Medion Lifetab S8312 - Aktivierung des Rootaccounts

  • 155 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Medion Lifetab S8312 - Aktivierung des Rootaccounts im Medion Lifetab S8311 / S8312 Forum im Bereich Medion Forum.
R

retikulum

Erfahrenes Mitglied
Ausführliche Anleitung vom 9.1.2015:

Rooten des S8312 Howto:

Erstmal das Obligatorische: Jeder rootet sein Gerät auf eigenes Risiko. Wer sich nicht damit auskennt und kein technisches Verständnis hat, sollte es besser lassen. Man kann viel durch wildes Löschen oder Installieren kaputt machen.

Das Rooten an sich ist eigentlich ganz einfach. Was wir benötigen:

- iRoot für den PC: iRoot_vRoot_RomasterSU
- Die SuperSU App (wir ersetzen damit die mitgelieferte, chinesische, SU App): Klick

Falls Ihr Treiberprobleme habt, installiert die PDAnet Treiber hier: Download PdaNet+

Vorgehensweise:

- iRoot installieren
- Die SuperSU App in den iRoot Installations-Ordner entpacken und in Superuser.apk umbenennen (die originale Superuser.apk bitte in .apk.bak umbenennen oder löschen)

- Im Tablet in den Entwicklereinstellungen USB-Debugging aktivieren
- iRoot am PC starten
- Tablet per USB verbinden
- Es wird per adb automatisch eine App auf dem Tab installiert, mit welche der Root Zugriff getestet wird.
- Es wird kein Root-Zugriff gefunden? Dann klicke auf deinem Rechner in der iRoot Software auf "ROOT" unten rechts.
- Sobald das komische Tier lacht, ist dein Tablet gerootet. Es dauert eine Weile (2-5 Minuten), also keine Bange.

Die iRoot App kann später vom Tablet und PC wieder deinstalliert werden.

Falls ihr Probleme habt, wie dass das rooten ewig dauert etc., bitte mal einen anderen USB Port testen,
Virenscanner abschalten und diese Standard-Sachen.

Screenshots kann ich auch noch posten, diese mache ich wenn ichs nochmal roote nach dem Update #1.

---------------

Ursprüngliche Fassung vom 29.12.2014:

So, ich habe einige Root-Apps getestet. Und JA, ich habs gerootet:

- PDAnet Treiber installiert Download PdaNet+
- iRoot für den PC und Android installiert
APK: RomasterSu_iroot_vroot
EXE: iRoot_vRoot_RomasterSU

Hiermit dann den Root durchgeführt (Tablet startet neu). Nein, ich kann kein chinesisch...aber es ist ziemlich eindeutig, wo man draufklicken muss.

Es wird eine chinesische Root-App installiert. Hiernach kann man SuperSU runterladen und installieren. Bei der chinesischen Root-Abfrage dann den rechten Knopf drücken. SuperSU deinstalliert dann die chinesische Root-App und installiert sich dann selbst.

Das wars. Have fun!




Edit: Vielleicht kann man meinen Text auch auskoppeln aus diesem Thread und als Anleitung posten.
Dann würde ichs auch noch gerne etwas detaillierter Beschreiben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

tdr250

Ambitioniertes Mitglied
Hi zusammen
habe mit das Tablet auch heute gekauft und finde es auch mehr als ok für den Preis. Ich wäre auch daran interessiert es zu rooten. Wenn also einer es mal erfolgreich gemacht hat bitte hier posten.
 
H

hansfranz77

Neues Mitglied
Hi erstmal danke für dieses kleine Turtorial. Ich werde es mal damit versuchen zu rooten. Aber über eine etwas deteiliertere Beschreibung würde ich mich natürlich auch freuen. :biggrin:
 
D

daddle

Lexikon
retikulum schrieb:
So, ich habe einige Root-Apps getestet. Und JA, ich habs gerootet:

(...).
Wie wäre es denn mit dem Link zu den Quellen (XDA?) ? Ist eigentlich so üblich.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

retikulum

Erfahrenes Mitglied
Es gibt keine Quellen. Wie gesagt, das Zeug hab ich mir selbst zusammen gesucht. Iroot auf so ner chinesischen Seite, PdaNet Treiber hatte ich von vorigen versuchen mit andren Root Methoden installiert, ICH hab root so installiert. Ich wüsste nicht, dass bereits jemand eine root Methode mit diesem Tablet getestet hat, zumindest hat stundenlanges googlen NICHTS ergeben!
Ein Danke deiner Seite wäre mir lieber gewesen. Hat mich einiges an Zeit gekostet!
 
