1. Chuwi Hi9 Air LTE Gewinnspiel ! Alle Informationen findest Du hier!
  1. dphn, 28.08.2014 #21
    dphn

    dphn Android-Hilfe.de Mitglied

    es sind nunmal auch kleine PCs, die mal spinnen. Windows hat auch noch niemand wegen sowas umgestauscht. Neu installiert und plötzlich ging es wieder. So auch manchmal bei nem Reset des Smartphones.
     
  2. espero59, 29.08.2014 #22
    espero59

    espero59 Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei mir tritt ab und zu der Fehler auf, dass sich das Display automatisch dreht (bei Häckchen gesetzt unter Einstellung -> Display) sich jedoch dann nicht wieder zurückdreht.

    Hat jemand den gleichen Effekt?
     
  3. omah, 29.08.2014 #23
    omah

    omah Android-Lexikon

    Hatte das schon bei mehreren Handys verschiedener Hersteller.
    Wenn man 2x kurz die Ausschalt-Taste drückt ist es wieder ok.
     
  4. dphn, 29.08.2014 #24
    dphn

    dphn Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie ist denn eure Meinung zur Sprachqualität? Ich finde sie etwas grenzwertig.
    Ich habe noch ein altes Samsung Ace S-5830i zum Vergleich und wenn ich mit dem telefoniere, glaube ich es wäre ein Festnetzanschluss.
     
  5. AlcatelOT997D, 29.08.2014 #25
    AlcatelOT997D

    AlcatelOT997D Threadstarter Android-Lexikon

    die Sprachqualität war bei meinem T6 gut, sowohl über den Lautsprecher als auch über meine BT Stereo-Headsets. Auch die Wiedergabe von Musik war einwandfrei - wenn leider auch nur durch den einen eingebauten Lautsprecher in Mono. Aber schließlich ist es auch nur ein Low-Cost Smartphone und man kann es nicht unbedingt mit Smartphones vergleichen, die das 2 - 4 fache kosten.
     
  6. Panassus, 29.08.2014 #26
    Panassus

    Panassus Neuer Benutzer

    Also der Effekt mit der Automatischen Drehung des Displays ist bei mir noch nicht aufgetreten.

    Ich persönlich finde die Sprachqualität ok. Sie reicht völlig aus. Klar könnte das Freisprechen besser sein, aber ausreichend ist es allemal. Natürlich gibt es da bessere, aber wie schon bereits hier erwähnt, sind die dann auch weitaus teurer. Ich bin jedenfalls mit der Qualität soweit eigentlich ganz zu frieden.
     
  7. AlcatelOT997D, 02.09.2014 #27
    AlcatelOT997D

    AlcatelOT997D Threadstarter Android-Lexikon

    so wie Panassus es unter https://www.android-hilfe.de/forum/mobistel-cynus-t6.1829/cynus-t6-bei-mobistel-entdeckt.575931.html #94 beschrieben hat, schickt Media Markt Mobistel Smartphones zwecks Reparatur oder Software-Update zur autorisierten Fachwerkstatt w-support gmbh Handyreparatur beim Spezialisten | w-support.com GmbH.
    Der Media Markt Mitarbeiter in meiner MM Filiale konnte mir Anfang letzter Woche leider keine Auskunft geben, wohin sie es einsenden.
    Daher habe ich gestern einfach mal 'Just for fun' eine Reparatur-Statusabfrage bei w-support gemacht.

    Deshalb ein kleiner Hinweis an alle, die ihr Gerät auch bei MM gekauft haben und es aufgrund eines Fehlers oder zwecks Software-Update über den Händler einsenden wollen.
    Beschreibt auf einem extra Zettel den/die festgestellten Fehler so genau wie möglich bzw. bei einem Software-Update, dass die es einspielen sollen und legt den Zettel dem Gerät bei Abgabe dabei.

    Für die Statusabfrage müsst ihr bei w-support dann nur eure Geräte IMEI (denkt bitte daran, dass T6 ist ein Dual-SIM und hat daher zwei IMEIs - stehen aber auch auf dem original Karton des T6, sonst halt vor Abgabe notfalls notieren) und eure PLZ bzw. die eures Händlers angeben.
    Ihr erhalten dann einen ausführlichen Bericht über den Stand der Reparatur mit Testbericht und detailierte pdf-Datei was gemacht wurde.
    Ein großes Lob an w-support über ihre gute Internetseite mit der Online-Abfrage und Eingabe für Aufträge.

