1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Ciran, 30.05.2018 #1
    Ciran

    Ciran Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe zur Zeit noch einen Vertrag bei 1 und 1 im Vodafone Netz und bin eigentlich zufrieden mit der Leistung. Zu meinen monatlichen Kosten von 14,99 € erhalte ich 1 GB Datenvolumenn und eine Telefonieflat in alle handynetz Deutschlands.

    Nun rief mich heute die 1und1 an und wollten mir KOSTENLOS einen neuen Tarif anbieten. Ich soll in einen LTE Tarif wechseln, es bleibt bei den 14,99 € im Monat. Der Vertrag verlängert sich dann erneut um 24 Monate, was mir eigentlich egal ist, da ich nicht wechseln möchte. Ferner bekommte ich bei einem Wechsel ins LTE Netz anstelle von 1 GB nun 3 GB Volumen.

    Was mich aber etwas stutzig und sehr nachdenklich gemacht hat, war die Aussage der Dame am Telefon, dass das Netzt von TELEFONICA ist. Ich bin sehr zufrieden mit Vodafone und bin fast überall immer ereichbar, was mir sehr wichtig ist.

    Hat jemand von euch Erfahrungen mit Telefonica und dem LTE von 1und1 machen können? Wie ist die Erreichbar über diesen Provider?? Die Dame von 1und1 meinte auch, dass ich 30 Tage testen kann und bei Bedarf wieder zum alten Tarif und Anbieter wechseln kann. Meine SIM Karte wäre dann wohl überflüssig und ich erhalte eine neue SIM Karte. Bei Telefonica denke ich immer an AlDI TALK, O2, und andere. Da wir hier auf dem Land leben fragte ich nach der Erreichbarkeit des LTE von Telefonica. Die meinte, zu 98 % Deutschland angedeckt. Hört sich erst einmal viel an. Habe aber auch gesagt, hier bei uns gibt es keine HOCHHÄUSER, auf die ich steigen kann um Empfang zu haben :)
     
  2. Melkor, 30.05.2018 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    @CiR3 Letztendlich kannst du dir über die Netzabdeckungskarten einen groben Überblick verschaffen: Netzabdeckung: Alles zu Technologie & Infrastruktur von o2
    Ich würde o2 Netz mit LTE dem Vodafone Netz ohne LTE von der Verfügbarkeit gleichsetzen (aber eben testen)

    Das ist recht teuer. Würde ich kündigen. Das bekommt man bei anderen deutlich günstiger/mehr (mit 2Gb Volumen für 10€/Monat bei freenet Freeflat oder eben mit 4Gb Datenvolumen - jeweils ohne LTE)
     
  3. styyx, 30.05.2018 #3
    styyx

    styyx Android-Experte

    Nein, von 1&1 nicht, ist aber auch egal, da Telefonica (LTE) bei allen gleich ist. Ich bin sehr zufrieden damit. Muss man eben per Netzabdeckungskarte klären.

    Dein alter Tarif ist viel zu teuer oder ist das ein Smartphone dabei?
     
  4. Ciran, 03.06.2018 #4
    Ciran

    Ciran Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,

    nein nur die reine Karte ohne Handy
     
  5. cptechnik, 04.06.2018 #5
    cptechnik

    cptechnik Senior-Moderator Team-Mitglied

    Ich würde es testen.
    Gut dass sie Dir anbietet zurück zu gehen.

    Aber ob die sich dann nach 20 tragen daran erinnern können, oder was ist wenn es nicht reibungslos klappt... und man plötzlich gar nicht erreichbar ist? Ist das für dich schlimm?

    Für das Telefónica und das Vodafone Netz gibt es glücklicherweise Prepaid Karten die auch LTE anbieten. Damit kannst du wunderbar testen ob du Empfang hast, und ob das LTE funktioniert. Ich habe aus dem Test aus dem ländlichen Windeck nach Hennef Stadt gemerkt, dass das LTE dort kaum zu gebrauchen ist, es ist komplett überlastet. Richtig Geschwindigkeit konnte man nur noch im HSPA machen, aber ist vielleicht auch nicht immer die Frage nach der maximalen Geschwindigkeit... Sondern auch der Erreichbarkeit...