D

daddle

Lexikon
Obwohl ich das Tab (noch nicht) habe, trotzdem Danke für deine Mühen. Ein Anpinnen deiner Anleitung wird wohl erst gehen wenn es ein Forum für das Gerät gibt. Der Vorgang selber ist eher umgekehrt: du erstellst eine verständliche Anleitung, und an Hand dessen entscheiden die Moderatoren ob sie es anpinnen.
Habe mit meinem Partner selber bei der Entwicklung von kkorc und frühererem Suchen über Root-Methoden mit der iroot, vroot und romaster Methode bereits mehrfach für andere Geräte gelesen und ausprobiert, allerdings es aber nicht weiter verfolgt, da die bisherigen Medion-Geräte vollständig schreibgeschützt waren und daher vroot, kingo-root, romaster, towelroot usw. nicht funktionierten.
Dass das jetzt bei dem Medion S8312 mit MTK-SoC geht ist natürlich prima, vereinfacht die Sache etwas.
Nichts für ungut, war nicht so sehr als Kritik gemeint sondern aus Interesse an der Sache. daddle
 
R

retikulum

Erfahrenes Mitglied
daddle schrieb:
Nichts für ungut, war nicht so sehr als Kritik gemeint sondern aus Interesse an der Sache. daddle
Kein Problem, alles gut :)

Ich denke, es wird bestimmt in den nächsten Tagen eine Rubrik für das S8312 hier auftauchen. Ich werde bis dahin auf jeden Fall ne schöne bebilderte Anleitung schreiben und dort posten.
 
T

tdr250

Ambitioniertes Mitglied
Hi zusammen
Ich würde mich sehr über eine Anleitung freuen. Ich habe zwar schon mehrere Geräte gerootet aber es ist ja immer wieder neu. Ich habe mir die Dateien runtergeladen aber irgendwie traue ich mich noch nicht so richtig. Ich möchte root haben, damit ich Viper4 Android installieren kann. Ich liebe dieses Programm.
Gruß TDR
 
R

retikulum

Erfahrenes Mitglied
Ich schreibe später eine komplette Anleitung. Evtl. musst du mir dann mit Screenshots aushelfen. Ich gebe dir dann bescheid.
 
BigHardy

BigHardy

Ambitioniertes Mitglied
retikulum schrieb:
So, ich habe einige Root-Apps getestet. Und JA, ich habs gerootet:

(...)
Danke für den Tipp und die Links.
Ich habe auch das S8312 und es liess sich einwandfrei rooten.
PDANet habe ich nicht installieren müssen.
Die APK auf dem Lifetab hat es nicht geschafft das Lifetab zu rooten.
Ich habe dann die Exe installiert und gestartet.
Im Lifetab habe ich unter Einstellungen>Entwickleroptionen USB-Debugging aktiviert.
Dann habe ich das Lifetab per USB-Kabel angeschlossen.
Nach einem Klick auf root dauerte es ein wenig und nachdem das Lifetab gebootet hat, war es gerootet.

Dann habe ich aus dem Play-Store SuperSU installiert.
Dies hat dann die Binary aktualisiert und mir angeboten das andere (chinesische) Superuser zu deinstallieren. Dem habe ich zugestimmt. Nach einem weiteren Reboot war alles perfekt gerootet und in lesbarer Sprache.

Die chinesischen Apps habe ich deinstalliert.

Zum Abschluss habe ich noch in der etc/permissions/platform.xml ein paar Einträge ergänzt, damit auch schreibend auf die SD-Karte zugegriffen werden kann.

Jetzt versuche ich nur noch die Widgets auf der Bildschirmsperre zu aktivieren. Leider ist die dazu notwendige Einstellung unter Einstellungen nicht vorhanden.

Nochmals danke für den Hnweis und die Links.

Ich würde mich ja bedanken, aber in meinem antiken Internetexplorer ist leider kein Danke-Button zu sehen.

Gruß
Hardy
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

retikulum

Erfahrenes Mitglied
Super, hast du zufällig Screenshots von der chinesischen PC-App gemacht? Die würde ich dann verwenden für ein kurzes Tutorial.

Edit: Welche Gerätetreiber hast du denn genommen statt den PDAnet? Denn bei mir hat er die nötigen Treiber nicht finden können. Erst nach der Installation des PDAnet bin ich mit ADB aufs Tab gekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
BigHardy

BigHardy

Ambitioniertes Mitglied
Hi,
die PC-App ist in englisch, nur was auf dem Lifetab installiert, gestartet und angezeigt wurde war auf chinesisch. Während des Rootvorgang brauchte man auf dem Lifetab aber nichts machen.
Nur nach dem automatischen Neustart kam dann die chinesische SuperUser-Abfrage mehrmals. Da habe ich glaube ich immer auf den rechten Button getippt. Anschliessend durch installieren von SuperSU die chinesische Version durch die "normale" Version ersetzt.
Screenshots habe ich keine gemacht. Als ich drüber nachdachte war das Tab schon gerootet.

