Moto G (2014) Bootloop-Hilfe-Thread

  • 87 Antworten
  • Neuster Beitrag
R

Robert92

Neues Mitglied
VampierKing schrieb:
Oh doch :D
Das Tool werde ich mir mal genauer anschauen. Du hast aber nicht die Firmware benutzt, die da bei dem Tool verlinkt ist oder?
Doch, die habe ich benutzt. Warum?
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Na weil die eigentlich für andere Moto G2 Versionen sind. Das von hier ist ja das 1068;) Dein wird jetzt sicher anders heißen.
Ob das zu Problemen führen könnte weiß ich allerdings nicht.
 
P

pakhar

Neues Mitglied
Ahoy!

Hatte das gleiche hier beschriebene Problem (Bootloop, Recovery usw. nicht möglich weil wieder zurück in den Bootloop; von RSD nicht erkannt). Habe nach etlichem googlen 'ne einfache Lösung gefunden, wie Ihr das Handy vom Rechner aus auch ohne RSD zurücksetzen könnt. Daten gehen dabei aber natürlich verloren. Hoffe, das hilft noch.

Gefunden hier

Cheers!

Same here for Moto G 2nd XT1068 (dual SIM european version).
During the update process, the device indicates that it is in the process of starting up forever. When you hold the power button, the device enters a reboot loop with the Motorola start-up sequence halting at the image shown above.
I'd suggest not to accept the request to update until Motorola solves this. There are many other reports on the internet indicating the same issue.
In the end I did a factory reset to resolve this.
PLEASE NOTE THAT ALL YOUR SETTINGS WILL BE GONE!
Perhaps it can be done from the phone recovery menu, but I did the following:
- Download and install Motorola USB Drivers on your computer from here
- Download and install mfastboot kit v.2 from here
- Boot Moto G 2nd into boot screen (hold "volume down" key and press power key).
- run the following commands:
mfastboot.exe erase cache
mfastboot.exe erase userdata
mfastboot.exe reboot
After that, the phone restarted again.
PLEASE NOTE THAT ALL YOUR SETTINGS WILL BE GONE!
 
L

lplolerxd

Neues Mitglied
VampierKing schrieb:
@ Robert92
Nur mal aus interesse, wie hast du im Recovery die Sachen bestätigt, mit dem Power Button ?
das is der bootloader :D
 
C

c00L11

Neues Mitglied
Hi,

ich habe neulich mein Moto G auf lollipop geupdated und jetzt ein paar Tage später ist es einfach abgestürzt.

Neustart hat nicht geklappt. Habe es dann an das Ladegerät angeschlossen und es war da bei 0%. Hab es dann laden gelassen und nach kurzer Zeit mal gestartet. Habe den Startvorgang nicht weiter beobachtet, aber als ich rauf geguckt habe, war das Standardhintergrundbild da und nicht mehr mein festgelegtes. Als ich meine SIM-Karte entsperrt habe sind alle Apps abgestürzt und wurden beeendet.

Ich kann gar nichts machen, weil sich die google-Dienste immer wieder starten und beenden.

Wollte es dann wieder auf Werkseinstellungen zurücksetzten, aber das Funktioniert auch nicht. Wenn ich im "AP Fastboot Mode (s)" auf "Recovery" gehe, dann bekomme ich die Meldung "Boot up failed"

Kann mir einer helfen?
 
F

Fabian-88

Neues Mitglied
heute morgen hat das Moto G2 meiner Freundin so in etwa das Gleiche veranstaltet. Hat sie noch ganz normal geweckt. Dann hat sie den Wecker ausgestellt und der Bildschirm wurde schwarz. Seitdem geht nichts mehr. Handy startet nur noch bis zu dem weißen Bildschirm mit Motorola Symbol. In den Bootloader komme ich zwar, aber ins Recovery nicht. Wenn ich den Punkt auswähle blitzt das "tote" Android Männchen im 5 Sekunden Takt für einen Sekunden Bruchteil auf, mehr nicht. Komme also nicht ins Recovery und kann kein Reset durchführen. An den Rechner angeschlossen im Bootloader werden zwar Treiber installiert, aber das RSD Tool erkennt nichts. Jemand noch eine Idee?

Gerät ist Stock und wurde vor ca. einer Woche auf Lollipop geupdatet.
 
C

carphone66

Ambitioniertes Mitglied
Die geänderte Anleitung, wie man bei Lollipop ins Recovery kommt hast du aber gesehen? (Siehe bei Motorola.Com für das X(2014) Lollipop)

Chris
 
W

wasauchimmerr

Neues Mitglied
Hallo ihr,

schon mal im Danke im Voraus. Ihr solltet wissen, dass ich technisch nicht die aller begabteste bin. Also ich habe folgendes Problem.
Mein Motorola G2 hat sich ohne Grund ausgeschaltet (ich habe nichts installiert oder sonstiges gemacht), und nachdem ich was wieder einschalten wollte, kam erst ewig das Motorola-Logo, bevor mir diese Fehlermeldung angezeigt wurde. Diese sagt "Device is locked. Status Code: 0" etc. Dann gibt es noch ein paar Auswahlmöglichkeiten "Normal Powerup, Recovery, Factory,.." egal welche ich auswähle, ich komme nicht weiter, es zeigt mir immer wieder an Boot up failed. Ich habe versucht hier im www eine Lösung zu finden, aber irgendwie bin ich auch nicht weiter gekommen, da überall stand man müsse irgendetwas installieren. Ich habe gerade kein usb kabel zur Verfügung, geht das vielleich irgendwie ohne? Ich meine ich habe nichts auf dem Gerät installiert oder geändert

LG
 
G

gogoman

Ambitioniertes Mitglied
Da es ein G 2 ist, sollte ja noch Garantie sein, also ab zum Händler.
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Hallo wasauchimmer

Willkommen hier im Forum, auch wenn der Grund deiner Anmeldung nicht so schön ist. ;)

Das locked sagt nur was über den Zustand deines (geschlossenen) Bootloaders aus.
Du bist im Fastboot-Modus gelandet.
Ohne Kabel (und Grundkenntnisse) wirst du hier nicht weiter kommen.
Also ist der Tipp mit dem Einschicken wahrscheinlich das Beste, was du tun kannst.

