Keine Benachrichtigungen auf Sperrbildschirm mehr

  • 81 Antworten
  • Neuster Beitrag
T

Treomino

Neues Mitglied
@Gehzwei
bei mir war bei WhatsApp von vorneherein hohe Priorität eingestellt, hatte auch noch nie diese Probleme. der Lockscreen ist aber bei dir anscheinend gar nicht aktiviert, wenn du ohne Ziffern, Fingerabdruck oder Muster nur durch Einschalten vom Vorschau Display zu WhatsApp kommst.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Aki71
bei dir betrifft es also nur Benachrichtigungen von Apps, die auf den Internetzugang angewiesen sind, ich glaube, das ist ganz anders gelagert. Sicher, dass die Nachrichten nicht erst im Moment des Anschalten oder Entsperrens abgerufen werden? Das müsste man ja bei WhatsApp sehen und ausprobieren können.
 
G

Gehzwei

Neues Mitglied
Da ich jetzt weiss was der Lockscreen ist... stimmt den habe ich bewußt nicht eingerichtet da ich dem Fehlerteufel wenig Angriffsfläche geben wollte. Das Handy befindet sich ja leider immer noch im ' Test-/Funktionsmodus'. Ich finde es schon komisch das Whatsapp sich mit unterschiedlichen Einstellungen installiert...
 
A

Aki71

Neues Mitglied
Threadstarter
@Treomino Ja die werden abgerufen, die akustische Meldung erhalte ich ja, nur auf dem Vorschau und Sperrbildschirn werden sie nicht angezeigt.
 
woma65

woma65

Lexikon
Wenn du den Virschauscreen aktiviert hast, wird die optische Anzeige erst gar nicht mehr auf dem Sperrsreen angezeigt. Der Vorschau tritt durch seine Aktivierung an die Stelle des Sperrscreen.
So ist es zumindest bei mir.
 
G

Gehzwei

Neues Mitglied
So, eine Woche lang lief es bei mir mehr schlecht als recht. Einige Benachrichtigungen kamen durch, einige nicht. Ich glaube das es etwas mit der Dauer des abgeschalteten Displays zu tun hat. Ist er länger als ca. 5 Minuten aus tut sich nichts mehr, bis ich das Display wieder aktiviere. Gestern habe ich das Sicherheitspatch-Ebene 1.Juni 2019-Update durchgeführt und jetzt ist wieder alles wie am Anfang! Gar keine Benachrichtigungen mehr bei abgeschalteten Display. Heute habe ich alle meine Einstellungen an Motorola gesandt nd warte auf Hilfe. Bin mal gespannt was passiert. Hier sind meine aktuellen Einstellungen. Vielleicht fällt Euch ja noch was auf?
Sicherheitspatch-Ebene 1. April 2019 ebenso wie nach Sicherheitspatch-Ebene 1.Juni 2019

Moto - Moto Info Vorschaudisplay EIN
- Cleveres Display AUS

Sperrbildschirm AUS
Akku - Energiesparmodus AUS
Akku - Intelligenter Akku AUS

Digital Wellbeing - Entspannungsmodus AUS
- Dashboard: 0 App-Timer gestellt

Apps & Benachrichtigungen - Benachrichtigungen für alle Apps aktiviert EIN
- Auf dem Sperrbildschirm komplett anzeigen EIN
- Benachrichtigungspunkte erlauben EIN
- Benachr. mit Fingerabdruck AUS
- Nicht stören AUS

Einstellungen für Whatsapp:

Benachrichtigungen anzeigen EIN
Verhalten: Akustisches Signal und Bildschirmbenachrichtigung EIN
Vibrieren EIN
App-Benachrichtigungspunkt anzeigen EIN
'Nicht stören' deaktivieren AUS

zusätzliche Einstellungen in der App:

Nachrichten Töne EIN
Benachrichtigungston STANDARD
Pop-up-Benachrichtigung IMMER ANZEIGEN
Licht WEIß

Benachr. mit hoher Priorität benu... EIN

Von Motorola bekam ich gerade folgende Nachricht:
Ich bedaure, dass Sie Probleme mit Ihrem moto g7 plus haben.
Die gewählten Einstellungen sind soweit korrekt. Es gibt aber noch eine Sache, die Sie prüfen können:

Gehen Sie in Einstellungen > Netzwerk & Internet > WLAN > Tippen Sie Ihr WLAN Netzwerk an > Erweitert > Kostenpflichtig > als ,,nicht kostenpflichtig" markieren.