    Bei mir ergab die Abfrage, dass aufgrund meiner hier unter #1 beschriebenen Fehler, ein Bauteil (Kabel) defekt war, welches laut Bericht getauscht wurde. Das Software-Update wurde laut Bericht ebenfalls eingespielt und mein Cynus T6 wurde per TNT wieder zurück gesandt. Müsste nach der ebenfalls möglichen Sendungsabfrage heute wieder bei meiner MM-Filiale eintreffen (war dann halt 8 Tage weg).

    Hier auch ein Lob an Media Markt zur schnellen Einsendung und an w-support für deren schnellen Reparaturausführung.

    Also nachher schnell zur meiner MM-Filiale und es abholen, damit ich mich im Laufe des heutigen Abend mit der Erstellung des Backups der neuen Software machen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2014
    w-support bedankt sich.
  8. AlcatelOT997D, 02.09.2014 #28
    AlcatelOT997D

    AlcatelOT997D Threadstarter Android-Lexikon

    @ w-support
    so, wollte eigentlich gerade mein T6 bei meiner MM-Filiale abholen, aber was ich dann vorgelegt bekommen habe, war nicht mein Gerät, auf jedenfall nicht so wie ich es abgegeben habe. Es muss wohl runtergefallen bzw. irgendwo eingespannt worden sein, da das Gehäuse auf der rechten Seite im unteren Bereich direkt am Touchscreen erheblich beschädigt und auf der linken Seite im unteren Bereich ein Kratzer im Metalrahmen verursacht wurde. Auch das innere silberne Etikett des Akkufaches sieht sehr vermackt aus. So nicht! Die Annahme habe ich meinerseits umgehend in der Media Markt Filiale verweigert und das Gerät geht an euch zurück. Entsprechende Entschädigungforderungen für meine unnötige Fahrerei und den weiteren Ausfall des Smartphones stelle ich. Sendet mir umgehend ein neues Gerät zu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2014
  9. omah, 03.09.2014 #29
    omah

    omah Android-Lexikon

    Ich mache immer Fotos wenn ich etwas einschicke zur eventuellen Nachweisführung.
    In der Öffentlichkeit Schadenersatz fordern ist sehr unglücklich:
    Niemand sonst geht es vorerst etwas an. Versuchte Bloßstellung in der Öffentlichkeit macht keine Freunde und verhärtet die Situation.
     
  10. dphn, 05.09.2014 #30
    dphn

    dphn Android-Hilfe.de Mitglied

    bin gerade auch nicht so glücklich. In letzter Zeit fällt SIM2 ab und zu aus. Habe als SIM1 eine reine Datenkarte drin und mit SIM2 telefoniere ich. Ich muss schon das Gerät neu starten, damit die SIM wieder Netz bekommt (Vodafone).
    Hat das schon jemand gehabt?
     
  11. dphn, 06.09.2014 #31
    dphn

    dphn Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe jetzt mal der Telefon-SIM den 3G UMTS Mode gegeben. Es sollte normalerweise ja kein Unterschied hinischtlich Verbindungsqualität geben, doch bei den Vodafönen scheint ja alles anders. Sie bieten ja "HD-Voice" über UMTS an, na ja zumindest hatte ich jetzt mal keinen Verbindungsabbruch.
     
  12. rudolf, 14.09.2014 #32
    rudolf

    rudolf Android-Guru

    Und keiner hat bisher die "Klangverstörung" entdeckt? :)
     
  13. Astong, 17.09.2014 #33
    Astong

    Astong Neuer Benutzer

    Nein, bis auf die unterirdisch schlechte Speicheraufteilung ist alles bestens. Insbesondere der Akku ist richtig ausdauernd und mit den Tönen/Klang ist auch alles ok.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.09.2014
  14. rudolf, 18.09.2014 #34
    rudolf

    rudolf Android-Guru

    Du hast den smily übersehen. Denn unter Einstellungen und Audioperofile kannst Du wirklich die Klangverstörung einschalten!
     
  15. Astong, 21.09.2014 #35
    Astong

    Astong Neuer Benutzer

    ach so...Klangverstörung klang so negativ :laugh: Wozu ist diese Einstellung gut?
     