Grüße
Cua
 
Protozoon

Protozoon

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Abend,
das Moto G 2014 meiner Schwester ist vor kurzer Zeit beim Versuch einen Screenshot zu machen in ein Bootloop geraten. Das Problem ist, das es unmöglich ist in die Stock-Recovery zu kommen.
Das G 2014 ist full-stock auf LP 5.0.2 (kein Root usw). ADB-Debugging war zu Zeit des Eintreten des Loops deaktiviert.
Kann mir jemand irgendwie möglichst schnell weiterhelfen?

Danke
 
Lars124

Lars124

Experte
Was passiert denn wenn du versuchst in die Recovery zu kommen?
 
Protozoon

Protozoon

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn ich versuche über Volume down + Power in die Recovery zu kommen, passiert nichts. Sprich: Der Bootloop geht weiter.
Das Motorola Logo erscheint, das G 2014 vibriert kurz und der Bildschirm wird schwarz. All das wiederholt sich.
 
Lars124

Lars124

Experte
Mal probiert in den Fastbootmode zu booten und dort dann einen Factory Reset zu machen?
 
Protozoon

Protozoon

Fortgeschrittenes Mitglied
Leider geht auch das nicht. Inzwischen reagiert das Moto G 2014 auch praktisch gar nicht mehr. Habe vor zwei Tagen dem Motorola Support geschrieben, die sagen, ich solle das Moto G zu einem Reperaturservice in Flensburg schicken.
Trotzdem danke für deine Hilfe
 
C

Cucumber

Neues Mitglied
Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem.
Ich habe zunächst versucht ein Stock Rom zu installieren. Die Installation funktionierte zunächst, allerdings bootet das Gerät nicht durch, es bleibt kurz nach dem Start hängen und zeigt nur das Motorola M.
Ich würde gerne ein funktionierendes Custom- oder Stock Rom auf mein Moto G 2014 aufspielen. Allerdings komme ich nur noch in den Recovery Modus (Installation per Sideload) und kann über das Recovery Menü auf die eingesteckte SD-Karte zugreifen. Sämtliche Roms die ich aufspielen wollte, (entweder über adb sideload oder über die SD Karte), verweigerten die Installation (Verification error). TWRP hab ich auch versucht, ebenfalls error.
Ich weiss momentan keinen Rat mehr. Kann man diesen "Verification error" eventuell aushebeln oder gibt es ein passendes ROM.
Wie bringe ich das Teil wieder zum laufen. Ich bitte um Hilfe.
 
R

Roman441

Experte
Hallo
Ich habe den bootloop nun auch auf dem Moto G 2014 meiner Frau. Es startet bis zum weisen Bildschirm mit dem blauen Motorola Symbol und da bleibt es, alle 4-5 Moin vibriert es aber es tut sich nix. Ins recovery sowie fast Boot mode komme ich. Ausschalten geht nur über das recovery.
Ich selbst habe ein Moto x bei dem ich die original Software über fastboot flashen konnte ohne wipe.
Ist so was beim G auch möglich? Mit wäre es wichtig an die daten zu kommen. Factory reset über recovery sowie wipe cache geht übrigens auch nicht.
Jemand ein Tipp für mich.
Besten dank im voraus
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Cucumber schrieb:
Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem.
Ich habe zunächst versucht ein Stock Rom zu installieren. Die Installation funktionierte zunächst, allerdings bootet das Gerät nicht durch, es bleibt kurz nach dem Start hängen und zeigt nur das Motorola M.
Ich würde gerne ein funktionierendes Custom- oder Stock Rom auf mein Moto G 2014 aufspielen. Allerdings komme ich nur noch in den Recovery Modus (Installation per Sideload) und kann über das Recovery Menü auf die eingesteckte SD-Karte zugreifen. Sämtliche Roms die ich aufspielen wollte, (entweder über adb sideload oder über die SD Karte), verweigerten die Installation (Verification error). TWRP hab ich auch versucht, ebenfalls error.
Ich weiss momentan keinen Rat mehr. Kann man diesen "Verification error" eventuell aushebeln oder gibt es ein passendes ROM.
Wie bringe ich das Teil wieder zum laufen. Ich bitte um Hilfe.
Ich zitiere Deinen Beitrag mal voll, damit er nicht verloren geht bzw. übersehen wird.

Du hattest einen eigenen Thread eröffnet, den ich nun mit dem bereits bestehenden Thema zusammengeführt habe, welches sogar angepinnt ist.
Ich denke, ein Thread dazu ist ausreichend.
Bitte nutze doch das nächste Mal vorher die Suche bzw. schau Dich mal ein wenig um, ob es nicht bereits eine solche Diskussion gibt.
Danke
 
Ähnliche Themen - Moto G (2014) Bootloop-Hilfe-Thread Antworten Datum
10
5
Oben Unten