Keine Benachrichtigungen auf Sperrbildschirm mehr

  • 81 Antworten
  • Neuster Beitrag
hajo56

hajo56

Erfahrenes Mitglied
Unter Android 9 ist diese Einstellung beim Moto G6Plus nicht oder nicht mehr vorhanden.
 
G

Gehzwei

Neues Mitglied
Ich habe es befürchtet... aber was jetzt??.. Wenn ich diese Problematik bei anderen Herstellern sehe gibt es dafür bis Dato wohl keine Lösung. Ich hoffe sehr das ihr hier noch eine Möglichkeit findet oder soll ich das Moto wieder zurück geben?
 
hajo56

hajo56

Erfahrenes Mitglied
Vielleicht mal hier nachschauen:
Einstellung...Apps&Benachrichtigung.....Erweitert......Spezieller App-Zugriff.....Benachrichtigungzugriff.
Die ersten drei sollten auf an sein,siehe Screenshort. Ne möglichkeit??
 

Anhänge

GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Ja, und im selben Menü (spezieller Zugriff) bei "Akkuoptimierung" muss die entsprechende App unter "nicht zulässig" gelistet sein.
 
G

Gehzwei

Neues Mitglied
hajo56 schrieb:
Vielleicht mal hier nachschauen:
Einstellung...Apps&Benachrichtigung.....Erweitert......Spezieller App-Zugriff.....Benachrichtigungzugriff.
Die ersten drei sollten auf an sein,siehe Screenshort. Ne möglichkeit??
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Bei mir stehen im Benachrichtigungszugriff nur 3 Einträge...
- Android-Einstellung (mit dem Uhr-Symbol)
- Moto App Launcher
- Moto Infos
... mehr kann ich nicht sehen oder auswählen. Alle drei stehen auf EIN wobei ' Moto Infos' komplett Grau hinterlegt ist.

Bei Akkuoptimierung steht Whatsapp auf 'nicht optimiert '
 
woma65

woma65

Lexikon
Jetzt habt ihr wieder die Ebene gewechselt. Das Thema wlan vs mobile ist kein Energiethema.
In den wlan Einstellungen kann man auf kostenpflichtig....in Erweitert stellen. Habt ihr da mal ein bissel mit getestet?
 
G

Gehzwei

Neues Mitglied
Bis her noch nicht, da ich keinen zusammenhang sah... aber ich sehe sowieso nicht viel... werde es gleich mal testen und berichten...
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
woma65 schrieb:
Jetzt habt ihr wieder die Ebene gewechselt. Das Thema wlan vs mobile ist kein Energiethema.
Wir sind nach wie vor auf der "Ebene" "Benachrichtigungen" (siehe Threadtitel) und versuchen, der Sache auf den Grund zu gehen.
 
G

Gehzwei

Neues Mitglied
woma65 schrieb:
...
In den wlan Einstellungen kann man auf kostenpflichtig....in Erweitert stellen. Habt ihr da mal ein bissel mit getestet?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ich glaube ihr seit kurz vor einer Lösung. Ich will mich aber nicht zu früh freuen... ich habe bei mir Wlan ' als kostenpflichtig markieren ' umgestellt . Erst hat es nichts gebracht als ich jedoch auch noch meinen Standort freigegeben habe, kamen die ersten Ton-Benachrichtigungen auch bei abgeschalteten Display durch. Bis her bei 5 Tests nach jeweils 5 minütiger Wartezeit 5 Treffer. Werde es in den nächsten Stunden immer wieder testen, auch mit längeren Wartezeiten, und dann Feetback geben...
 
woma65

woma65

Lexikon
@GigaTom
Wir hatten oben bereits festgestellt dass es eine Frage der Verbindungsart ist. Da passt das Akkuthema halt nicht gut dazu.
Nun warten wir mal ab was @Gehzwei berichtet. Das Thema Kostenpflichtig...habe ich auch nur genannt, weil das in meinen Einstellungen der einzige beeinflussbare Parameter im Bereich WLAN ist.
 
G

Gehzwei

Neues Mitglied
Hier mal news zu meinen Tests... es ist alles irgendwie komisch und läuft gefühlt nicht rund. Benachrichtigungstöne kommen durch aber wohl nicht immer. Ob sich das Handy dann im Wlan befindet oder nicht kann ich nicht beantworten... vielleicht geht es ja erst wieder ins Wlan wenn ich das Display einschalte? Die Benachrichtigungtöne kommen mit 1-2 Minuten Verspätung rein. Getestet mit dem Handy der Frau. Wird eine Whatsapp von ihrem Handy geschickt, erhält sie sofort die zwei blauen Hacken aber erst 1-2 Minuten später ertönt an meinem Handy der Benachrichtigungston. Kann das auch was mit unserem Heim-Wlan-Netz zu tun haben? Fritzbox 7530 mit zwei Repeatern 1750e, alles im Mesh-Verbund. Dabei gibts das 2,4 und 5 GHz, ipv4 und ipv6 Protokoll.
Sollte das nichts damit zutun haben dann vergesst es wieder. Ich will euch nicht verwirren.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
... und jetzt bei den letzten zwei Tests wieder kein Ton... das Popup zeigt den Eingang an sobald ich das Display einschalte, öffne ich Whatsapp ertönt der Benachrichtigungston... ich könnte das Ding in die Tonne werfen...
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Meine Frau hat ein Samsung A7 (2019), auch mit Android 9, da klappt alles so wie es soll. Leider kann ich ihre Einstellungen nicht übernehmen da Samsung ein anderes Einstellmenue hat. Erzeugt bei mir jedenfalls das Gefühl das es sich hier wohl um ein Motorola Problem zu handeln.
 
