Allgemeine Diskussion zum Moto Z2 Play

  • 69 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Allgemeine Diskussion zum Moto Z2 Play im Motorola Moto Z2 Play Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
PINTY

PINTY

Guru
Ich liebäugel schon lange mit der Z Serie und deswegen kann ich mir gut voestevors mir jetzt noch das Z2 Play zu holen. Lohnt es sich denn noch? Der Nachfolger steht ja schließlich in den Startlöchern. Wie sieht es denn Mods aus? Ist der langersehnte Tastatur-Mod mittlerweile spruchreif?
 
MalyKrtek

MalyKrtek

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das Z2PLAY und muss zum ersten Mal bei einem Smartphone sagen: DAS IST ES! Ich war noch nie mehr mit einem Phone zufrieden. Deshalb ist das neue Z3Play für mich uninteressant. Bei den Mods benutze ich den Akku, den (tollen) Beamer und den JBL-Speaker. Tolle Sache. Den Hasselblad-Mod habe ich wieder verkauft. Unbrauchbar, da die hauseigene Kamera im Z2PLAY erheblich besser ist.
 
J

jamira010919761

Gast
Bin auch absolut zufrieden
Fehlt nur noch Android 8
 
swat

swat

Stammgast
da ich Klinke brauche, ist das Z3 nichts für mich
und mein Z2 läuft gut
 
qbrick

qbrick

Ambitioniertes Mitglied
Ein robustes, sehr energieeffizientes Gerät mit sehr guten Funkeigenschaften, anständiger Kamera und sehr anständigem Display. Ich habe die TurboPower Mod (ergibt 6450mAh) dazugekauft: ein echter Gewinn, denn übers Aufladen (welches allerdings mit knapp 4 Stundenauch entsprechend lange dauert) muß man sich keine Gedanken mehr machen. Der einzige Nachteil dürfte sein, dass man bei einem jetzigen Kauf ein ganzes Jahr des ohnehin kurzen Supportzeitraums verliert.
Anzumerken ist, dass Motorola mit Sicherheitsupdates sehr im Rückstand liegt. Zur Zeit ist bei uns Februar '18 aktuell. Von den Featureupdates reden wir gar nicht erst; ich würde mit Oreo in Deutschland nicht vor Erscheinen von Android P rechnen.
 
knuetzel

knuetzel

Fortgeschrittenes Mitglied
@PINTY Ich denke, der Vergleich funktioniert so nicht. Das "z3play" ist beim Einstieg locker doppel so teuer, wie das "z2play".
Außerdem hat das z3play aus meiner Sicht leider Entwicklungen in die falsche Richtung genommen. Ich sehe das ähnlich wie @swat.

Erstens, das Weglassen der Klinke. Nur weil ich mir ein neues Smartphone zulege, kaufe ich mir nicht mindestens zwei neue (hochwertige) Kopfhörer (Headset und On-Ear). Adapter (USB-C) und Hosentasche geht übrigens gar nicht. Es gab kürzlich einen schönen Testbericht von Bluetooth-Kopfhörern auf heise.de . Ließ den besser, bevor Du dich gegen die 3,5 Klinke entscheidest.

Zweite Punkt: Warum man unbedingt jetzt Glas beim z3play auf der Rückseite verbauen musste, ist für mich auch nicht schlüssig. Wer die Z-Serie kauft, liebäugelt doch auf jeden Fall mit den Mods, spätestens dann ist die (hoffentlich noch heile) Glasrückseite weg. Wer keine MODS nutzt, der sollte sich ohnehin die Frage stellen, ob es da nicht bessere Alternativen für das Geld des z3 play gibt.

Unklar ist noch, was die Kamera wirklich taugt. Lenovo hat sich seit der Übernahme von Motorola besonders da nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert.

Ich bin mit meine Z2 play ganz zufrieden, für den aktuellen Preis von ca. 220 - 260 Euro würde ich es vermutlich wieder nehmen. Bin aber auch gespannt, wie das neue Asus Z5 wird, könnte eine interessante Alternative werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hermes

Hermes

Lexikon
Wer hat mal Lust die Moto Apps vom Z3 Play auf dem Z2 Play zu testen.

Mich interessiert ob die Steuerung über den Balken geht anstatt mit den Softkeys und ob das neue Screenshoot Tool funktioniert.

Moto Z3 Play Apps Moto
 
voom

voom

Stammgast
"Steuerung über den Balken"? Für irgendwelche Steuerungs-Sachen, welches apk wäre das?

Ich werde wohl mal die Kamera-App testen wollen, aber vermutlich ist die sehr auf die verbaute Hardware abgestimmt.

Edit: Der spanische Kommentar bei xda besagt, dass genau die nicht kompatibel ist. Wohl genau deswegen. Die zweite Aussage ist für mich nicht klar zu übersetzen "weniger Moto Actions" - gibt es weniger Actions, oder funktioniert die App weniger gut? Die anderen will er zumindest problemlos installiert haben.

Interessieren würde mich das neue Moto Display, die Frage ist, da das im Play Store ist, ob es nicht updatebar wäre, wenn sie es kompatibel gemacht hätten....
 
Zuletzt bearbeitet:
Hermes

Hermes

Lexikon
Die Steuerung müsste moto Action sein. Das kann man beim z3 Play dort einstellen wo man auch beim z2 die Steuerung über den FPS einstellen kann.
 
J

Jorge64

Ikone
Die Steuerung finde ich übrigens extrem genial beim Z3 Play.
 
Ähnliche Themen - Allgemeine Diskussion zum Moto Z2 Play Antworten Datum
1