf der Originalkarte (Anlage) von OMS sehe ich keinen Fehler. Ich kann den OMS-Link nicht direkt hier im Text speichern, weil das als Spam interpretiert wird. Deshalb auch anliegend.

Gruß
Thomas
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
T

TJFO

Neues Mitglied
Habe den Bug an den Support gemeldet. Navigator zeigt übrigens vergleichbare Fehlmeldungen (auch nur akustisch!) bei 180° Kurven/Serpentinen und mit OSM. Beim Befahren von solchen engen Bergstraßen, wo man ohnehin nirgendwo abbiegen kann, weil da nur Abgrund ist, sind akustische Hinweise auf “links abbiegen“ zumindest irritierend...
 
M

Macbeth

Ambitioniertes Mitglied
Das fand ich auch komisch:
Anschlussstelle 53 Achern.
Beides stimmt wohl, ist aber irreführend. Besser wäre wenn wie üblich erstmal 53 und Achern angezeigt wird.

Des Weiteren wäre es gut, wenn man auf der A5 bei Karlsruhe ist. Dreieck Karlsruhe.
Das es heißt bitte links halten damit man nicht ausversehen auf die A8 fährt. Sowohl Richtung Süden sowie Richtung Norden gibt es dazu keine Meldung. War leider auch nicht bei Navigon sowie Garmin der Fall.

Konnte jetzt nicht erkennen, ob das ein Fehler bei Openstreetmaps ist.
 

Anhänge

Ähnliche Themen - Fehler von ME oder Openstreetmaps? Antworten Datum
46