1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Schlagworte:
  1. Melkor, 06.03.2018 #1
    Melkor

    Melkor Threadstarter Super-Moderator Team-Mitglied

    Langsam, langsam gleichen sich die Tarife dem europäischen Ausland an...

    Vorletztes Jahr hatte die Telekom den Magenta XL Premium Tarif mit "echter Datenflatrate" (also ohne Drosselung) für 200€/Monat herausgebracht, jetzt hat die Telekom den Magenta XL angekündigt, der ähnliches für 80€/Monat (bei 2 Jahren Laufzeit) bietet.
    D.h. Telefonflatrate, SMS-Flatrate, LTE Max-Flatrate sind inklusive.
    Unterschiede zum alten XL Premium bestehen darin, dass ein Premium-Smartphone alle 12-Monate nicht mehr inklusive ist, Roamingflatrates in die Schweiz (!), Nordamerika, Türkei etc. fehlen und um ersten Mal nach EU-FairUse Policy abgerechnet wird (d.h. nach 23GB kann/wird die Telekom euch zusätzliche Kosten in Rechnung stellen).
    Telekom: Allnet-Flat mit echter Daten-Flat für unter 80 Euro

    Congstar bekommt ab jetzt LTE auch in den Smartphonetarifen (nicht im Prepaidbereich!).
    Da beginnt der Spaß ab 25€/Monat: 20€/Monat werden für den 24 Monatsvertrag fällig (der Standardmäßig nur UMTS kann), die LTE Option kostet 5€ extra. Dafür sind Allnet+SMS-Flat, sowie eine 3 (bzw. stationär 2) GB- Datenflatrate inklusive.
    Für 35€/Monat gibt es das nach dem gleichen Prinzip eine 8GB (stationär 4GB) Datenflatrate.
    Wer eine monatliche Kündigungsfrist haben will, zahlt 2€ im Monat extra.
    VoLTE geht bei den Congstar Tarifen nicht!
    Das sind die LTE-Tarife von congstar

    Naja, ich bin jetzt mal auf den Konter der anderen gespannt. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2018
    Muhamed bedankt sich.
  2. hellmichel, 06.03.2018 #2
    hellmichel

    hellmichel Foren-Inventar

    Hört sich gar nicht so schlecht an.
     
  3. Keks66, 06.03.2018 #3
    Keks66

    Keks66 Ehrenmitglied

    Nix für Wenignutzer, wie zu erwarten.
     
  4. der_Kief, 06.03.2018 #4
    der_Kief

    der_Kief Android-Experte

    ... ohne VoLTE Unterstützung ist das für mich kein vollwertiger LTE Tarif.
    Die sollten das dann lieber LTE-Datenoption o.ä. nennen.

    *Update*
    auf der Homepage steht folgendes (siehe Anhang)

    + Videos und Musik überall in HD Qualität streamen
    + Bessere Netzabdeckung
    + Internettelefonie ohne Verzögerung (fraglich was damit gemeint ist?)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2018
  5. Jake1, 06.03.2018 #5
    Jake1

    Jake1 Android-Experte

    Woohoo! Endlich das Ende des Mittelalters in Deutschland!
    Willkommen in der Renaissance. 6 Etappen sind noch übrig zum Aufholen! \o/
     
    Nordlicht2112, LundM, JustDroidIt und eine weitere Person haben sich bedankt.
  6. mifiman, 06.03.2018 #6
    mifiman

    mifiman Erfahrener Benutzer

    Viel zu spät und immer noch nur halbherzig, da nicht ohne Wenn und Aber für alle Kunden in allen Tarifen ohne Preisanhebung. Und nur für Neukunden, Altkunden, die wechseln, zahlen einen 5er mehr.
    Nichts, was gegen Vodafone Callya überzeugt.
     
    LundM bedankt sich.
  7. shorty2006, 06.03.2018 #7
    shorty2006

    shorty2006 Gast

    das ist sehr optimitisch formuliert,
    ich würde eher sagen:
    "Wir liegen nur noch 100 statt 101 Lichtjahre zurück"
    Alles im allem bleiben die Preise eine absolute Frechheit in Deutschland

    Einen kleinen Lichtblick gab es mit O2free, aber bei der immernoch miserablen Netzabdeckung, kein Vergleich zum Rest der EU, ja zum Rest aller einigermaßen entwickelten Industrienationen.
     
    Mu3tz3, Nordlicht2112, Schniefkaiman und eine weitere Person haben sich bedankt.
  8. Jake1, 06.03.2018 #8
    Jake1

    Jake1 Android-Experte

    Schniefkaiman bedankt sich.
  9. LundM, 06.03.2018 #9
    LundM

    LundM Android-Lexikon

    da siht man doch wie gut es uns geht Ethopien ist hinter uns :confused2::confused2::confused2: wer zum geier ist Ethopien :lol::lol::lol: nichts gegen das Land aber lächerlich das Deutschland da im selben Leistungs bereich ist.
     
    Nordlicht2112 bedankt sich.
  10. Keks66, 07.03.2018 #10
    Keks66

    Keks66 Ehrenmitglied

    Und wovon träumst du nachts? :laugh:
     
  11. ilurme, 07.03.2018 #11
    ilurme

    ilurme Android-Experte

    Erbärmlich das selbst Afghanistan vor Deutschland liegt... Ein Land, in dem seit Jahrzehnten Krieg herrscht
     
    Nordlicht2112 bedankt sich.
  12. Muhamed, 07.03.2018 #12
    Muhamed

    Muhamed Android-Guru

    Also wenn Vodafone das für 60€ anbieten würde, dann wäre ich dabei. O2 hingegen bietet jetzt auch so ne nutzlose Box für 30€ mit 50GB an.