Habe es gerade eingestellt. Jezt mal abwarten ob es hilft.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Experte
Gehzwei schrieb:
Gehen Sie in Einstellungen > Netzwerk & Internet > WLAN > Tippen Sie Ihr WLAN Netzwerk an > Erweitert > Kostenpflichtig > als ,,nicht kostenpflichtig" markieren.
Hab das jetzt auch mal aktiviert, mal schauen. Vorgestern hatte ich es mal wieder dass eine Nachricht per Whatsapp kam, und kein Ton.
Ich war zu dem Zeitpunkt im heimischen WLAN.
 
G

Gehzwei

Neues Mitglied
Also bei mir hat die Einstellung nichts bewirkt. Alles wie gehabt. Habe es auch an Motorola so weiter gegeben. Nun habe ich folgende Antwort von Motorola erhalten:
....
Es ist korrekt, dass sich das Gerät nach einiger Zeit zunächst in den Ruhemodus (beeinflussbar) und dann in einen Tiefschlaf (nicht beeinflussbar) versetzt. Das dient zur Akkuschonung, wie Sie korrekt vermutet haben.
Den Akku-Sparmodus haben Sie ja auf AUS stehen. Ansonsten gibt es keine weiteren Einstellungen.
Das Gerät sollte selbst im Tiefschlaf Benachrichtigungen anzeigen / ertönen lassen.
Leider haben wir wenig Einfluss auf Drittanbieter-Apps.
Wir haben dieses Phänomen bisher auch nur bei WhatsApp beobachtet...

Diese Aussage zeigt mir , das Motorola anscheinend öfters auf dieses Problem hingewiesen wurde!
Vielleicht kann ja bitte einer hier aus dem Forum, der auch ein G7 Plus (ohne Probleme mit Whatsapp) besitzt, mal mit mir seine Einstellungen abgleichen. Ich glaube das wäre für mich die einzige Möglichkeit doch noch ein gutes Ende für diese Problematik zu finden. Ansonsten geht das Gerät wohl oder übel zurück.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Experte
Nee, bei mir auch nicht. Gerade kam wieder kein Ton, aber die Nachrichten kommen bei mir wenigstens an.
Habe jetzt always on edge installiert und Moto Info aus. So sehe ich wenigstens falls etwas lautlos rein kommt.
Zu den WhatsApp Einstellungen, ich habe da jetzt nichts besonderes eingestellt. Du hast ja eigtl auch alles mögliche schon probiert.
 
G

Gehzwei

Neues Mitglied
Habe bei mir auch Moto Info und cleveres Display aus. Bei mir sind die Nachrichten auch immer da wenn ich das Display einschalte. Nur Benachrichtigungstöne bleiben aus. Aber immer alle viertel Stunde das Display einschalten, um zu schauen ob etwas gekommen ist, ist für mich unpraktikabel.
Gibt es denn jemanden hier, der mit seinem G7 Plus keine Whatsapp-Probleme hat? Vielleicht können ja seine Einstellungen uns weiterhelfen. Vielleicht gibt es ja irgend eine Einstellung, die nicht bei Whatsapp oder dem Androidsystem zu suchen ist aber irgend etwas blockiert, z.B. vielleicht in einer anderen App...?
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Nur mal so zur Info:
Dass bei WhatsApp teilweise keine Benachrichtigungstöne kommen, ist kein "Alleinstellungsmerkmal" von Motorola-Smartphones. Meiner Meinung nach liegt es an der App selber.
 
G

Gehzwei

Neues Mitglied
Ich bin nur Laie und kann nur versuchen möglichst logisch an so ein Problem heranzugehen. Wenn ich aber von Statistiken ausgehe wonach 75% der Bundesbürger Whatsapp nutzen (ca. 62 Millionen) und ich bisher nur von einem verschwindend kleinen Teil der Smartphonebesitzer die das Benachrichtigungston-Problem haben, gelesen habe, egal welcher Hersteller betroffen ist, ist die Wahrscheinlichkeit doch eher gering das ein Fehler in der App vorliegt. Ist aber auch nur eine Vermutung von mir.
 
hajo56

hajo56

Erfahrenes Mitglied
Die meisten Benutzer werden das gar nicht bemerken,weil sie schauen sowie alle paar Minuten
nach, ob was angekommen ist. Da spielt dann der Ton keine Rolle.
Ich hatte vorher ein Huawei da hatte man richtige Probleme bei den Benachrichtigungen,da
konnte man Froh sein,wenn da überhaupt was ankam.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chefingenieur

Chefingenieur

Experte
Es gibt sicher die Poweruser wo das Smartphone es gar nicht schafft in den Tiefschlaf zu gehen.
Aber ich denke das Problem hängt mit den neuen Akkusparmaßnahmen von Android 9 zusammen, möglicherweise ist Whatsapp da noch nicht optimiert.
Die meisten Nutzer haben jedoch noch ältere Android Versionen so dass das Problem nicht auftritt.