    Das kann man ja durchaus mit der Prepaid Karte mal testen. Allerdings braucht man dafür dann ein Zweitgerät oder ein Gerät mit Dual-SIM-Funktion.
    Ich habe das gemacht, bin aber auch nicht darauf angewiesen und nutze das Handy fast nur privat bei einem äußerst kleinen Bekanntenkreis. Nach dem Test konnte ich sagen dass an meinem Standort zu Hause kein anderes Netz so gut ist wie das Netz von Telefonica. Es bietet mir zwar auf dem Land kein LTE an, im Gegensatz zu Vodafone, dafür aber durchweg überall in jedem Geschäft HSPA mit vernünftigen Durchsatz. D1 bietet mir leider nur HSPA an, LTE war im Prepaid-Tarif nicht mit drin, aber der Empfang des Netzes ist grundlegend schlecht. Das Vodafone Netz hat zwar eine relativ gute Telefonie Abdeckung, LTE ist aber nur direkt vor meinem Haus nutzbar und nicht im restlichen Dorf, zuhause brauche ich das aber nicht, da habe ich ja WLAN. Im restlichen Dorf kann man Glück haben dass man HSPA hat ansonsten nur Edge komme auch da wo man mit Telefonica vernünftigen HSPA Durchsatz machen könnte.
    Alles in allem wäre ich vielleicht mit Vodafone schneller unterwegs, aber dafür unzuverlässiger im Internet. Die telefonische Erreichbarkeit ist auch nicht besser in der Regel schlechter als bei Telefonica.
    Die Testdauer war so ca 4-12 Wochen. Man hätte mit vier Wochen auskommen können, aber ich war auch nicht immer viel unterwegs, und somit habe ich den Testraum etwas verlängert. Selbst ein Jahr später habe ich dann noch mal getestet, mit dem gleichen Ergebnis.
    Somit bin ich bei Telefonica geblieben, logisch dass das an jedem Standort anders aussieht.​

    Bei deinem Tarif habe ich nicht so drauf geguckt aber nach zwei Jahren sollte man auf jeden Fall noch mal durch alle Tarife durchgucken...
     
  6. valinet, 04.06.2018 #6
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Ich rate dir ebenfalls vor einem Wechsel mit einer Prepaid Karte das o2 Netz vor Ort zu testen.
    Mein Vorschlag wäre, du holst dir eine Alditalk Karte, buchst ein Paket und kannst dann testen.
    Sollte das Netz in Ordnung sein, portierst du deine Nummer zu Alditalk, dort kriegst du ab morgen für 7,99€ (pro 4 Wochen) eine Telefonflat mit 1,5GB LTE
    Du hast keinen Vertrag mehr, kannst alle 4 Wochen je nach Bedarf eine andere Option wählen, und Aldi verbessert regelmäßig die Konditionen die spätestens 4 Wochen später dann auch für Bestandskunden gelten.
    Sollte o2 doch nichts sein, und du willst bei Vodafone bleiben, schau dir Lidl Connect an, könnte sein dass die bald mit dem Aldi Angebot mitziehen. Ist dann zwar ohne LTE, aber du warst ja auch damit zufrieden.
     
  7. Ciran, 04.06.2018 #7
    Ciran

    Ciran Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Moin zusammen,

    nach kurzer Rücksprache mit dem Verkäufer von 1und1 hat er mir gesagt, dass das Netz bei uns nicht sonderbar gut ist und er davon abrät.

    findet ihr 14,99 für 2 GB zu viel?? Ich habe nur die SIM Karte. ohne Handy mit im Vertrag
     
  8. valinet, 04.06.2018 #8
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Wenn du die Allnet Flat wirklich benötigst, würde wie gesagt, mal abwarten ob Lidl Connect das Aldi Angebot kopiert, bislang war das immer kurze Zeit später der Fall.
    Dann würdest du Flatrate und 1,5GB für 7,99€ / 4 Wochen bzw. ~8,65€ pro Monat aufs Jahr gesehen kriegen.
    Für 2,99€ kann man dann noch 750MB / 14 Tage extra buchen, wäre dann immer noch günstiger als 1&1 und ohne Bindung.
     
    Melkor und Ciran haben sich bedankt.
  9. Melkor, 04.06.2018 #9
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Exakt. Deshalb in jedem Fall kündigen und abwarten ;) Denke, dass 1&1 da sicherlich auch preislich mitziehen wird und es auch kann ;)

    Und Testen nicht vergessen ;)
     
    Ciran bedankt sich.
  10. bluedesire, 19.07.2018 #10
    bluedesire

    bluedesire Android-Guru

    Ich habe bei 1&1 die Youngster mit 4GB für 29.99 € mit Handy ohne Handy dementsprechend 19.99€ , ohne LTE Vodafone Netz.