Zu den Treibern: Kann sein das ich keine Treiber installieren musste, da ich auch schon HTCs und Sony Xperia Z angeschlossen und gerootet hatte.

Gruß
Hardy
 
H

hansfranz77

Neues Mitglied
@BigHardy
Danke für deine kleine Anleitung, hat super geklappt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

tdr250

Ambitioniertes Mitglied
Guten Morgen zusammen.
Ich habe es gestern abend auch noch geschafft. Hat einer von euch schon eine recovery geflasht. Wenn ja welche? Und wie. Ich wünsche allen im Forum einen guten Rutsch
 
BigHardy

BigHardy

Ambitioniertes Mitglied
hansfranz77 schrieb:
Danke für deine kleine Anleitung, hat super geklappt.

Der Dank gebührt nicht mir, sondern eher retikulum. Ich habe eigentlich nur den Vorgang bestätigt und darauf hinweisen wollen, das die APK alleine es nicht schafft zu rooten, sondern man die PC-Version nehmen muss.


Gruß
Hardy
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

bogdanmazilu

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe auch mein Tablet gerootet, danke für die Anleitung :)

Wisst ihr ob man den Dialer aktivieren kann? Er ist ja installiert aber ausgeschaltet, wie es aussieht...

Danke,
Bogdan
 
S

SkateScout

Neues Mitglied
Hi,

bei mir hat es auch geklappt. Allerdings erst im Zweiten Anlaufe.
Beim Ersten mal hat es die PC App nicht geschafft. Es hilft also
ab und zu den Vorgang zu wiederholen.
Danke für das Finden der Möglichkeit.
 
Farron

Farron

Experte
Übrigens, wenn ich iRoot aufrufe meldet sich immer mein Virenscanner und verschiebt es in die Quarantäne.

Ist das bei euch auch so gewesen ?
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
So, ich habe soeben einige Themen in separate Threads ausgegliedert: Bitte postet hier in diesem Thread nur noch Beiträge, die sich tatsächlich mit dem Vorgang des Rootens und dabei auftretenden Fragen/Problemen beschäftigen, nicht aber solche, in denen es um Anwendungen/Benutzen/Fragen eines/zu einem bereits gerooteten Gerätes geht. Wenn es zu einem solchen Thema bereits einen Thread gibt, dann benutzt diesen bitte, wie es sich die Forenregeln wünschen, bzw. eröffnet anderenfalls eine neuen. So bleibt alles schön übersichtlich.

@bogdanmazilu
Willkommen bei AH. Zu Deiner Dialer-Frage geht es deswegen bitte hier weiter: https://www.android-hilfe.de/forum/medion-lifetab-s8311-s8312.2020/medion-lifetab-s8312-hat-das-geraet-eine-telefonfunktion.646466.html.
 
H

hejezya

Neues Mitglied
Guten Morgen.
Ich habe mir auch das Tablet gekauft. Bin bisher total begeistert.
Das einzigste was ich noch benötige sind Rootrechte, damit ich mit "Fake Wifi Connect" eine Wifi verbindung Im 3G Netz simulieren kann. Dies wiederrum benötige ich, damit ich Magic the Gathering 2015 im Mobilen Internet spielen kann und nicht immer zuhause auf der Couch im Wlan.

Ich hab mir auch hier im Forum die "Anleitung zum Aktivieren der Root Rechte" angesehen. Doch leider wurde ich absolut nicht schlau aus den Beiträgen. Da ich Null Erfahrungen mit sowas habe, hoffe ich das mir hier geholfen wird.

Habe auch schon gegoogelt, es gibt jedoch mehere möglichkeiten zu Rooten, und ich will da nicht nach irgendeiner Anleitung alles nachmachen, nachher ist das für mein Tablet garnicht richtig, und ich zerschiess mir das Teil.

Habe auch schon BigHardy angeschrieben, aber er hat wohl keine lust ein noob zuhelfen, was ich ihn aber nicht verübeln ksnn. Ich hoffe einfach, dass es hier leute gibt, die etwas mehr verständnis haben und mir helfen können.

Liebe Grüße
hejezya
 
Zuletzt bearbeitet: