Akku defekt, Booloader Unlock Code angefordert, Garantie verweigert, was nun?

  • 76 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akku defekt, Booloader Unlock Code angefordert, Garantie verweigert, was nun? im Motorola Moto Z Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
J

jamira010919761

Gast
Ich warte auch noch Android 8 ab. Falls es nicht besser wird einschicken. Komme gerade Mal 12std über den Tag
 
B

BBmann

Fortgeschrittenes Mitglied
@ius
ius schrieb:
Hm, das weiße schmale mit 2 USB-Buchsen, das beim Moto X2 mitgeliefert war. Das liefert 1A, aber von besonderen Eigenschaften weiß ich nichts.
achso okay danke. Meinte nur ob du das extra bestellt hast und auf irgendwas geachtet hast.
 
brndtung

brndtung

Neues Mitglied
Also ich werde auch mit dem Einschicken warten, bis Android O da ist. Nicht, weil ich mir dadurch direkt beste Laufzeiten erhoffe. Aber 7.1 hat ja definitiv den Akku zerstört, in welcher Weise auch immer. Von daher wäre es sinnlos, neue Hardware mit dem 7.1 gleich wieder zu zerstören. Sollte es nach Oreo und Reparatur nach wie vor so bleiben.. nunja, dann bin ich froh es für "nur" 250,- erworben zu haben. Vielleicht kann man den Verluste dann irgendwie minimieren, wobei ich nicht wissen will zu welchem Kurs das Z auf eBay und co verramscht wird
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
brndtung schrieb:
Aber 7.1 hat ja definitiv den Akku zerstört, in welcher Weise auch immer.
Glaube ich inzwischen weniger: Kollege hat das Moto Z mit Android 6 bekommen und ist gleich auf LineageOS (wollteBootloader nicht updaten um später die Möglichkeit zu haben wieder auf Android 6 gehen zu können), Akku ist trotzdem unbrauchbar geworden. Wäre es zudem ein Softwarefehler wäre er einfach lösbar. Der Eindruck, dass es an Android 7 liegt dürfte auch damit zuammenhängen, dass viele ihr Gerät beim Start von Android 7.1 erworben haben, das ROM wirklich nicht perfekt war und dann der Akku hardware-bedingt nach einem halben Jahr nachgelassen hat

@PrinzVonP
Mein Gerät mit offenen Bootloader wurde jetzt übrigens auf Kulanz von Motorola zur Reparatur angenommen. Bei mir ist der Fall aber auch, dass ich es über Motorola erworben habe und ich vehement auf die Gewährleistung gepocht habe. Bin mal gespannt, was die bei Ingram dann machen. Beim ersten Versuch (Bootloader wieder gelockt) kam es zurück, obwohl ich über Motorola den Fall eröffnet habe und die Bearbeiterin 100%ig sehen konnte, dass der Bootloader offen war...hat was von Saftladen
 
Assyriska

Assyriska

Erfahrenes Mitglied
Meiner Meinung liegt es ganz klar an schlechten Akkus seitens Motorola. Auch mein ausgetauschter Akku wird nach paar Monaten wieder schlapp machen. Wäre auch nicht das erste Lenovo Smartphone, welche schlechte Akkus besitzen.
 
B

BBmann

Fortgeschrittenes Mitglied
Sehe das auch so.
Bin jetzt auf LineageOS 15.1 gewechselt, und mit den Energiesparoptionen kann man echt deutlich mehr aus dem Akku herausholen.
Garantie ist nun zwar weg, aber was soll's, ne richtige Verbesserung auf lange Zeit scheint es ja nicht mehr zu geben.
 
U

udokalina

Stammgast
@BBmann ,
Ganz genau. Meinen habe ich Weg geschickt. Wahrscheinlich nächste Woche ist es beim Reperatur Dienst. Habe mir LG g6 geholt hoffe dass in Juni oreo bekommt.
 
N

niyou

Neues Mitglied
Ich hab leider auch das bekannte Akku-Problem und dazu nen entsperrten Bootloader. Nach einem Chat mit dem Motorola Support und zwei Anrufen leider das Ergebnis:

Es tut mir sehr Leid das Sie auf diese Email warten mussten.

Unser Management hat sich zurückgemeldet und lässt leider ausrichten das wir keine Geräte mit geöffnetem Bootloader in unserem Service Centre annehmen.
Für die Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns.

Hat noch jemand eine Idee?

Gruß

niyou
 
U

udokalina

Stammgast
@niyou ,
Nie wieder Moto. Spaß bei Seite wenn keine Garantie vorhanden dann selber wechseln.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@niyou
Hatten wohl schon über XDa Kontakt... blöd. Aber komisch. Wie geschrieben, bei mir wars kein Problem und beim Kollegen wärs auch kein Problem gewesen laut Hotline (hatte aber noch zweites Problem (BT-Bug))
 
N

niyou

Neues Mitglied
@udokalina ist auch mein erster reflex - allerdings ist das ansonsten ein super gerät :/

@Melkor richtig - hab dich dann hier gesehen und das ergebnis hier geposted

werd mir dann wohl per aliexpress nen original akku bestellen - hatte da mal n link
 
U

udokalina

Stammgast
Hi,
So meine Akku wurde ausgetauscht. Bis ich erhalte wird noch dauern. Kollege hat es weggeschickt und wird auch zurück bringen. Ich kann mich nicht klagen aber von Akku steht nicht's elektronische teile gewechselt und ausgerichtet usw.
 
Thoddü

Thoddü

Lexikon
Stand bei mir auch nicht, keine Sorge. Aus irgendwelchen Gründen die von Moto/Lenovo vorgegeben sind, fallen die Berichte da am Ende sehr vage aus.
 
H

HBD

Neues Mitglied
Mir verweigert Motorola den Garantieanspruch wegen eines angeblichen unsachgemäßen Eingriffs. Akku defekt, wie hier im Forum zig-mal beschrieben wurde, WLan schaltet ab. Die Umrandung ist zerbrochen. Dabei fiel das Handy zu Boden, wobei eine wirklich kleine Delle am Rahmen entstand. Das wird zum Anlass genommen, die Garantie zu verweigern. Nach sechs Monaten (Beweisumkehr) müsse ich beweisen, dass Akku/WLan nicht aufgrund des Herunterfallens defekt sei. Das Gerät ist keine zwei Jahre alt. So sieht Service und Kulanz aus. NIE WIEDER MOTOROLA!
 
P

pava35

Erfahrenes Mitglied
@HBD Oder willst Du meins haben, weiß mit auf Garantie erneuertem Akku. Sonderpreis 100 Euro (s. Marktplatz).
 
H

HBD

Neues Mitglied
Danke für das Angebot. Habe mich mit Motorola in Verbindung gesetzt. Da warte ich noch auf eine Entscheidung (Gewährleistung/ Kulanz). Ansonsten kann ich für 49,- € den Akku ersetzen lassen. Dann wird's ein Zweithandy, auf dem einige Apps speziell für's Segeln installiert sind, die ich auf einem anderen Handy teils neu erwerben müßte (besonders die Seekarten).
 
H

HBD

Neues Mitglied
Habe via Chat bei Motorola auf Gewährleistung gepocht, habe telefoniert und siehe da, nach 6 Wochen hat man sich entschieden, das Gerät zu reparieren. Lt. Bericht wurde die Platine getauscht. Bin gespannt, wie's ausschaut.
 
Ähnliche Themen - Akku defekt, Booloader Unlock Code angefordert, Garantie verweigert, was nun? Antworten Datum
3
Ähnliche Themen
Modem defekt?