    Jetzt bin ich ja auch schon solangsam am Überlegen mein Vertrag endet im September, ist noch Zeit, aber wie gut ist das LTE Netz wirklich? Mein das darauf bezogen haste Alditalk etc abbrüche von Gesprächen etc. hab ich oft erlebt bei Bekannnten, jetzt wäre die Frage ist das LTE Netz von 1&1 wirklich so stabil wie das VF von 1&1? würde ja unterm Strich Geld sparen können, wenn ich auf das LTE Netz gehen würde.
     
  11. trashflash, 19.07.2018 #11
    trashflash

    trashflash Android-Hilfe.de Mitglied

    Zur Zeit werden die Prepaidtarife immer attraktiver, da würde ich nicht zwingend einen Laufzeitvertrag verlängern. Lidl Connect und pennymobil/Rewe ja mobil bieten gute Tarife abseits von Telefónica.

    Da man auf dem Land individuell den Empfang testen muss, kaufe Dir doch bei Lidl und bei Rewe oder Penny jeweils eine prepaid simkarte und prüfe, welches Netz für Dich vor Ort besser ist.

    Lidl Connect smart s ist mit allnetzflat und 1,5GB zu 7,99€ ein gutes Angebot im Vodafone Netz.
    Wenn Du mit Telekom besseren Empfang hat, ist penny oder Rewe ja mobil eine gute Wahl.

    Penny Mobil Allnet Flat Tarif

    Die pennymobil Mutter congstar bietet bis zum 31.8.18 noch ein interesantes Angebot an: für monatlich 25€ bekommt man eine allnetzflat für min und SMS und dazu 10 GB Datenvolumen. Für 5€ Aufpreis mit LTE. Nach 24 Monaten wird der Tarif teurer, aber man kann ihn kündigen.

    Allnet Flat inkl. Datenflat bis 10 GB/Monat | congstar
     
  12. trashflash, 21.07.2018 #12
    trashflash

    trashflash Android-Hilfe.de Mitglied

    Auf der Seite von 1+1 gibt es vier LTE-Tarife: mit 3GB , 5 GB , 10 GB , 15 GB.
    Die Tarife mit 5,10,15 GB haben Speedmax von 225 Mbit/s. Der 3GB Tarif hat nur 50 Mbit/s.

    All-Net-Flat LTE mit Handy günstig bei 1&1

    Ich persönlich würde statt dem 1+1-Tarif dann eher eine orginal o2-prepaidsim kaufen und den Tarif o2-myPrepaid M wählen. Der beinhaltet auch eine allnetzflat (inkl. SMS) und 3 GB Datenvolumen, aber mit dem o2 maxspeed von 225Mbit/s.
    Außerdem kann man bei Prepaid monatlich eine andere Option buchen, wenn sich Änderungen ergeben.

    o2 my Prepaid M: 3 GB mit LTE Max. und Allnet Flat

    Die o2-prepaidsim ist im Tarif O2 my Prepaid S sogar eine Alternative zu alditalk, nettokom, tchibo, blau, etc., weil die Discounter alle nur 21,6 Mbit/s Speed erlauben, bei o2 aber LTE max 225Mbit/s möglich ist.
    Vorausgesetzt natürlich, man hat in seiner Region guten o2-empfang.

    o2 my Prepaid S: 1,5 GB mit LTE Max. und Allnet Flat
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2018
  13. Melkor, 22.07.2018 #13
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    LTE hast du trotzdem bei allen o2-Dscountern. Die 225Mbit erreichst du wohl nirgends im o2-Netz
     
  14. bluedesire, 23.07.2018 #14
    bluedesire

    bluedesire Android-Guru

    @Melkor meine Mein Vertrag ist zum 30.09.18 gekündigt, aber hast du ne Tendenz, wohin sich der Markt entwickelt?

    Hab ja jetzt mal testweise o2 im Tablet, ist ganz okay, aber 4g power hatte ich mit alditalk an dem selben standorten öfter, was man bei o2 gar nicht sieht alles 3g?

