Der Motorola Droid 5 Gerüchtethread

  • 70 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Der Motorola Droid 5 Gerüchtethread im Motorola Allgemein im Bereich Motorola Forum.
Moto_Fan

Moto_Fan

Erfahrenes Mitglied
Finde es sehr interessant. Besonders wegen der ausziehbaren Tastatur.
 
U

unRODbar

Fortgeschrittenes Mitglied
Na ohne ausziehbare Tastatur wäre es ja auch kein klassisches Droid/Milestone (wenn es denn überhaupt hierher kommt).

Da aber selbst die neuen Moto-Geräte im klassischen Format (noch) nicht hier erscheinen sieht es wohl wirklich mehr als düster aus.
Dabei wäre es für einige sicher toll mal wieder ein aktuelles Modell mit echter Tastaur zu haben (ohne auf Blackberry oder gar Symbian zurückzugreifen)
 
dirkie_de

dirkie_de

Ambitioniertes Mitglied
Moin!!

2 Sachen sind mir aufgefallen!

(1) Was hat die .com Taste auf der Tastatur zu suchen? Ich hätte viel lieber wieder die += Taste, wie es beim Droid 4 und dem Photon Q der Fall ist

(2) In dem Artikel von The Verge kann man einen Blick auf ein paar technische Details entdecken und sehen, dass das Droid 5 (?) nur 4.0.3 hat. Das macht mich ein wenig nachdenklich.

Ansonsten.....ich bin bereit fürs neue Handy!!

Gruß
Dirk
 
D

dapeter1

Fortgeschrittenes Mitglied
Glaubt ihr das es noch vor Weihnachten rauskommen wird ? :)

Wird man bei dem Handy nur die SIM-Karte einlegen brauchen und dann funktioniert es auf Anhieb? So wie es mittlerweile auch beim Droid 4 ist, oder wird man da auch etwas "patchen" müssen damit es funktioniert - Das war ja bei den Anfangszeiten beim Droid 4 auch so.

Ich glaube das Handy wird es bestimmt nur wieder bei Verizon geben...wie immer..

Aber wenn es rauskommt werde ich es mir kaufen.
 
tuxor

tuxor

Erfahrenes Mitglied
Das Motorola Photon Q wurde nicht bei Verizon, sondern nur bei Sprint veröffentlicht. Es gibt die Vermutung, dass das der Grund ist, warum der Bootloader bei dem Modell freigeschaltet werden kann. Es wäre unter Umständen also wünschenswert, dass es vielleicht nicht bei Verizon, sondern bei Sprint herauskommt. Allerdings ist bei Sprint zu befürchten, dass sie wieder keinen SIM-Karten-Slot einbauen - was langsam echt nervig würde.

Dass es nach Europa kommt, halte ich für unwahrscheinlich. Die Hoffnung habe ich nach drei traurigen Präzedenzfällen (Droid 3, Droid 4, Photon Q) endgültig aufgegeben.
 
R

rweb

Erfahrenes Mitglied
Verizon hat den Markennamen "Droid" lizensiert. Es kann nur Verizon sein.
Ausserdem ist auf den geleaketen Bildern das Verizon Logo erkennbar.
 
doublesnake

doublesnake

Stammgast
Bitte bitte komm her Du schönes Tastaturhandy :crying:


Das sind endlich mal gute Nachrichten!
Schade nur das es noch dauern wird bis es hier ankommt (import), alles getestet ists obs hier läuft und und und
 
T

the-unknown

Experte
is mir schon fast egal, hauptsache es gibt was, dass dann irgendwann hier läuft.

und so lang dauert CM in den meisten fällen doch auch nicht oder? denke ich werde mir das kaufen, sobald es hier lauffähig ist
 
Rennert

Rennert

Lexikon
Mal schauen wie dann die Specs sind und ob es mein PhotonQ ersetzen kann:)
 
doublesnake

doublesnake

Stammgast
Es wär echt geil!

und das es Kabelloses laden unterstüzt ist auch sehr sehr geil da hat man ja wieder ganz andere möglichkeiten.


Ist euch mal aufgefallen, wie groß der akku ist?
Selbst wenn der so flach ist wie beim D4, groß ist er
 
T

the-unknown

Experte
Hoffentlich folgt auf die euphorie nicht große ernüchterung

Gesendet von meinem Motorola DROID 4 (XT894)
 
Rennert

Rennert

Lexikon
the-unknown schrieb:
Hoffentlich folgt auf die euphorie nicht große ernüchterung

Gesendet von meinem Motorola DROID 4 (XT894)
Naja wenn nicht, dann nicht:) bin immernoch sehr zufrieden mit meinem.
 
doublesnake

doublesnake

Stammgast
Ich theoretisch auch, nur mein drang nach was neuem wird immer stärker :(
ich hab eindeutig den falschen geschmack :D
 
L

Lubomir

Experte
Bitte bitte. Hoffentlich hat es diese Specs:

Qualcomm 800 + dazugehöriges Baseband mit LTE
AMOLED Screen
Bootloader frei (kann sonst nichts damit anfangen -.- )
Milestone-Edition (Y und Z an der richtigen Stelle)


Dann gehört es sofort mir!
 
T

the-unknown

Experte
Lte und yz wird wohl nix. Laut gerüchteküche ja wieder für usa. Dort hat lte andere frequenzen und dort gibts eben nur qwerty. Wobei mich das tastaturlayout nich so stört

Gesendet von meinem Motorola DROID 4 (XT894)
 
doublesnake

doublesnake

Stammgast
Also ich denk mal USA Only ist schon klar.
Was LTE angeht, könnten wir glück haben, es gibt ja meine ich mittlerweile genügend Chips die alle Frequenzen können - wenn ich das richtig verstanden hab.


Wobei LTE auch nicht so wichtig ist.
Viel wichtiger sind Akku, Display sowie CPU.
 
O

obstgarten

Ambitioniertes Mitglied
Warum hat Motorola eigentlich keine Lust auf den Europaeischen Markt?
Hier gibt es ausser das Xperia Pro leider keine alternative ein Handy mit physischer Tastatur zu kaufen und dann noch Garantie zu haben!!!
 
T

the-unknown

Experte
Weil die sich wie alle denken lohnt nich.

Das droid 3,4 und das 5 wohl auch sind ja aufträge von verizon

Gesendet von meinem Motorola DROID 4 (XT894)
 
doublesnake

doublesnake

Stammgast
Die haben wohl damals mit dem MS2 ne Pleite erlebt -wieso auch immer.

Ist mir aber auch unbegreiflich weil ich meine so teuer kann es doch nicht sein ein Smartphone nach Europa zu binrgen, wenn es schonmal produziert ist...