Moto G5 Oreo 8.1 Root + TWRP

  • 47 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Moto G5 Oreo 8.1 Root + TWRP im Motorola Moto G5 Forum im Bereich Motorola Forum.
M

mukkel

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

Ich habe mein Moto G5 lange nicht benutzt, da ich auf das Oreo 8.1 Update warten wollte und immer die aktuellen Updates erhalten will.

Nun habe ich das Oreo 8.1 Update und will das Gerät nun rooten (wegen Titanium Backup) und nach Möglichkein TWRP (oder ein anderes Backup-Programm) installieren.

Ich habe über die Webseite von Motorola den Bootloader ensperrt (Codes per Mail angefordert, per adb den Code eingegeben und in den Android Entwickleroptionen die OEM-Entsperrung aktiviert).

Nun will ich per ADP direkt TWRP flashen. (Download u.a. von hier: Downloads - Android Devs)

Fehlermeldungen:
(bootloader) Image recovery failed validation
(bootloader) Preflash validation failed
FAILED (remote failure)

Es gibt hier im Forum eine ältere Anleitung, dass man zuerst das Stock ROM flashen soll.
Da habe ich dann aber Angst, dass ich mein Oreo verliere und zukünftig keine Updates erhalten werde.
Wenn ich alle bisherigen Daten verliere, ist das zumindest nicht schlimm.

Hat jemand eine aktuelle Anleitung mit installiertem Oreo 8.1 (Sicherheitspatches 1. August 2018)?
 
B

blackdesire1412

Ambitioniertes Mitglied
Noch relevant?
 
pegasus-a

pegasus-a

Fortgeschrittenes Mitglied
Würde mich auch interessieren.
 
B

blackdesire1412

Ambitioniertes Mitglied
pegasus-a schrieb:
Würde mich auch interessieren.
Wenn
Code:
 fastboot flash recovery recovery.img
nicht funktioniert, kann/soll man es mit
Code:
fastboot boot recovery.img
das startet einfach die IMG und lässt das original recovery in ruhe, bei TWRP kann man TWRP --> Installieren --> image auswählen --> auf TWRP.img tippen und dann recovery flashen swipen, dazu passt dieses Bild https://droidfeats.com/wp-content/uploads/2018/05/Update-TWRP-Recovery.jpg. Das sollte eine alternative sein. Was auch sein kann, ist bei meinem Moto g5 so, wenn ich
Code:
 fastboot flash recovery recovery.img
mache kommt immer image ist "corrupt or not valid" mache ich aber ein neustart ins recovery ist mein TWRP da. Und wenn das alles nicht hilft, kannst du auch bei XDA fragen dort hab ich bisher immer hilfe bekommen.
Aber vorraussetzung ist, aber ein Unlocked Bootloader.
PS. ich hab mein Moto vo ner Woche geunlocked mit dem Oreo update.
Alle angaben ohne erfolgs Garantie.
 
Zuletzt bearbeitet:
pegasus-a

pegasus-a

Fortgeschrittenes Mitglied
@blackdesire1412
Kann man "zweigleisig" fahren? D.h. für ein bspw. Titanium Backup Image oder anderes Root Rechte bzw. den Bootloader "Unlock" durchführen und trotzdem weiter Systemupdates erhalten?
Ich würde gern die "Automatismen" von Lenovo behalten (Auto-Updates), aber ggf. trotzdem Apps sichern.

Die Frage ist, kann ich die Apps einfach per "copy/paste" auf ein neues Mobiltelefon übertragen ohne Neuinstallation der App bzw. Neuinstallation, aber Überschreiben der "Datenpfade"?
 
B

blackdesire1412

Ambitioniertes Mitglied
@pegasus-a Es gibt Nutzer die schrieben nachdem sie ihr Handy mit Magisk Gerootet haben hätten sie weiter Updates bekommen.
 
pegasus-a

pegasus-a

Fortgeschrittenes Mitglied
danke @blackdesire1412
Hast du Infos zu "Magisk"?
Habe gelesen, man muss rooting beim Hersteller freischalten lassen. Damit bricht ja die Garantie.
Bei meinem "alten" G5 könnte ich das noch verschmerzen, aber wenn ich mir ein neues Xiaomi zulege, wäre die Garantie ja ggf. futsch.
Heißt also, alles neu installieren und einrichten?
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Zuletzt bearbeitet:
pegasus-a

pegasus-a

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke @cptechnik

Das wäre dann mal was zum Spielen und Ausprobieren, wenn das neue Gerät stabil im Einsatz ist.
Das Risiko ist sonst ggf. zu groß. Irgendwann ist immer das erste Mal....fürs Rooten :)
 