Nur Huawei Nutzern sind solche Probleme schon länger bekannt, da Huawei schon sehr lange um die Akkulaufzeit zu verbessern Hintergrunddienste im Standby verhindert. Ist wohl immer noch ein Thema, obwohl da jetzt "Intelligenz" verbaut ist, die häufig benutzte Apps nicht tötet.
Es ist aber eine Lernphase notwendig, d.h. Anfangs kommt nichts durch und es wird immer besser. Zumindest soweit ich das verfolgt habe als ich noch an einem Huawei Interesse hatte.

Andersherum scheint es z.B. bei Samsung Geräten auch mit Android 9 keine großen Probleme zu geben.
Da hat Samsung vielleicht selbst mit Anpassungen für Abhilfe gesorgt. :confused2:
 
woma65

woma65

Lexikon
Gehzwei schrieb:
Ich bin nur Laie und kann nur versuchen möglichst logisch an so ein Problem heranzugehen. Wenn ich aber von Statistiken ausgehe wonach 75% der Bundesbürger Whatsapp nutzen (ca. 62 Millionen) und ich bisher nur von einem verschwindend kleinen Teil der Smartphonebesitzer die das Benachrichtigungston-Problem haben, gelesen habe, egal welcher Hersteller betroffen ist, ist die Wahrscheinlichkeit doch eher gering das ein Fehler in der App vorliegt. Ist aber auch nur eine Vermutung von mir.
Aber schon eine sehr plausible Vermutung. Schaut aber bitte mal hier nach (insbes.#114):
Benachrichtigungen (e-Mail und Threema) werden im Hintergrund nicht zugestellt
Und dann muss noch was dazukommen. Nur was?
 
bastischubert

bastischubert

Neues Mitglied
Hi ,
Bei dem G7 plus meiner Frau ist es genau der gleiche Scheiß.
Da die Nachrichten ja ankommen, aber nur nicht auf dem Lockscreen angezeigt werden, kann es gar nicht am push Service liegen.

ich habe mir die Benachrichtigung settings genauer angeschaut und folgendes hat geholfen bei whatsapp.
Einstellungen->Apps->WhatsApp -> Benachrichtigungen

Dort dann bei Gruppen Benachrichtigungen und Benachrichtigungen bei erweitert dann das setting für den Lockscreen anpassen, der bei mir komischerweise auf keine Benachrichtigung stand...

IMG_20190831_130235_811.jpg
IMG_20190831_130241_400.jpg
IMG_20190831_130249_741.jpg

Bei telegram muss man leider jeden einzelnen Chat so aktivieren was komplett bescheuert ist...
 
G

Gehzwei

Neues Mitglied
bastischubert schrieb:
Hi ,
...Da die Nachrichten ja ankommen, aber nur nicht auf dem Lockscreen angezeigt werden, kann es gar nicht am push Service liegen...
Hi und danke für deine Hilfe. Leider ist bei mir das Problem etwas anders. Bei mir kommen alle Benachrichtigungen erst beim aktivieren des Displays an. Wobei in meinem Fall der Benachrichtigungston priorität hat, dann könnte ich ja zeitgleich auf dem Display schauen welche Nachricht kam. Deine Einstellung hatte ich schon so eingestellt.

Die von mir installierte "PNF-App" aus Post #75 hat leider auch nicht zu dauerhaftem Erfolg geführt. Ich werde also weiter versuchen und bin nach wie vor für jede Hilfe dankbar.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Experte
bastischubert schrieb:
Hi ,
Bei dem G7 plus meiner Frau ist es genau der gleiche Scheiß.
Da die Nachrichten ja ankommen, aber nur nicht auf dem Lockscreen angezeigt werden, kann es gar nicht am push Service liegen.

ich habe mir die Benachrichtigung settings genauer angeschaut und folgendes hat geholfen bei whatsapp.
Einstellungen->Apps->WhatsApp -> Benachrichtigungen

Dort dann bei Gruppen Benachrichtigungen und Benachrichtigungen bei erweitert dann das setting für den Lockscreen anpassen, der bei mir komischerweise auf keine Benachrichtigung stand...
Bei mir ist es auch so dass sie ankommen, aber manchmal kein Ton kommt.
Die Einstellungen habe ich geprüft, sind aber schon so wie von dir vorgeschlagen.
 
J

jamira010919761

Experte
Frage an euch
Meine Frau hat ja auch das g7 plus.
Wird denn nun garnicht mehr oben neben der Uhr angezeugt, wenn z.b ne WhatsApp Nachricht reinkommt? Oder Playstore App aktualisiert wurde? Auf dem Sperrbildschirm war auch nichts.
Muss ich da was Einstellen ?
 
D

d-nogger

Erfahrenes Mitglied
Also wenn alles auf Standard ist, gibt's auch weiterhin die optischen Benachrichtigungen.

Man kann die aber manuell komplett oder einzeln abstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten