Diskussion zum 5.1 Update

  • 422 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussion zum 5.1 Update im Motorola Moto X Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
W

winne

Android-Guru
Da jede der folgenden Versionen eine Rücksetzung voraussetzt, kannst du auch erstmal auf Werkseinstellung zurücksetzen. Mir hat das zwar nicht geholfen, aber es gibt wohl auch andere Erfahrungen.
Wenn das nix ändert gibt es die Möglichkeit auf 4.4.4 zurückzugehen, das aber mit freiem Bootloader und allem Geraffel. Geht also nicht mit Tastendruck, weshalb ich z.B. erstmal ein anderes MX mit 4,4,4 einsetze, bis ich Zeit habe mein jetziges zu verarzten.
 
R

RichieX

Ambitioniertes Mitglied
sigman1000 schrieb:
Zumindest gibt es erstmal das kleine update in DE:
Nach dem Update wieder "Daueroptimierung" der Apps. Die Leute bei Motorola sind einfach nur unfähig. Glauben die dort eigentlich, Moto-User sind alles Freaks? So etwas hab mit keinem anderen Hersteller erlebt. Ich hoffe mal, dass ich das Ding nicht wieder zurücksetzen muss. Dann fliegt's endgültig raus.
 
Master SeCo

Master SeCo

Guru
Hat jemand etwas gehört/gelesen, ob die englische Version schon im Update ist? (Ich habe die Version 222.21.5.ghost_row.Retail.en.GB)
 
D

dunken01

Neues Mitglied
RichieX schrieb:
Nach dem Update wieder "Daueroptimierung" der Apps. Die Leute bei Motorola sind einfach nur unfähig. Glauben die dort eigentlich, Moto-User sind alles Freaks? So etwas hab mit keinem anderen Hersteller erlebt. Ich hoffe mal, dass ich das Ding nicht wieder zurücksetzen muss. Dann fliegt's endgültig raus.
Wie schon beschrieben wurde bei mir die SIM-Karte nach dem Update nicht mehr erkannt. Ich wäre vorsichtig. Auch die Zurücksetzung auf Werkseinstellung hat warum auch immer nicht funktioniert.
 
S

Sprinter_HH

Stammgast
dunken01 schrieb:
Wie schon beschrieben wurde bei mir die SIM-Karte nach dem Update nicht mehr erkannt. Ich wäre vorsichtig. Auch die Zurücksetzung auf Werkseinstellung hat warum auch immer nicht funktioniert.
Also bei mir ist das "kleine" Update (222.27.5) problemlos durchgelaufen. SIM Karte läuft. Die APPs wurden nach dem Update optimiert, dann aber nicht mehr. Das Problem, dass sich die APPs bei jedem Neustart des Moto X optimieren wollen habe ich jetzt nicht mehr.
Bin nach wie vor völlig zufrieden mit dem Moto X. Vermutlich werde ich es irgendwann mal eintauschen weil ich unbedingt Android 6 haben will, aber aktuell wüßte ich nicht welchen Phone das sein soll...

Gruß
Sprinter
 
F

flipdacrip

Experte
Das Problem mit der Daueroptimierung kann ich auch nicht bestätigen, nach dem Update 1x und seitem nicht mehr.
Sonst habe ich das Gefühl, dass der Akku spürbar länger hält. Klingt echt komisch, scheint aber tatsächlich so zu sein - wieder so wie vorher unter KitKat. Bei der Akkuverbrauchsanzeige steht nicht mehr "Google Play-Dienste" ganz oben, sondern nur noch ganz abgeschlagen mit 1 % weit unten.
Ich bin daher bisher auch sehr zufrieden mit dem Update, es fühlt sich irgendwie besser an. Zu viel wird sich zwar mit einem 8 MB großen Update nicht getan haben, aber vielleicht reicht das schon aus, um ein paar kleine Dinge auszumerzen.

MfG
flip
 
F

frank_gt

Neues Mitglied
Bei mir ist das update auch gut durchgelaufen.
Allerdings hat das Tel über Nacht im Flugmodus 7% Akku verballert. gegenüber 1% vorher.
Mal sehen ob es sich erst wieder einpendeln muss.
 
Philubert

Philubert

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe den Eindruck, dass das mobile Internet schlechter geworden ist. Bei mir erscheint nun regelmäßig oben ein Ausrufezeichen und es geht nichts mehr außer Handy Neustart. Mobile Daten aus / an bzw Flugmodus helfen leider nicht..
 
F

frank_gt

Neues Mitglied
Damit habe ich keine Probleme.
 