C

cheffe88

Ambitioniertes Mitglied
Hallo...
ich bin bisher mit meinem Moto G5S noch mit Android 7.1 unterwegs... würde gerne auf 8 updaten, da mir auf meinem gerooteten und geflashten Handy seitens der Software nun seit ein paar Tagen dauerhaft das Update vorgeschlagen wird...
kann mir jemand sagen, wie das funktioniert? kann ich dieses Update einfach ausführen? oder gibts dann probleme mit meinem Root?
Habe TWRP installiert... bin aber insgesamt noch sehr unsicher in der Handhabung...

und insgesamt stelle ich mir hier immer mal wieder die Frage, ob es seitens der Software / Flash / Root überhaupt unterschiede zwischen G5 und G5S gibt... denn zum G5S finde ich kaum Anleitungen...
 
Zuletzt bearbeitet:
pegasus-a

pegasus-a

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte meines ohne Root aktualisiert - ohne Probleme.
 
C

cheffe88

Ambitioniertes Mitglied
Okay... und ich habe Root und TWRP ....
und wenn ich meins Updaten möchte, dann lädt er auch die Dateien runter... nur nach dem Neustart geht er ins TWRP.. dort weiß ich nicht, was ich tun muss...
Um dann wieder das Telefon benutzen zu können, wähle ich Neustart > Bootloader > Start... dann startet wieder Android 7.1 und sagt mir, dass es einen Installationsfehler gegeben hat...

Was muss ich denn tun um upzudaten? MFG
 
B

blackdesire1412

Ambitioniertes Mitglied
Zusammenfassung:
Android 7.1 (Stock ROM)
TWRP installiert
ROOT (SuperSu?)
################
Und jetzt möchtest du deine Stock ROM updaten?
 
C

cheffe88

Ambitioniertes Mitglied
ich bekomme momentan ungefähr jede Stunde den Hinweis, dass ein Update verfügbar ist... das nervt! und wenn ich updaten könnte, dann würde ich auch updaten...
wichtig ist aber, dass ich Root behalte!!!! Ein backup der wichtigen Sachen hätte ich für den notfall! ;)

also entweder: Update auf Oreo
oder: LineAgeOS mal ausprobieren
oder zur Not: Hinweis deaktivieren...

(weiterhin wäre ich dankbar für einen Hinweis, unter welche Liste mein Moto G5S fällt, denn meistens finde ich nur G5, G5 Plus oder G5SPlus.... aber leider nicht mein G5S (ohne Plus!) ..... aufgefallen ist mir das z.B. hier bei LineAgeOs [MOTOROLA] Lineage OS 15.1 for Moto Phones - Supported Devices )
 
B

blackdesire1412

Ambitioniertes Mitglied
Also da ich noch nicht nach Custom ROMs gesucht habe fürs G5S, kann ich dazu nichts sagen, hast du Magisk oder SuperSu?
Ist dein Geräte codename sanders oder montana?
 
C

cheffe88

Ambitioniertes Mitglied
Magisk ist installiert.... komme ich aber irgendwie nicht so richtig mit zurecht..... erschließt sich mir bisher nicht, was ich damit tun soll/muss/kann....
 
B

blackdesire1412

Ambitioniertes Mitglied
Magisk ist da um dein ROOT status zu verstecken damit du dein Handy rooten kannst und trotzdem z. B. Pokemon Go spielen kannst oder Firmware Updates bekommst. Kannst du ein Screenshot von deiner Fehler meldung machen wenn der fehler im TWRP auf tritt?
Wäre sehr hilfreich.
 
C

cheffe88

Ambitioniertes Mitglied
also erstmal habe ich eben Magisk gestartet und dort wurde mir auch gesagt, dass ich von v16 auf v17 aktualisieren kann... habe ich auch gemacht. jetzt bekomme ich da eine Fehlermeldung "This version of Magisk Manager does not support Magisk versions lower then v18.0. You can either manually upgrade MAgist, or downgrade the app to an oder version"...
was soll ich erstmal hier machen?

Der andere fehler tritt nicht in TWRP auf, sondern nachdem ich dies verlassen und android gestartet habe...
 
B

blackdesire1412

Ambitioniertes Mitglied
Dann starte Mal im TWRP nachdem du die 18 magisk zip runtergeladen hast dann im TWRP flashst du magisk dann Rebooten dann haben wir das erste Problem gelöst. Wenn du fertig bist schreib.
 
C

cheffe88

Ambitioniertes Mitglied
so... Magisk 18 ist installiert...
dann bin ich gespannt auf deinen nächsten Tipp! ich muss aber nun ab ins Bett... morgen früh-schicht... melde mich dann wieder..!
 
Ähnliche Themen - Moto G5 Oreo 8.1 Root + TWRP Antworten Datum
6
1
7