Milestone Bugs & Probleme - Sammelthread für neue Probleme

  • 1.822 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Milestone Bugs & Probleme - Sammelthread für neue Probleme im Motorola Milestone Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
-FuFu-

-FuFu-

Ikone
ein app benötigt zum installieren die doppelte Größe von dem, was da beim Download steht... schwer zu schreiben, leicht zu verstehen :D
 
M

Manchy

Gast
Hallo an alle, bis gestern hat mein Motorola Milestone Handy einwandfrei funktioniert und ich war bisher auch voll zufrieden damit. Seit gestern aber habe ich festgestellt, dass das GPS irgendwie leider nicht mehr funktioniert. Kann mir jemand helfen?
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Probier es mit einem Wipe.
 
K

keks-spike

Neues Mitglied
hallo!!
ich bin hier total neu und kenn mich überhaut nicht aus:(
ich habe ein milestone und da funktioniert der touch nicht mehr richtig:angry:
ich kann die zahlen 0852 nicht mehr eingeben.das gespäch beenden kann ich auch nicht mehr.
meine frage kann man das display selber kalibrieren(wenn das so heißt)garantie hab ich keine mehr.hab zwar schon einiges hier gelesen,nur leider blick ich da nicht durch.was z.b wipen ist oder das andere alle. sorry
danke für eure antworten schon mal
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Das hört sich für mich eher nach nen Hardwaredefekt an.
 
K

keks-spike

Neues Mitglied
hallo!!
danke erst mal:thumbsup:
was heißt das jetz dann??kaputt oder lohnt sich das noch zu reparieren???
sorry kenn mich net so aus:thumbdn:
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Keine Ahnung, ob es sich noch lohnt. Ich würde mal eher sagen: nein, da die Reparaturkosten den Wert des Handys sicherlich übersteigen.
 
-FuFu-

-FuFu-

Ikone
wenn man es selbst repariert kann es sich noch lohnen, allerdings sollte man dann wissen was man tut und nicht unbedingt zum erstenmal nen Schraubendreher in der Hand haben...
ersatzteile sind über ebay recht günstig zu haben, zauberwort wäre da digitizer, hier z.b. könnte man einen bekommen:
Motorola Milestone/DROID OEM digitizer, Faceplate | Housing | Repair parts | Accessories | Mobile parts | Novelty Items

und hier wurd auch noch ein Video gepostet, vielleicht ist es hilfreich um zu schauen, ob man sich das zumuten würde:
https://www.android-hilfe.de/forum/...reen-digitizer-von-rahmen-trennen.185935.html
 
B

BananenDruide

Neues Mitglied
Hallo!

Ich habe folgendes Problem:

Als ich meinen Stein bekommen habe hatte er andauernd Probleme mit dem Tuchscreen. Es machte sich auf einmal selbstständig, zitterte, öffnete Apps etc.

Dann habe ich aus anderen Gründen MIUI geflasht und es war weg, also es kam nicht einmal wieder vor.

Nun habe ich eben wieder 2.2.1 geflasht, weil die hälfte der Apps gar nicht erst öffneten wie zB. Angry Birds bzw nach dem Ladebildschirm abschmierten. Und nach keinen 2 Minuten benutzung geht es wieder los. Reproduzierbar nur durch reboot abstellbar und kommt nach 2-3 Minuten benutzung wieder.

Habe das Phone auf 1GHZ oc'ed falls es zur Sache beiträgt und mit dem Stock Flash laufen die Apps alle problemlos.
 
P

papadawg

Stammgast
bei deinem problem handelt es sich um dsi errors, die durch den kernel der offiziellen 2.2 version von motorola verursacht werden. es gibt inzwischen zwar wege, diese zu verhindern, jedoch würde ich dir generell von der stock 2.2 abraten, da diese viel zu träge lauft. hol dir cm 7.2.2. die rom basiert auf android 2.3.7 und wurde sehr gut an unser milestone angepasst. alles läuft wesentlich flüssiger und angry birds müsste auch darauf laufen. zudem hat cm7.2.2 auch viele nützliche funktionen, wie zb. das ändern der helligkeit durch das wischen an der statusleiste.
 
B

BananenDruide

Neues Mitglied
Also ich hab jetzt CM6x drauf und bin ganz zufrieden. Der Touchscreen hat seitdem ruhe gegeben. Bin auch sonst ganz zufrieden. Es laufen zwar immernoch vieleicht 25% Der Apps die ich Installiere bis auf die aus dem Market aber ich habe mir nun einfach mit dem sehr gut laufenden FPSe PSX Emulator und einigen roms ausgeholfen was spieltrieb angeht. Kann ich wärmstens empfehlen, Frameskip aktiviert, dann laufen Ton und Grafik durchgehend ohne Macken.
 
-FuFu-

-FuFu-

Ikone
jedem das seine ;)
jeder muß das für sich passende Rom finden und die CM Roms sind am besten angepasst dank unserem guten nadlabak ^^

aber CM7 würd ich mal ne runde testen, es läuft noch nen ticken flüssiger als CM6, vorher nen nandroid machen und du kannst jederzeit wieder zurück zu CM6
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Läuft die 7.2.2 denn stabiler als die 7.2.0? Weil mit dieser hab ich häufige Abstürze und Neustarts. Und die Akkulaufzeit ist auch mies.
 
-FuFu-

-FuFu-

Ikone
ich hatte mit CM7 noch nie wirklich probleme...
da hilft nur testen, notfalls kann man ja immer wieder sein vorher gemachtes nandroid einspielen ;)
 
P

papadawg

Stammgast
GigaTom schrieb:
Läuft die 7.2.2 denn stabiler als die 7.2.0? Weil mit dieser hab ich häufige Abstürze und Neustarts. Und die Akkulaufzeit ist auch mies.
Sie läuft definitiv viel stabiler, wobei 7.2 auch schon stabiel lief. Bei der Installation ist ein Full Wipe zu empfehlen, wenn du nicht von cm7 kommst. Außerdem solltest du keine Apps mit Titanium Backup wiederherstellen, wenn die Apps von anderen Roms sind.
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Das hört sich doch schonmal gut an. Dann werd ich mir die 7.2.2 mal draufklatschen. Danke. :)
 
DAS_Original

DAS_Original

Fortgeschrittenes Mitglied
testen ist immer das beste ;)
 
B

BananenDruide

Neues Mitglied
Hab jetzt auch dia aktuellste cm7 Version und geb den Vorrednern Recht das es die beste ist. Durchweg nur Vorteile. Denke das die Rom endgueltig drauf bleibt. Speed super, bootet schnell, nur sinnvolle settings, keine macken und sieht gut aus. Keine aenderung bei schließenden apps aber dafuer ist es die ausgereifteste rom die ich kenne dagegen sind stock und cm6 frickelig wie ich finde

Gesendet von meinem Milestone mit Tapatalk 2