Fernsehen mit Lifetab

P

pummelchen

Erfahrenes Mitglied
9
Eigentlich müßte man mit dem Lifetab doch auch TV gucken können
jedenfalls alle Streams , die über das Internet erreichbar sind

Tablets als Fernseher - TV auf dem iPad und auf dem Android-Tablet-PC empfangen - TV, Beamer - PC-WELT

weiß jemand, ob man z.B. auch die Sportsendungen der Dritten Programme mit dem lifetab verfolgen kann , gibt es hier überhaupt Streams

z.b. Sport im Dritten- die Dritte Liga am Sa nachmittag


oder geht alles erst wenn wir das update auf honeycomb bekommen und dann über das app zattoo (im android market aber nicht gefunden, dafür aber dies (quasi in Vorbereitung) http://forum.golem.de/kommentare/in...gibts-bereits/53340,2744487,2744487,read.html)?


Flash Unterstützung bietet das lifetab doch an?
 
Zuletzt bearbeitet:
Das LT hast selbstverständlich Flash.

Du kannst Zattoo auf dem LT auch ohne eine Android-App nutzen:
- Installiere Dir den Browser Dolphin Pad
- In Dolphin direkt installierst Du das Plug-In 'Desktop Toggles'

Dieses PlugIn lässt die Browserkennung umschalten. Das bedeutet, die Webseite die Du aufrufst erkennt entweder "Android" oder "Desktop".
Schalte auf Desktop (du kannst jederzeit umschalten).
Wenn Du nun mit Dolphin Zattoo - Live TV and More anrufst, funktioniert das wie in deinem Browser aufm PC.

Auf diese Weise lässt sich dann z.B. auch Grooveshark - Listen to Free Music Online - Internet Radio - Free MP3 Streaming voll nutzen.

Viel Spass!
 
  • Danke
Reaktionen: pummelchen
SPB TV (free) ist auch ´ne Möglichkeit - 100 Kanäle aus über 20 Ländern.
 
Bei zattoo habe ich die meldung: die nutzing der webseite ist leider aus ihrem land nicht möglich.
Gibt es Ei e loesung?
 
In welchem Land bist Du denn?

Grundsätzlich müsste es über einen Proxy gehen, der in dem Land steht, das "vorgegaukelt" werden soll.


Die Testsender haben bei mir aus D ohne Proxy funktioniert.
 
Auf der seite tv-stream.to lassen sich viele sender empfangen.
 
  • Danke
Reaktionen: fraggl
kosemuckel schrieb:
Das LT hast selbstverständlich Flash.

Du kannst Zattoo auf dem LT auch ohne eine Android-App nutzen:
- Installiere Dir den Browser Dolphin Pad
- In Dolphin direkt installierst Du das Plug-In 'Desktop Toggles'

Dieses PlugIn lässt die Browserkennung umschalten. Das bedeutet, die Webseite die Du aufrufst erkennt entweder "Android" oder "Desktop".
Schalte auf Desktop (du kannst jederzeit umschalten).
Wenn Du nun mit Dolphin Zattoo - Live TV and More anrufst, funktioniert das wie in deinem Browser aufm PC.

Auf diese Weise lässt sich dann z.B. auch Grooveshark - Listen to Free Music Online - Internet Radio - Free MP3 Streaming voll nutzen.

Viel Spass!

klingt toll
soll dann Dolphin mein Standardbrowser werden

welchen Browser bevorzugt ihr bem Lifetab?
oder läuft alles analog PC, eben Firefox oder IE usw.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich benutze nur den Dolphin Pad.

Der installierte Standardbrowser auf Android ist Chrome.
Firefox kann (noch) kein Flash.
Den IE gibts nicht für Android.
 
  • Danke
Reaktionen: pummelchen
pummelchen schrieb:
klingt toll
soll dann Dolphin mein Standardbrowser werden

welchen Browser bevorzugt ihr bem Lifetab?
oder läuft alles analog PC, eben Firefox oder IE usw.


HI, ich nutze den MaxthonMobile Browser.. Der hat viele sehr gute Kritiken bekommen vor allem wenn man ein Tablet hat. Grüße
 
Nehmt teleboy.ch über den Browser - super Qualität, viele Sender und Aufnahmefunktion - alles kostenlos!
 
  • Danke
Reaktionen: axelth
trackingdogs schrieb:
Nehmt teleboy.ch über den Browser - super Qualität, viele Sender und Aufnahmefunktion - alles kostenlos!

Zitat von der genannten Site:

"Du bist nicht in der Schweiz.
Leider können wir Live TV und Deine Aufnahmen aus rechtlichen Gründen nur in der Schweiz anbieten." :mad:
 
solari schrieb:
Zitat von der genannten Site:

"Du bist nicht in der Schweiz.
Leider können wir Live TV und Deine Aufnahmen aus rechtlichen Gründen nur in der Schweiz anbieten." :mad:

Du hast aber schon mitbekommen, daß genau das schon festgestellt und Thema der letzten beiden Beiträge war? Für mich ist das sinngemäß die selbe Aussage:
Hast du im anderen nicht schon gelesen, daß wir keine Schweizer sind und es deshalb nicht möglich ist es zu benutzen?
Kann aber natürlich jetzt auch jeder User in einem extra Beitrag schreiben, daß das in Deutschland nicht geht. Dann merkt man es sich auch besser. ;)
 
  • Danke
Reaktionen: trackingdogs
Hotzeplotz schrieb:
Du hast aber schon mitbekommen, daß genau das schon festgestellt und Thema der letzten beiden Beiträge war?
Diese Frage ist genauso sinnfrei, wie die Frage nach einen Unfall: "Hast Du das Auto, welches Vorfahrt hatte, nicht gesehen?"
----> Natürlich nicht, sonst wäre ich weder weitergefahren, noch hätte ich oben stehendes Zitat getippt :lol:

Hatte aber tatsächlich nur die letzten Beiträge gelesen und dadurch nur gefährliches Halbwissen erlangt.
Ich gelobe Besserung :thumbup:
 
so, ich habe gestern getoogelt, zattoo.com aufgerufen und dann auf testen geklickt (noch ohne Anmeldung), dann hätte Handball auf Sport 1 kommen sollen

stattdessen nach 5min (viell. so lange wegen UMTS) : keine Verbindung aus diesem Land möglich , wie hier schon einmal geschrieben

Ursache? was tun?
 
pummelchen schrieb:
Ursache? was tun?
Kurz: 1. Du hast eine deutsche IP. 2. VPN nutzen.

Wenn ich mir die ganzen neuen Fragen in allen 5 aktualisierten Threads meiner Abonements anschaue, sehe ich nur Pummelchen, Pummelchen und Pummelchen. :)

Pummelchen hat heute wieder einen ganz großen Fragekatalog ausgepackt, hehe. Ich glaube du liegst nachts wach und überlegst dir was du am nächsten Tag so alles fragen könntest. Stimmt's? ;) Ich hoffe doch das LT ist nach über 1 Monat endlich ausgepackt und du spielst das nicht noch alles nur theoretisch durch. :D

Achtung: Die vielen Smileys nicht übersehen! :flapper:
 
Zuletzt bearbeitet:
Natürlich ausgepackt, ich versuche am abend zu testen und dann schreibe ich mir auf, was mir unklar ist udn was auch mit der suche Taste nicht lösbar ist

1) was habe ich bei zattoo falsch gemacht- verstehe nur Bahnhof- wo soll ich denn die IP eingeben?

wie kann ich Virtual Private Network nützen?

2) ja es sind viele Fragen- aber scheinbar liegt es an der UMTS Verbindung, aber du würdest doch auch denken 1m kann nicht soviel ausmachen, vor allem ohne wand etc.

oder dauert bei dir auch eine pdf Seite von 3mb 10min download
usw.
 
pummelchen schrieb:
1) was habe ich bei zattoo falsch gemacht- verstehe nur Bahnhof- wo soll ich denn die IP eingeben?

Deine IP kannst Du nicht eingeben, die wird Dir von deinem Internetanbieter zugeteilt - und entspricht somit immer einem Muster, welches Deinem Land zugeordnet werden kann. Man kann diese 'umgehen' mit VPN.

Mit VPN baust Du ein eigenes Netzwerk auf (Virtual Privat Network). In dem von dir geschilderten Fall würdest Du anhand eines VPN-Clients einen Tunnel zu einem Server in einem Land aufbauen um Dienste zu nutzen, die nur in diesem Land zur Verfügung stehen. Deine IP wird dann bei diesen Diensten als OK erkannt.
Sehr üblich ist das, um US-Dienste wie pandora.com oder hulu.com zu nutzen.
Ob es Proxy-Angebote für die Schweiz gibt, wage ich zu bezweifeln.

pummelchen schrieb:

Um VPN nutzen zu können, muss man sich ein klein wenig in die Materie einarbeiten - selbst (!) einarbeiten.
Du benötigst einen Proxy im gewünschten Zielland und VPN-/Tunneling-Software.
Unter Windows ist das noch relativ einfach umzusetzen.
Unter Android muss Dein Gerät gerootet sein, da VPN den den gesamten Datenverkehr beieinflusst und daher sehr tief ins System eingreift.
Alternativ kann man auch seinen Router dazu nutzen (wenn dieser VPN-Tunneling unterstützt), was jedoch nachteilig sein kann, da dann jeglicher Datenverkehr über den Proxy läuft - und das ist bei den bezahlbaren Angeboten meist sehr langsam.

Ohne Dir jetzt zu nahe treten zu wollen: Das ist nix für Dich!
 

Ähnliche Themen

O
Antworten
4
Aufrufe
2.283
oldie5
O
M
  • Maximalistic
Antworten
2
Aufrufe
5.952
Globalclown
Globalclown
1
  • Gesperrt
  • 10A07
Antworten
1
Aufrufe
2.263
hävksitol
hävksitol
Zurück
Oben Unten