Moto X (2014) Diskussionen zur Kamera

  • 113 Antworten
  • Neuster Beitrag
Pluronic

Pluronic

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo Leute,

seit etwa 20 Monaten habe ich das SGS3 LTE und bin im Allgemeinen auch sehr zufrieden damit. Bis auf Touchwiz und die Updatepolitik natürlich. Musste den Akku einmal austauschen, deswegen mache ich mir schon ein bisschen Sorgen wegen dem fest verbauten beim Moto X und es gibt momentan noch kein Tear down. Ich würde auch ein Schrauben und Rumfrickeln in Kauf nehmen. Wie auch immer, angenommen der Akku ist ok, wie viele es sagen, gehts zum zweiten Punkt.
Wie ist dann die Kamera im Vergleich zur S3 (LTE) Kamera?
Viele Sagen bei Smartphones: die Kamera ist so lala, das Display ist nur Durchschnitt. Aber dabei vergisst man oft, dass man mit einem 2-3 Jahre alten Smartphone immer noch zufrieden ist und dass sich in der Zeit was getan haben muss.
Wenn die Kamera so ist wie beim S3 (LTE) oder teils bisschen besser, dann gibt es für mich keinen Grund nicht zuzuschlagen.

Vielen Dankim Voraus und beste Grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
kessiyean

kessiyean

Experte
Ich verstehe die Aufregung wegen fest verbauten Akkus nicht. Wenn man ihn heraus nehmen kann, hat man 6 Monate Garantie auf den Akku.

Wenn man ihn nicht heraus nehmen kann, hat man 2 Jahre Gewährleistung auf den Akku, da man ihn ja ohne Garantie Verlust nicht selber entnehmen kann.

Zum Kamera Vergleich, die Kameras sind unterschiedlich. Ich fand die Kamera vom S3 damals toll. Aber auch mit der vom MX kann man gute Bilder machen und sie hat halt andere Vorzüge.

Wie das schnelle starten ohne das Display entsperren zu müssen und das sie mehrere Bilder macht und einem hinterher sagt... hee guck mal, ich hab hier noch ein paar Bilder, willst du von denen auch welche behalten. :ohmy: War echt überrascht über dieses feature.

Zusätzlich hab ich mir noch die Google Kamera installiert, überwiegend für PhotoShpere.

Ist halt alles Geschmacksache. Wenn ich richtig fotografieren möchte, nehme ich meine Kamera mit, für alles andere taugt mir die MX Kamera. So war es auch beim S3.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Ich weiß was Gewährleistung ist. ;)
Motorola gibt trotzdem nur 3 Monate Garantie für Ihre Akkus, was schwach ist auch auf eingebaute. Und zu seiner gewährleistet bei seinem Händler zu kommen, ist auch immer so ein Spiel. Motorola ist leider der schlechteste was Akku Garantie angeht. :sad:
 
kessiyean

kessiyean

Experte
Naja, ich hab direkt bei Motorola gekauft und ich denke nicht, dass die sich gegen die gesetzliche Gewährleistung quer stellen werden.

Bisher ist bei mir auch kein Akku innerhalb der 2 Jahre kaputt gegangen, egal ob er wechselbar war oder nicht. Und ich hoffe, das bleibt auch so. :winki:

Zurück zum Thema, mir ist gerade aufgefallen, das wenn die Moto Kamera kein gutes Bild hin bekommt (innerhalb der Wohnung, Lichtverhältnisse nicht so prall) und ich auf die Google Kamera wechsel, dass die dann ein gutes Bild macht. Schade, das man nicht die Verknüpfung der Kamera wechseln kann. Also den Schnellstart mit 2 mal Handgelenk drehen. Oder geht das doch irgendwie?

EDIT: Habe gerade gelesen, das es nur mit Root möglich ist. (Launch Google's Camera (or Any Other App) With Your Moto X's Twist Gesture).
Naja, ich hoffe, es kommt bald ein Update der Moto Kamera, weil die Funktionen schon gut sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Pluronic

Pluronic

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Ich kanns echt nicht verstehen. Wenn softwareseitig die Bildqualität erheblich verbessert werden kann, warum tun die das nicht?
 
kessiyean

kessiyean

Experte
Tun sie bestimmt noch. Ich nehme halt öfters die Google Kamera, weil da oftmals bessere Bilder bei raus kommen. Jedenfalls bei nicht so guten Lichtverhältnissen usw.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Macht eigentlich keiner der Besitzer vom X2 Fotos ? Wäre mal schön unterschiedliche Bilder zu sehen.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Ich habe den Thread Titel jetzt mal angepasst, damit hier über die Kamera im Allgemeinen diskutiert werden kann.
Bitte andere Themen, wie Akku und Gewährleistung, gesondert besprechen. Danke
 
P

phred

Neues Mitglied
Kann jemand sagen ob mit Lollipop die Kamera besser geworden ist?
 
BlubbaTea

BlubbaTea

Stammgast
Zur Info: Lollipop-Update im PlayStore für Moto Camera und Moto Gallery
 
N

Nibul

Neues Mitglied
Seitdem Update ist das Interface der Kamera invertiert (steht auf dem Kopf)...
Hat sonst noch jemand das Problem?
 
M.Starke

M.Starke

Gewerbliches Mitglied
Nein, alles in Ordnung.
 
BlubbaTea

BlubbaTea

Stammgast
Kann ich bestätigen, vielleicht einfach mal das update deinstallieren und nochmal neu drauf spielen.
 
N

Nibul

Neues Mitglied
Das hatte leider nicht geholfen (Update neu gemacht, Cache geleert,...)
Vorhin ist mir das moto runtergefallen.... Und siehe da, die Kamera funktioniert wieder...
 
R

Roman441

Experte
Was habt ihr so für Einstellungen mit der standard App?
 
mclanecxantia

mclanecxantia

Experte
Warum kann motorola eigentlich keine ordentliche Kameras? Außer beim moto G 2nd generation scheint ja das x und das nexus 6 irgendwie mit der Kamera nicht so zu funktionieren wie man es gewohnt ist,
 
wuselandroid

wuselandroid

Stammgast
"scheint" klingt aber nach: Ich habe gehört, die Kamera ist nicht so Toll.
Ich finde die Kamera OK - Bei schlechten Licht ist die Kamera genauso übel, wie alle Kameras die ich bis jetzt getestet habe. Jedoch macht die Moto X Kamera im HDR Modus, bei wenig Licht, ohne Blitz, ganz ordentliche Bilder.
Die Kamera APP von Motorola hat Schwierigkeiten mit dem Fokus, ist aber dafür sehr fix. Mit der Google Kamera gibt es weniger Probleme mit dem Fokus, dafür sind aber Schnappschüsse schwieriger. Je, nach Situation, nutze ich die entsprechende Kamera APP.
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
M Motorola Moto X (2014) Forum 1
Similar threads
Akku lädt nicht über 1%
Oben Unten