P

phred

Neues Mitglied
Bei mir ebenfalls keines der erwähnten Probleme aufgetaucht
 
what

what

Fortgeschrittenes Mitglied
Internet Problem habe ich keines.

dunken01 schrieb:
Bei mir auch. Habe es installiert. Nun wird die SIM Karte nicht mehr erkannt. Hat noch jemand dieses Problem? -.-
Bei mir wurde die Sim Karte auch lange (ca. 5 Minuten) nach dem Update nicht mehr erkannt. Auf einmal gings aber wieder. Seit dem keine Probleme mit dem erkennen der Sim karte mehr.

Leider ist mit diesem Update ein für mich sehr störender Bug nicht behoben:
Moto Display > Schloss nach unten ziehen > Android Lock Screen erscheint > Lock Screen nach oben ziehen > Gerät entsperrt.

Passiert bei mir ca. 2 von 10 mal Handy entsperren. Bei den anderen 8 mal funktioniert es wie es soll (ohne den Android Lockscreen anzuzeigen).

Hat noch jemand das Problem?
 
dux

dux

Erfahrenes Mitglied
Kann ich nicht bestätigen.

Was mir nur aufgefallen ist: Wenn mein Akkustand unter 5% fällt und der Energiesparmodus aktiviert ist, öffnet sich mein Applauncher nicht mehr. Liegt aber wahrscheinlich eher am Apex-Launcher, den ich nutze.
 
R

RichieX

Ambitioniertes Mitglied
what schrieb:
Internet Problem habe ich keines.


Bei mir wurde die Sim Karte auch lange (ca. 5 Minuten) nach dem Update nicht mehr erkannt. Auf einmal gings aber wieder. Seit dem keine Probleme mit dem erkennen der Sim karte mehr.

Leider ist mit diesem Update ein für mich sehr störender Bug nicht behoben:
Moto Display > Schloss nach unten ziehen > Android Lock Screen erscheint > Lock Screen nach oben ziehen > Gerät entsperrt.

Passiert bei mir ca. 2 von 10 mal Handy entsperren. Bei den anderen 8 mal funktioniert es wie es soll (ohne den Android Lockscreen anzuzeigen).

Hat noch jemand das Problem?
Ja. Hab ich auch. Aber gefühlt nicht so oft wie du.
 
dux

dux

Erfahrenes Mitglied
Hat noch jemand das Problem, dass seit dem Stagefright-Update der Google Wecker nicht mehr vernünftig läuft? Bei mir vibriert das Handy zwar noch, wenn der Wecker klingeln soll, aber es kommt kein Ton. Sehr schlecht, wenn man morgens aufstehen muss ;) AlarmDroid habe ich mal als Alternativwecker getestet, da klappt alles ohne Probleme.
 
S

Sprinter_HH

Stammgast
ich nutze hier Timely. Das funktioniert einwandfrei und ist wunderschön...

Gruß
Sprinter
 
F

flipdacrip

Experte
@dux
Bei mir funktioniert der google Wecker anstandslos ohne Probleme.

MfG
flip
 
dux

dux

Erfahrenes Mitglied
Ok, beim mir hat sich das Problem wohl auch wieder von alleine gelöst.. kurios!
 
L

lawrex

Neues Mitglied
nachdem stagefright Update 5.1 ist die Funktion okay Google nicht mehr aktiviert und lässt sich auch nicht mehr aktivieren. im Menü Einstellungen sind alle Punkte unter "ok google" Erkennung ausgegraut, auch mit der englischen Sprache lässt es sich nicht wieder aktivieren.
Was kann ich tun um es wieder zu aktivieren?
Bin ich der Einzige mit diesem Problem?
Gruß lawrex
 
M

markussa

Neues Mitglied
Sry für meine ws. nicht ganz qualifizierte Frage:
habe meiner schwester gerade das moto X 1 bestellt (klein nicht zu teuer keine glas rückseite war ihr wichtig ) und sie ist auch super zufrieden nur hat das handy zwar ein OTA update gemacht aber zeigt nach wie vor an, dass es noch auf 4.4.4. ist und dies die aktuellste Version ist
kann man hier ein Upgrade auf 5.1 erzwingen oder muss man warten bis es kommt
 
S

somstone

Fortgeschrittenes Mitglied
Eigentlich kommt das irgendwann von allein, aber bitte erst einmal Querlesen was das Update so mit sich bringt und ob man( Frau) es wirklich möchte - es läuft auch mit der 4.4.4 Super.