Akkulaufzeit vom Moto X - eure Erfahrungen

  • 484 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akkulaufzeit vom Moto X - eure Erfahrungen im Motorola Moto X Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
shaft

shaft

Lexikon
Da ja mittlerweile die ersten Geräte bei den Besitzern eintrudeln, bin ich auf zahlreiche Rückmeldungen gespannt. Bitte postet bei euren Screenshots auch die SOT (=ScreenOnTime) mit dabei.
 
J

John Abruzziii

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

also ich hab das Moto X seit Gestern und bin ganz zufrieden.
Hab mich den ganzen Tag damit gespielt und es hielt locker einen Tag durch, man kann es sicher noch verbessern indem man das Internet nur auf 2G stellt, die Sprachbefehle deaktiviert und beim Akku das "Akku schonen" aktiviert.

John
 
BLaDe.

BLaDe.

Experte
Könntest du evtl anhand von screenshots ne ganze akkuladung dokumentieren? Wäre super :)
 
J

John Abruzziii

Fortgeschrittenes Mitglied
Also hier ist mein Screenshot.

Das Handy wurde für mich "normal" viel benutzt, wlan war immer an, GPS war immer an, Akku schonfunktion deaktiviert, 3G und 4G aktiviert, also eigentlich alles aktiv was geht :rolleyes2:

Und immer noch fast 50% Akku nach 20 Stunden :thumbup:
Auf jeden Fall besser als das Nexus 4 was ich vorher hatte :thumbsup:

John
 

Anhänge

BLaDe.

BLaDe.

Experte
ein bild von der display zeit und anruf laufzeit wäre noch nett :D
 
J

John Abruzziii

Fortgeschrittenes Mitglied
BLaDe. schrieb:
ein bild von der display zeit und anruf laufzeit wäre noch nett :D
Liebend gerne der Herr :flapper:

Wie gesagt, es ist alles eingeschaltet! Wlan, 2G/3G/4G je nachdem was ich bekomme, GPS, Sprachsteuerung, Akku-Schonfunktion off

Und bedanken nicht vergessen! :rolleyes2:

John
 

Anhänge

BLaDe.

BLaDe.

Experte
vollkommen zufrieden, danke dir! :)
 
J

John Abruzziii

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich weiß es ja nicht wie es sonst aussieht, aber sind das eher gute Werte?
Welche Punkte würdet Ihr vergeben 1-10 wobei 10 Mehr als Super ist und 1 total Schrott ist.

John
 
BLaDe.

BLaDe.

Experte
Also mal ehrlich bei 2 1/2 stunden telefonieren wären die meisten geräte schon platt... ich denke da ich nicht viel telefoniere komm ich auf ca 2 tage bei 3-4 stunden display zeit und das ist mehr wie top :)
 
P

pluto1024

Stammgast
shaft schrieb:
Da ja mittlerweile die ersten Geräte bei den Besitzern eintrudeln, bin ich auf zahlreiche Rückmeldungen gespannt. Bitte postet bei euren Screenshots auch die SOT (=ScreenOnTime) mit dabei.
Für das, was Du meinst, ist der Begriff "DOT" reserviert (DisplayOnTime) ... nicht, dass es hier aufgrund von Selbstkreationen zu Missverständnissen kommt :flapper:

Danke nicht vergessen :rolleyes2:

LG
Pluto
MOTO X-Power-User
 
shaft

shaft

Lexikon
Du liegst falsch. Im englischen wird immer von Screen gesprochen, ist bei XDA auch geläufig. Selbst Android spricht davon, das Screen Timeout oder die Screen Brightness zu ändern.
("Danke nicht vergessen")

 
Zuletzt bearbeitet:
florinr1

florinr1

Ambitioniertes Mitglied
Ich würde der akku laufzeit Ne solide 8 geben
 
E

Erised

Gast
So, nach zwei Tagen der Einrichtung bin ich nun zur 'Normalnutzung' übergegangen.

Aktuell:
80% Rest bei 8:17h seit letzter Aufladung
 
M

mamphy

Ambitioniertes Mitglied
Größter Anteil bei mir ist "Android-Betriebssystem" und finde die Laufzeit bislang nicht wirklich überragend, was aber auch täuschen kann, da ich von einem G2 komme.
 
BLaDe.

BLaDe.

Experte
Mich würde interessieren wieviel DOT ihr mit einer akkuladung schafft
 
P-J-F

P-J-F

Guru
So, kann jetzt hier auch mal meinen Senf dazugeben. Grundsätzlich bin ich mit der Laufzeit zufrieden, wenngleich nicht völlig aus dem Häuschen. Aber nach drei Ladezyklen ist das Ende der Fahnenstange ja auch noch nicht erreicht, sprich da kann man vielleicht noch etwas mehr rausholen.

Screenshot_2014-02-07-20-23-37.pngScreenshot_2014-02-07-20-23-43.pngScreenshot_2014-02-10-13-07-39.pngScreenshot_2014-02-10-13-07-46.png
 
shaft

shaft

Lexikon
Mir geht das echt auf den Senkel, dass "Android Betriebssystem" soviel Anteil hat, das ist erst seit Kitkat so. Beim Moto G beschweren sich die Leute jedenfalls heftig über geringere Akkulaufzeiten seit dem Update... Mich würde mal interessieren, was genau dafür verantwortlich ist :huh:
 
J

jniklast

Fortgeschrittenes Mitglied
shaft schrieb:
Mir geht das echt auf den Senkel, dass "Android Betriebssystem" soviel Anteil hat, das ist erst seit Kitkat so. Beim Moto G beschweren sich die Leute jedenfalls heftig über geringere Akkulaufzeiten seit dem Update... Mich würde mal interessieren, was genau dafür verantwortlich ist :huh:
Das Problem ist "NlpWakelock", ein Bestandteil der Location Services in den Google Play Diensten. Das Problem tritt auf allen KitKat Geräten auf und es gibt die unterschiedlichsten Lösungsansätze. Einfach mal nach NlpWakelock googlen. Ob sie helfen weiß ich auch nicht, ich bin gerade am probieren, habe das Problem nämlich auch.
 
A

Android beta gama D

Gast
Vielleicht könnte die App Disable Service was bringen, damit kann man einzele Dienste abschalten.
Wenn ich dort dann unter Play Dienste schaue finde ich auch denn Eintrag NlpLocationReceiverService so ist es auf meinem ZL, vielleicht ja auch beim Moto X.
 
shaft

shaft

Lexikon
jniklast schrieb:
Das Problem ist "NlpWakelock", ein Bestandteil der Location Services in den Google Play Diensten.
Der taucht bei mir aber nicht einmal auf... Ernsthaft :D
Habe die Network Location allerdings auch ausgestellt und nur GPS aktiv.
In meinem Fall sind es kworker7, 2 und 1.