Moto G7 Plus Kaufempfehlung/Erfahrungen

  • 162 Antworten
  • Neuster Beitrag
Chefingenieur

Chefingenieur

Experte
G7 Plus oder Power hängt davon ab was einem wichtiger ist:

Prozessor, Kamera, Stereo Lautsprecher, FHD Display und schnelles Laden -> G7 Plus
Mehr Akkulaufzeit und alles andere egal -> G7 Power

Für aktuell ~190€ ist das G7 Plus meiner Meinung nach eine Option, da es bis auf den Akku alles besser macht.

Das G8 Power hat zumindest bei den Kameras (Anzahl), dem Stereo Lautsprecher, Prozessor und schnelles Laden aufgeholt.
Wenn man unbedingt einen dicken Akku braucht würde ich darauf warten dass der Preis sinkt.
Ansonsten dann doch eher das Mi A3, da es auch noch günstiger als das G7 Power ist.
Das G7 Power würde ich in Betracht ziehen wenn der Preis sich der 100€ Marke nähert, man keine großen Ansprüche hat und nicht mehr ausgeben will. Aber der Preis des Mi A3 wird dann sicher auch günstiger werden.
Nee, also ich würde in jedem Fall zum Mi A3 tendieren, vor allem wegen Android One, Amoled und dem besseren Prozessor.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Lexikon
Threadstarter
Das G7 Power gab es letztes Wochenende für 133 Euro,aber im direkten Vergleich G7 Power und Mi a3 gebe ich dir absolut Recht,da würde ich definitiv zum Mi a3 greifen.
Beim Vergleich Mi a3 und G8 Power würde ich dann lieber paar Euro mehr ausgeben und das G8 Power nehmen,da höhere Auflösung, Stereo Lautsprecher und dickerer Akku, Android 10 von Werk aus und Moto actions.
Prozessor und RAM sind gleich.
Das G7 plus ist ungefähr gleich vom Preis,aber da hat mich wirklich der Akku sehr gestört,alles andere war gut.
Wen das nicht stört,der kann natürlich das G7 plus nehmen.
Denn ansonsten ist es ein sehr gutes Gerät.
 
P

papaurmel

Stammgast
G7&G8 Power: Wlan nur n, kein ac und deshalb kein 5ghz. Nicht schlimm, aber besser wärs. Die 100/150'er Leitung lässt sich schon nicht ganz nutzen. Display im G8P FullHD+ aber "nur" IPS, kein Amoled wie im MiA3. Auch ist das MiA3 nicht ganz so klobig wie die G7/8er. Dazu kommt, das die G8'er nur noch Hybrid auf der SD haben. 2 Sim Karten und dann nur 64GB. Naja..... Das MiA3 gibts auch mit 128GB, bei den Motos leider nicht. Wobei die Gestensteuerung für die Taschenlampe bei Moto find ich gut.
Irgendwie ist alles ein Kompromiss. Empfehlen kann ich alle drei, auch wenn ich das G8P bisher nicht wirklich getestet habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Moto G7 Plus Kaufempfehlung/Erfahrungen Antworten Datum
0
14
3
Oben Unten