D

d-nogger

Erfahrenes Mitglied
Ich habe den Thread jetzt von Anfang an verfolgt.
Meiner Meinung nach ist irgendetwas zusätzlich installiert, was das ganze durcheinander bringt.
Zusätzlich wurde mittlerweile soviel in den Einstellungen vorgenommen, dass man schon gar nicht mehr sicher sein kann, dass noch alles vernünftig konfiguriert ist.
Mein Moto G7+ macht alles so wie es soll, von daher ist es kein allgemeines Motorola Problem.

Und wenn ich dann lese: "soll ich es zurück geben?" oder "ich könnte das Ding in die Tonne werfen", frage ich mich, was ist daran so schwer, dass Smartphone einfach mal auf Werkseinstellungen zurück zu setzen? - Würdest Du es zurück geben, müsstest Du ohnehin ein neues Smartphone neu einrichten...
So ein großer Aufwand ist die Neueinrichtung nun auch wieder nicht. Schon gar nicht, wenn man bedenkt, was man mittlerweile für Zeit und Nerven in die Angelegenheit gesteckt hat.

Einfach nach dem Reset alle Updates durchführen und zunächst NUR Whatsapp installieren (sonst nichts!) und dann testen. Wenn das Problem dann immer noch besteht, kannst Du es ja immer noch zurück geben.

Viel Erfolg! :1f44d:
 
G

Gehzwei

Neues Mitglied
d-nogger schrieb:
I...frage ich mich, was ist daran so schwer, dass Smartphone einfach mal auf Werkseinstellungen zurück zu setzen? ...

Einfach nach dem Reset alle Updates durchführen und zunächst NUR Whatsapp installieren (sonst nichts!) und dann testen. Wenn das Problem dann immer noch besteht, kannst Du es ja immer noch zurück geben.

Viel Erfolg! :1f44d:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ich freue mich für dich das dein Moto reibungslos funktioniert. Nach meinem Post #5 in dem ich 2x Whatsapp neu installiert habe (über Backup mit GoogleDrive) und Post #32 wo ich erkläre das ich alle zusätzlich installierten Apps gelöscht habe, wurde auch ein Werksreset durchgeführt. Dann nur Whatsapp ohne Backup, frisch über Playstore installiert. Das Problem ist geblieben. Von daher dürfte mein Unmut zu verstehen sein.
 
D

d-nogger

Erfahrenes Mitglied
Von einem durchgeführten Werksreset stand da allerdings nichts.

Nach dem Werksreset und beim Einrichten hast Du dann hoffentlich auch keine vorher gespeicherten Einstellungen von Google aus der Cloud laden lassen.
Android schlägt ja beim Einrichten gerne das ein oder andere vor zum "Wiederherstellen".
Es sollte also wirklich "jungfräulich" neuinstalliert werden ohne irgendwelche Cloud-Daten.

Wenn das Problem dann immer noch besteht, wende Dich an den Händler und beschreibe diesem Dein Problem.
Kann er das nicht beheben, soll er das Gerät austauschen.

Als Alternative kannst Du Dich auch direkt an den Motorola-Support wenden: Motorola Support - Antworten suchen | Motorola Mobility, Inc.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Experte
Man könnte auch mal den Werksrest aus dem Recovery heraus probieren, falls noch nicht erfolgt.

Mein G7 Plus hat es ja auch manchmal dass der Ton bei Benachrichtigungen nicht kommt, die Nachricht ist allerdings empfangen worden und wird auch im Moto Info angezeigt wenn ich das Gerät bewege. Es kommt dann auch kein Ton mehr nach dem Entsperren wie bei Gehzwei, scheint also ein anderes Phänomen zu sein.
Aufgefallen ist mir das bislang auch nur Zuhause wo ich ebenfalls im WLAN mit einer Fritzbox bin, aber ohne Repeater.
Da ich allerdings unterwegs das Telefon stumm habe oder in der Tasche und nicht höre kann ich nicht ausschließen dass es auch im Mobilfunk auftritt.
Immerhin sehe ich meine Nachrichten im gesperrten Zustand, und es kommt nicht so häufig vor, ansonsten würde es mich auch wahnsinnig machen.