    Hatte gelesen, das dies nicht als DSL Ersatz dienen darf.
     
  13. Melkor, 07.03.2018 #13
    Melkor

    Melkor Threadstarter Super-Moderator Team-Mitglied

    Könnte mir vorstellen, dass so ein Tarif mit Auszahlung auch bald im Telekom Netz möglich sein wird

    Naja, so würde ich das nicht lesen. Die Telekom will aber Kunden die kaum die Zelle wechseln (sprich stationär nutzen), aktiv anrufen und nachfragen...

    bezogen auf die Einwohnerzahl. Ich finde das macht auch viel aus, da Deutschland vergleichsweise weniger stark zentralisiert und urbanisiert ist, wie andere Länder. Macht das Ergebis aber nur etwas besser...
     
  14. Muhamed, 07.03.2018 #14
    Muhamed

    Muhamed Android-Guru

    "Im Tarif MagentaMobil XL werden bei drohender Überlast einer Funkzelle in dieser Zelle Video-streaming-Inhalte in für den Mobilfunk optimierter Qualität mit bis zu 1,7 Mbit/s übertragen (vgl. DVD-Qualität)."

    Quelle: https://www.telekom.de/dlp/agb/pdf/45009.pdf

    Da habrn wir es... Telekom halt.
     
  15. Melkor, 07.03.2018 #15
    Melkor

    Melkor Threadstarter Super-Moderator Team-Mitglied

    @Muhamed
    Nur zur Einordnung: Macht o2 Deutschland beim Free auch, die Österreicher und Briten in ihren Fullflats unter anderem auch. Also nicht "Telekom halt" ;)
    (zudem muss dass die Telekom auch nicht machen (siehe auch o2, die sehr konstant die 1Mbit liefern...) und der Link zu Österreich interessant ist: Die Regulierer dort sind der Meinung dass es gegen EU-Recht verstößt...das könnte noch interessant werden)
     
  16. Muhamed, 07.03.2018 #16
    Muhamed

    Muhamed Android-Guru

    So wie ich die Telekom kenne drosseln die nach 1GB :D
    Ist dann aber trotzdem keine echte Flat.

    O2 kannste net mal 4G nutzen, daher bedeutungslos.
     
  17. Melkor, 07.03.2018 #17
    Melkor

    Melkor Threadstarter Super-Moderator Team-Mitglied

    Tja, dann kann ich nix machen, wenn du dir eigene Begriffe für Flat ausdenkst und dir das o2 Netz nicht schmeckt... ;)
     
  18. Muhamed, 07.03.2018 #18
    Muhamed

    Muhamed Android-Guru

    Leider nicht.... :D
     
  19. Randall Flagg, 08.03.2018 #19
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Ich bin ja diesen Monat noch in den geschenkten 100 GB, von Vodafone. Aber so sehr ich mich auch anstrenge, ich verbrauche davon einfach nichts.
    Am 18.02 wurde das Ganze aktiviert und ich habe erst 5GB verbraucht. Habe diesen Monat mal wirklich alles über das mobile Netz gemacht. Podcasts geladen, Apps (plus aktualisieren), Deezer usw.
    Mehr kommt bei mir irgendwie nicht zusammen. In den letzten 10 Tagen werde ich dann wohl sicher noch 2-3 GB durchbringen, aber mehr wird es wohl nicht.
    Und das liegt dann alles noch im Rahmen dessen, was ich sowieso habe (14GB).
    Würde sich für mich also kaum lohnen. Andererseits war das mal, in diesem Monat, ein ganz guter Test für mich, was ich alles so machen kann. Der Vertrag war ja neu.
     
  20. Muhamed, 08.03.2018 #20
    Muhamed

    Muhamed Android-Guru

    Alleine der Upload von den Bildern würde mich ~10x3MB pro Tag kosten.
    Was halt Traffic verbraucht sind Videos, der Rest ist minimal. Spotify zum Beispiel, mehrere Stunden überhaupt kein Problem.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
VoLTE notwendig für LTE-Telefonie? Mobilfunk, -technik und -tarife 28.04.2018
Telekom Connect App vpn Mobilfunk, -technik und -tarife 26.04.2018
otelo ab 17.4.18 mit LTE-Option/nur Vetragskunden Mobilfunk, -technik und -tarife 10.04.2018
Bericht: Bald LTE im Telekom-Netz für die Service-Betreiber Mobilfunk, -technik und -tarife 28.02.2018
Was ist schneller? Handy-Hotspot oder SIM im Laptop? Mobilfunk, -technik und -tarife 25.02.2018
LTE oder 3G Vertrag abschließen (D1) - 5G Änderungen Mobilfunk, -technik und -tarife 09.02.2018
Nur GSM aktivieren für reinen Telefontarif? LTE deaktivieren für 3G-Tarif? Mobilfunk, -technik und -tarife 07.02.2018
Aus 'EDEKA mobil' wird 'EDEKA smart' - inklusive LTE-Zugang! Mobilfunk, -technik und -tarife 31.01.2018
Welche Netzgeschwindigkeit 21 oder 42 Mbit/s? Mobilfunk, -technik und -tarife 23.01.2018
Du betrachtest das Thema "LTE bei Congstar Postpaid, Telekom mit echter Datenflat für 80€/Monat" im Forum "Mobilfunk, -technik und -tarife",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.