  16. Panassus, 23.09.2014 #36
    Panassus

    Panassus Neuer Benutzer

    So habe jetzt mein T6 auch per MM eingeschickt. Bei mir wurde nur vermerkt, dass es benutzt ist und keine Gebrauchsspuren aufweisen würde. Habe alle Macken, die ich in den letzten Wochen beobachten konnte aufgezählt, wobei sie nicht allzu erheblich sind, aber wenn sie beseitigt werden könnten wäre ich darüber sehr erfreut. Letztens stellte ich fest, dass bei der SIM 2 der persönlich eingestellte Rufton nach anschließen an den PC per USB verloren ging, es war plötzlich wieder der standardmäßige Rufton wieder eingestellt. Mir wurde gesagt, dass es etwa 5 bis 10 Tage dauern würde und wenn ich es beschädigt wieder zurückbekommen würde, dann werde es mit der Bitte um Beseitigung der Mängel zurück an die Werkstatt geschickt. Habe wohl gemerkt nichts von diesem Forum erzählt sondern es so ausgedrückt, dass ich danach fragte, was passiert eigentlich, wenn es beschädigt zurückkommt. Das Gespräch mit dem Servicemitarbeiter war sehr freundlich und hilfsbereit. Den Akkudeckel und den Akku selbst hat er mir wieder mitgegeben und die Sim-Karten und die SD-Karte entfernt. Habe das mit dem Softwareupdate extra vermerken lassen, allerdings habe ich vergessen die Fehler per eigens erstelltes Schriftstsück genauestens zu beschreiben, hoffentlich kein Fehler. Ich habe keine IMEI erhalten, daher kann ich keine Reparatur-Statusabfrage machen. Eine Werkseinstellung wurde nicht verlangt, aber er hätte es Vorort gemacht, denn es wird immer auf Werkseinstellung zurückgestellt und die neueste Software wird eingespielt und das in jedem Falle einer Reparatur, so wurde mir jedenfalls es gesagt von dem Mitarbeiter.

    Hoffe für Dich AlcatellOT997D, dass dein Schaden an deinem Handy reguliert wird. Würde gerne erfahren wie es ausgegangen ist.


    Das sind wirklich lustige Übersetzungsfehler (Klangverstörung). Ist mir gar nicht so schnell aufgefallen, aber da habe ich doch mal genauer hingeschaut. Unter dieser Überschrift ist etwas aufgeführt womit man doch den Ton, der über die Kopfhörer ausgegeben wird, verbessern kann. Übersetzungsfehler gibt es auch bei der Hilfebeschreibung des Softwareupdates. Daran wird ja angeblich noch gefeilt an diesen Fehlern. Irgendwo habe ich auch gelesen, glaube ich, dass sie um Mithilfe bitten bei den Übersetzungsfehlern.
     
  17. omah, 24.09.2014 #37
    omah

    omah Android-Lexikon

    Die IMEI ist auf dem Karton und/oder der Rechnung vermerkt, im Handy gespeichert und auf einem Aufkleber dort, dient auch der Identifizierung des Gerätes im Mobilnetz.
     
    Panassus bedankt sich.
  18. Astong, 24.09.2014 #38
    Astong

    Astong Neuer Benutzer

    oh man wie peinlich können die nicht mal richtig Übersetzen. Kein Wunder, dass die auch nicht den Speicher richtig einteilen können.
     
  19. MAD DEVIL, 24.09.2014 #39
    MAD DEVIL

    MAD DEVIL Erfahrener Benutzer

    Das T2 hatte die selbe speicheraufteilung und einige Übersetzungsfehler xD #normaal
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.09.2014
  20. Astong, 25.09.2014 #40
    Astong

    Astong Neuer Benutzer

    haha...was für Amateure.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Cynus T6 Treiber für Blutooth Win 7 - 64 Mobistel Cynus T6 Forum 10.08.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. mobistel cynus t6 touchscreen defekt

    ,
  2. cynus t6 display hakt

    ,
  3. Cynus t6 wlan schlechte Verbindung

    ,
  4. mobistel cinus t6 tethering probleme,
  5. verbindungsprobleme beim Cynus T6 mobistel,
  6. t6 mängel,
  7. cynus t6 display reagiert nicht,
  8. mobistel cynus t6 touchscreen funktioniert nicht,
  9. cynus t6 auf werkseinstellung zurücksetzen,
  10. mobistel t6 langsamm,
  11. cynus t6 touch,
  12. mobistel t6 WLAN geht nicht
Du betrachtest das Thema "Festgestellte Fehler / Mängel beim Cynus T6" im Forum "Mobistel Cynus T6 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.