    Ich bin mit dem 1&1 D-Netz bis jetzt immer recht zufrieden gewesen und aus dem Bauch herraus will ich auch beim D-Netz bleiben für 19.99€ denke das geht nicht günstiger oder doch? Momentan hab ich bei 1&1 Alles Quatschen ohne SMS Flat mit 4GB Datenvolumen für 19.99 plus Handy = 29.99€ das wäre auch das maximum was ich ausgeben will 30 € / Monat für Smartphone Tarif ist mir genug, natürlich frei nach der Devise, weniger ist besser :)
     
  15. Melkor, 23.07.2018 #15
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    @bluedesire
    Der Satz ist etwas unverständlich...

    geht günstiger, kriegst du bei Otelo und Co inkl. Handy und Vodafone LTE für 30€
    z.B. aktuell: Handy mit Vertrag kaufen | dein Online Handyshop | tophandy
     
    bluedesire bedankt sich.
  16. bluedesire, 23.07.2018 #16
    bluedesire

    bluedesire Android-Guru


    Der Satz ist etwas unverständlich..

    Okay ganz einfach erklärt :) sorry das es falsch ausgedrückt wurde von meiner Seite aus.

    Ich habe vorher Alditalk gehabt und 4G am aktuellen Standort,wo ich jetzt bin.

    Jetzt habe ich ja O2 mit 150 GB :) aber eben nur am selben Standort 3G :D total verwirrend und ich sehe die Netzabdeckung ja, da sollte LTE sein.

    Zum Vertrag von mir:

    Handy brauch ich ja nicht mal mehr, da ich ja ein Sony XZ1 habe womit ich total zufrieden bin :)

    Deswegen bin ich ja im Ernst am Überlegen, was ich bis September machen kann.
    Desweiteren sollte ich mich dazu entscheiden, zu wechseln ist das mit 1&1 auch lustig, da 25€ Portierungsgebühr genommen wird, ich will aber auf jedenfall meine Handynummer behalten.
     
  17. maxe, 23.07.2018 #17
    maxe

    maxe Moderator Team-Mitglied

    Portierungsgebühren nimmt jeder Provider.
    Dafür gibt der neue Provider ja meist eine Gutschrift in unterschiedlicher Höhe.
     
  18. M--G, 23.07.2018 #18
    M--G

    M--G Android-Guru

    Ihr habt aber teure Tarife. Ich habe bei o2 den Free M Plus mit 15 GB für monatlich 19,99 Euro. Habe auch nicht überall LTE aber bei dem Preis ist mir das egal.
    Okay ich muss dazu sagen der Preis kommt auch dank Partnerkarte zustande.
    o2 hat aber ja jetzt die neuen Free Connect Tarife und die sind allemal einen Blick wert vor allem in der Boost Variante.
     
  19. Melkor, 23.07.2018 #19
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Sehr komisch..mal manuel ins Netz eingebucht?

    Wenn du kein Handy haben willst, würde ich es trotzdem dazukaufen und dann verkaufen...ich meine für 120€ bekommst du das Huawei P20 + LTE + 1GB/Monat mehr dazu...
     
    bluedesire bedankt sich.
  20. M--G, 23.07.2018 #20
    M--G

    M--G Android-Guru

    @bluedesire
    Mal ne andere Frage. Wie hast du denn 150 GB bei o2 bekommen?
    Das höre ich zum ersten mal.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
LTE Strahlung der Galaxy Watch Mobilfunk, -technik und -tarife 02.09.2018
Massive Störungen bei Telefonica - aber WinSIM geht Mobilfunk, -technik und -tarife 15.05.2018
VoLTE notwendig für LTE-Telefonie? Mobilfunk, -technik und -tarife 28.04.2018
1und1 New Phone Option und Root? Mobilfunk, -technik und -tarife 22.04.2018
otelo ab 17.4.18 mit LTE-Option/nur Vetragskunden Mobilfunk, -technik und -tarife 10.04.2018
Bericht: Telefonica vor Ausstieg bei o2 Deutschland? Mobilfunk, -technik und -tarife 08.03.2018
LTE bei Congstar Postpaid, Telekom mit echter Datenflat für 80€/Monat Mobilfunk, -technik und -tarife 06.03.2018
Neuvertrag 1und1 / Frage zu Statusmeldung Mobilfunk, -technik und -tarife 05.03.2018
Bericht: Bald LTE im Telekom-Netz für die Service-Betreiber Mobilfunk, -technik und -tarife 28.02.2018
Was ist schneller? Handy-Hotspot oder SIM im Laptop? Mobilfunk, -technik und -tarife 25.02.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. 1und1 kein LTE Empfang was dann

  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.