Backflip schaltet aus

P

prinzessin

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,
kann mir jemand sagen warum mein neues Backflip sich ständig ein und ausschaltet?Ich komme gerade mal zur Sim Pineingabe?!
Rooten und neu bespielen kann ich ja nicht wenn es mich nichtmal zum App Store lässt oder?
Bitte helft mir:unsure:
 
Xanubius

Xanubius

Experte
Also selbst bei der PIN eingabe schaltet es sich aus?
 
P

prinzessin

Neues Mitglied
Threadstarter
also ich schalte es an ,dann kommt wenn ich glück habe die Pin aufforderung .Dann gebe ich die Pin ein ,sim wird entsperrt und dann egal was ich will,ob App im Market laden (Terminal Emulator,Einstellung (wegen debugging...) schaltet es sich aus.Nach eigentlich exakt 1 Minute:sad:
 
Xanubius

Xanubius

Experte
Schreit es vorher das es keinen Strom hat?
Irgendeine Fehlermeldung?
Es schaltet sich auch aus wenn du nichts machst ausser die PIN einzugeben?
 
P

prinzessin

Neues Mitglied
Threadstarter
wenn ich nix mach ist es von 10 mal 5 mal das es ausgeht,keine Fehlermeldung ,kein akku geschrei nix ... und wenn es sich auschaltet nach der Pineingabe ,schaltet er alle 10 sekunden an und aus meist kommt es gerade mal zum android .dann hilft nur akku raus warten wieder rein und dann das gleiche von vorn ...macht irrsinnig spass
 
Xanubius

Xanubius

Experte
Ich würde es ehrlich gesagt tauschen lassen, da ist ganz schön was im Argen.
Hast du es aus einem Shop oder Online gekauft?
 
P

prinzessin

Neues Mitglied
Threadstarter
online.Hab keine Rechnung ...Ich denke es liegt an der software die müßte neu drauf aber wie?Ich hab gerade eben geschafft ,das es am Pc an bleibt und ich konnte alle Einstellungen ändern fürs Rooten.Dann wollte ich jetz denTerminal Emulator starten ,den hat er geöffnet dann wollt ich tippen und aus wars wieder ..;-(
 
Xanubius

Xanubius

Experte
Da kann ich dir leider nicht weiterhelfen da ich kein Motorola Fachmann bin, aber du kannst mal HIER nachgucken, ansosnten müsstest du auf einen Fachmann warten.
Wenn du das Gerät allerdings vor unter 14 Tagen erst online gekauft hast, dann kannst du es auch ohne Angabe von Gründen zurück schicken und dir ein neues kaufen. Zumindest als letzten Ausweg.
 
P

prinzessin

Neues Mitglied
Threadstarter
Das dachte ich mir irgendwie
 
Holzi001

Holzi001

Ehrenmitglied
Das hört sich erstmal nach dem bekannten lockeren Akku Problem an! Schau mal hier im Forum gibt es einen Thread dazu!
Wenn das keine Abhilfe schafft, Handy mit gedrückter "J" und "D" Taste starten und wie im Thread "Zurück zu Android 1.5" flashen.

Sent from my MB 300 using CM7 by j_r0dd!
 
P

prinzessin

Neues Mitglied
Threadstarter
Schade der akku is leider nicht das Problem,flashen kann ich es ja nicht bevor ich es gerootet hab oder?Beim Rooten schaltet sich das teil ständig aus
 
Holzi001

Holzi001

Ehrenmitglied
Probier das Handy mit den tasten J + D + Powertaste zu starten! Dann kannst auch ohne gorootet zu haben, wie in der Anleitung "Zurückflashen zu 1.5" beschrieben, flashen!

Sent from my MB 300 using CM7 by j_r0dd!
 
Uridroid

Uridroid

Ambitioniertes Mitglied
Hallo prinzessin,
ich hatte mal am anfang ein ähnliches problem .
habe mich dann an motorola gewandt und eine an leitung bekommen wie ich das BF mit 1.5 Version auf Werkszustand bringen kann .
weil bei mir ging auch nichts mehr , keine chance irgendwas ein zugeben.
schau mal in meinem Profil nach unter "Backflip zurücksetzen" in meinem erstellten Themen (sorry weiss irgendwie nicht wie ich das hier verlinke), ich habe das 1zu1 so gemacht und das BF war wieder so wie ich es bekommen habe.
gruss
 
Oben Unten