Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Motorola Smartphone "Atrix 4G" vorgestellt

  • 157 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Motorola Smartphone "Atrix 4G" vorgestellt im Motorola Atrix Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
Grischa

Grischa

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Auflösung von dem Ding ist 960:540 oder?

Aber ich muss auch sagen das der grösste Grund das ich mich noch nicht 100% für das Gerät entscheiden kann ist 2.1 und die Bugs auf meinem Telefon...

Und Natürlich der bootloader....
 
S

shaggles

Neues Mitglied
pOOB73 schrieb:
Kommt im Q2 auch bei Orange U.K., sollte also in Europa problemlos funktionieren. Bei U.S. Geraeten gibt's aufgrund der anderen Frequenzen bei 3G Probleme.
Koennte natuerlich SIMLOCK von Orange enthalten. Wenn wir die ersten Geraete enthalten, kann ich mehr sagen.:)
Ist das mit den 3G Frequenzen sicher? Ich bin in 2-3 Monaten in den Staaten und habe Lust mir so ein Teil zu holen.
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
shaggles schrieb:
Ist das mit den 3G Frequenzen sicher? Ich bin in 2-3 Monaten in den Staaten und habe Lust mir so ein Teil zu holen.
Theoretisch fehlt wcdma900 das in Europa manchmal verwendet werden soll (u.a. von eplus)
 
S

syntec

Ambitioniertes Mitglied
Hmm ich bin ja auch absolut begeistert von den Specs... dagegen sieht mein Desire HD schon wieder alt aus, allerdings sehen die spaltmaße ziemlich bescheiden aus, das Backcover sieht auch aus wie aus dem Kaugummiautomaten, und das Design "Konzept" überzeugt mich auch nicht wirklich...
Interessant wäre mal eher wie viel Moos man für so ein Teil locker machen muss... aber ohne Vertrag wird man im Amiland eh nicht so schnell dran kommen.
 
pOOB73

pOOB73

Lexikon
doesdroid schrieb:
Kannst du uns was zum Bootloader sagen? Der war ja beim Droid anders als beim Milestone auch offen... Weiß nicht, wie es dann mit dem Droid x, Droid 2 und hier in D mit Defy und co aussieht... Ist es sicher, dass der Bootloader wieder geschlossen ist? Wär echt ne Schande, von all den Sensationen, die hier gestern vorgestellt wurden wäre das (von den Specs her) tollste schon wieder aus dem Rennen. Na ja, ich habe eigentlich eh noch Zeit bis zum Sommer...
Hab noch keine Infos darüber, aber ich gehe stark davon aus, daß der Bootloader geschlossen ist, wie bei allen Moto Handys auch (außer dem Droid natürlich).
Sollte ich was Gegenteiliges hören, poste ich es hier.:)

Ich denke auch, daß bei dem Gesamtkonzept des Atrix - mit Notebook-Docking App, HD-Docking/Desktop/Multimedia Player etc. ein Aufspielen von custom roms noch weniger gewünscht wird, als zuvor schon, da dadurch diese ganze Extra-Funktionalität verloren geht und man dann "nur" noch ein sehr schnelles Standard Android Telefon mit sehr viel Speicher hat.:)
 
D

doesdroid

Erfahrenes Mitglied
pOOB73 schrieb:
Hab noch keine Infos darüber, aber ich gehe stark davon aus, daß der Bootloader geschlossen ist, wie bei allen Moto Handys auch (außer dem Droid natürlich).
Sollte ich was Gegenteiliges hören, poste ich es hier.:)

Ich denke auch, daß bei dem Gesamtkonzept des Atrix - mit Notebook-Docking App, HD-Docking/Desktop/Multimedia Player etc. ein Aufspielen von custom roms noch weniger gewünscht wird, als zuvor schon, da dadurch diese ganze Extra-Funktionalität verloren geht und man dann "nur" noch ein sehr schnelles Standard Android Telefon mit sehr viel Speicher hat.:)
Ja, das hab ich mir auch schon gedacht... Allerdings wäre man dann auf eine gescheite Updatepolitik angewiesen, mit der hat Motorola außerhalb der USA leider nicht geglänzt. Trotzdem in meinen Augen von allen neuen Geräten das interessanteste. Wunder mich, warum kein anderer Hersteller so wie Moto bei Prozessor, Speicher und vor allem Akku draufgepackt hat.
 
T

telefonistin

Fortgeschrittenes Mitglied
Von Design her sieht schick aus - fast wie meine DEFY, nur eben größer. Ob die beiden auf gleichem Werk produziert werden? :scared: Schlüsselwort - Lautsprecher.:scared: Schade das so was von Moto kommt. Zum zweiten Mal experimentieren - nein, danke!
 