Der Hohn ist, dass ich das Huawei P20 ungeöffnet zurück gesendet habe als ich von den Problemen mit nicht oder spät ankommenden Nachrichten gelesen habe.
 
G

Gehzwei

Neues Mitglied
Werksreset aus dem Recovery werde ich gleich mal probieren. Hatte eben ein Gespräch mit der Hotline von Motorola... die gegebenen Tipps haben wir hier aber schon alle durch. Bleibt mir jetzt erst mal der Werksreset über Recovery...
Ich habe auch schon mehrmals über Probleme mancher Hersteller in Verbindung mit Android9 gelesen. Es hat wohl immer was mit dem Abschalten des Wlans im StandBy-Modus zutun... um die Akkulaufzeit zu verbesseren.
Nach meinem Werksreset melde ich mich wieder...
 
G

Gehzwei

Neues Mitglied
Stand der Dinge:

Alle Dateien die von mir aufgespielt wurden habe ich gelöscht, alle nachträglich installierten Apps, inklusive Whatsapp gelöscht, Werksreset über Recovery durchgeführt, beim Einrichten darauf geachtet das nichts von irgendwelchen Backups oder Sicherungen über GoogleDrive auf das 'frische' System kopiert wird und anschließend Whatsapp neu, aus dem Playstore installiert und mit meinem Googlekonto ohne Synchronisation eingerichtet. Als Kontakt nur die Nummer meiner Frau angelegt, um damit testen zu können.

Die erste Whatapp-Nachricht bei Standbybildschirm empfangen und sofort einen Benachrichtigunston erhalten.
Hierbei sei zu erwähnen, das jedes Mal nachdem das Handy neu gestartet wurde, die erste Nachricht immer mit einem Ton gemeldet wurde.

Bei der zweiten Nachricht kein Ton aber Popup beim einschalten des Displays. Als ich Whatsapp geöffnet habe ertönte dabei der Benachrichtigungston.

Als nächstes habe ich alle Eintellungen für Whatsapp und für das Display überprüft. hierbei ist nichts besonderes aufgefallen nur habe ich in Whatsapp unter Einstellungen>Benachrichtigungen>Benachr. mit hoher Priorität benu... auf EIN gestellt. Bis her habe ich bei jeder Whatsapp ( 15 Stck) einen Benachrichtigunston erhalten. Dieser Ton bleibt nur regelmäßig aus wenn ich die zuvor, mit Benachrichtigungston, erhaltene Nachricht nicht in Whatsapp geöffnet habe. Quasi so als meint Whatsapp einmal benachrichtigen reicht. Im Popup wird mir aber angezeigt wie viele Nachrichten eingegangen sind. Fakt ist das ich damit so Leben kann auch wenn ich halt nach jedem Benachrichtigungston Whatsapp öffnen muss. Sollte sich an dem gegenwärtigen Zustand irgend etwas ändern, sei es nach der Installation anderer Apps oder ähnliches, werde ich natürlich sofort berichten. Bis hierhin bedanke ich mich schon mal bei Euch allen für die tolle Hilfe und hoffe das alles so bleibt wie es ist.
 
A

Aki71

Neues Mitglied
Threadstarter
@Gehzwei Frage: werden die neuen Nachrichten jetzt auch auf dem Vorschau Display angezeigt,bzw zumindest ein Hinweis auf neue Nachrichten ?
 
G

Gehzwei

Neues Mitglied
Wie du schon mitbekommen hast habe ich Probleme Vorschaudisplay, Sperrbildschirm oder abgeschaltetes Display auseinander zu halten. Ich versuche es mal zu beschreiben wie es bei mir (zur Zeit) abläuft. Wenn ein Benachrichtigungston eingeht, öffne ich mein Bookcover. Dabei wird die blau leuchtende Uhr mit Akku-Ladestand angezeigt und unten, mittig ein Schiebeknopf mit dem Whatsapp-Symbol. Schalte ich dann den Bildschirm über den EIN/AUS Taster an, sehe ich das Whatsapp-Popup mit der Angabe von wem die Nachricht ist und die Nachricht selbst. Oben in der Statusleiste ist auch ein Whatsapp-Logo zu sehen. Danach öffne ich Whatsapp und kann ganz normal agieren. Ich hoffe ich konnte dir mit dieser seltsamen Erklärung helfen.
 
A

Aki71

Neues Mitglied
Threadstarter
@Gehzwei ja ich weiß was du meinst, das mit der Uhr ist das Vorschau Display und das ist eines meiner Probleme das zum Beispiel wie bei dir jetzt schon, aber bei mir kein WhatsApp Symbol angezeigt wird, auch keine Mail, kein telegram und so weiter....für Anrufe und SMS geht es aber dann erstaunlicherweise doch wieder.
 
Oben Unten