A

Aerox

Stammgast
ultimativ wäre für mich eine Fusion des Atrix 4G und LG Optimus Black. Das Design vom Optimus Black, Bildschirmtechnik mit der Auflösung des Moto , aber der Helligkeit des NOVA-Glases. Nvidia Tegra 2 als CPU & GPU, 1gb Ram, 8gb intern, externe 16gb microSD (bis auf 128gb erweiterbar), KOMPLETT OFFENER BOOTLOADER, Motorolas Soundboxen (an Milestone denken), Updatepolitik la Nexus One & S, ... ;-)
 
B

baerlichkeit

Erfahrenes Mitglied
Weiß man wie sie das machen mit dem Notebook-Dock, bzw. Monitor-Dock.

Denn ich frage mich ernsthaft was die Moto-Entwickler dazu bringt Firefox dadrauf zu installieren???

Sonst: klasse Teil. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass ich mir sowas neues nicht direkt holen würde, mir potentiell zu viel Betatest beim Kunden mit im Spiel...
 
D

doesdroid

Erfahrenes Mitglied
Aerox schrieb:
ultimativ wäre für mich eine Fusion des Atrix 4G und LG Optimus Black. Das Design vom Optimus Black, Bildschirmtechnik mit der Auflösung des Moto , aber der Helligkeit des NOVA-Glases. Nvidia Tegra 2 als CPU & GPU, 1gb Ram, 8gb intern, externe 16gb microSD (bis auf 128gb erweiterbar), KOMPLETT OFFENER BOOTLOADER, Motorolas Soundboxen (an Milestone denken), Updatepolitik la Nexus One & S, ... ;-)
Feuchte Träume... :) Glaube, so gehts den meisten hier.
 
Smoki

Smoki

Erfahrenes Mitglied
Was läuft denn da in dem Dektop-Mode für ein OS? Weil wenn das so ein Motorola eigenes OS mit Firefox und einem MediaCenter ist bringt mir des in wirklichkeit erstmal garnix auch wenn es ein wirklich geniales Feature ist. Aber ich komm aufm Laptop bzw. Desktop-PC leider nicht ohne richtiges OS aus.
Aber das Laptop-Ding ist find ich DIE alternative zu nem Tablet nur besser (richtige Tastatur / Firefox mit Flash).
Wenn sowas von Apple kommen täte wäre es morgen DIE Innovation und auf sämtlichen Titelseiten zu finde :)

Insgesamt schon ziemlich cool des ganze und jetzt weiss ich auch wo die Resourcen sind die für das Froyo-Update des Milestones fehlten :)
 
Grischa

Grischa

Fortgeschrittenes Mitglied
doesdroid schrieb:
Feuchte Träume... :) Glaube, so gehts den meisten hier.
Ne es fehlt noch etwas WebOS Multitasking, Arc aussehen und das in Alu oder so xD
 
Zuletzt bearbeitet:
Keija

Keija

Fortgeschrittenes Mitglied
mist - und ich dachte ich hole mir nie mehr ein motorola ... aber das ding sieht echt verführerisch aus... hoffentlich bastelt die konkurrenz im laufe des jahres noch interessantere geräte!

lte, tegra und dann noch dieses docking zeug ^^ .. geil
 
pOOB73

pOOB73

Lexikon
baerlichkeit schrieb:
Weiß man wie sie das machen mit dem Notebook-Dock, bzw. Monitor-Dock.
Sind wohl einfach andere Launcher, genau wie beim Car dock oder Multimedia Dock jetzt.
 
Grischa

Grischa

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist glaube ich wie beim Milestone ein "ich bin in ein Dock eingesteckt" Modus.
 
pOOB73

pOOB73

Lexikon
Aerox schrieb:
ultimativ wäre für mich eine Fusion des Atrix 4G und LG Optimus Black. Das Design vom Optimus Black, Bildschirmtechnik mit der Auflösung des Moto , aber der Helligkeit des NOVA-Glases. Nvidia Tegra 2 als CPU & GPU, 1gb Ram, 8gb intern, externe 16gb microSD (bis auf 128gb erweiterbar), KOMPLETT OFFENER BOOTLOADER, Motorolas Soundboxen (an Milestone denken), Updatepolitik la Nexus One & S, ... ;-)
Wenn du schon bunt zusammenwuerfelst, kannst du auch die 16GB internen flash vom Atrix und gleich noch ne 32GB micro SD mitnehmen.:)
Mach gleich noch nen Apple Aufkleber drauf, und jeder kauft's.
 
A

Aerox

Stammgast
pOOB73 schrieb:
Wenn du schon bunt zusammenwuerfelst, kannst du auch die 16GB internen flash vom Atrix und gleich noch ne 32GB micro SD mitnehmen.:)
Mach gleich noch nen Apple Aufkleber drauf, und jeder kauft's.
ich bin eigentlich zu Apple neutral, aber alleine schon, dass jeder sich ein Iphone kauft oder besitzt, will ich aus der Masse raus und mir ein "Kein Appe" Phone kaufen xD .... Verdammt, wehe Motorola lässt in das europ. Atrix einen genauso geschlossen Bootloader wie beim Milestone einbauen... Atrix scheint wirklich das super Smartphone zu sein... warum bietet Samsung, HTC nicht ein Smartphone mit der selben Hardware nicht an?! ;-)