1. chilipepper, 14.10.2014 #1
    chilipepper

    chilipepper Threadstarter Erfahrenes Mitglied

    Hallo,

    nachdem seit gestern das offizielle KitKat ausgerollt wurde mach ich hier mal einen neuen Thread auf.

    Hier mal meine Erfahrung / Odyssee

    Das Update wurde nach meiner Bestätigung geladen, als es fertig war kam die Meldung das das RHD neu starten will. Beim Neustart ging es in den Recovery Modus.
    Dort brach das Update ab, nachdem es kurz angefangen hat.
    Verification failed!!!!! :mad:
    Ich konnte dann nur noch abbrechen, das RHD bootete neu und kurz nachdem es fertig war, fährt es von alleine wieder runter und geht wieder in den Recovery Modus.

    Heute habe ich mit Motorola telefoniert, laut deren Aussage bin ich nicht alleine mit diesen Fehler

    Chilipepper
     
    Cua bedankt sich.
  2. chilipepper, 14.10.2014 #2
    chilipepper

    chilipepper Threadstarter Erfahrenes Mitglied

    Hat also noch keiner das lang erwartete Update?

    chilipepper
     
  3. exzessor69, 14.10.2014 #3
    exzessor69

    exzessor69 Neues Mitglied

    Hallo Gemeinde...
    Hab seit heute nachmittag das Update 4.4.2 und muss sagen,mein razr läuft deutlich flüssiger als vorher und hab auch ein paar neue sachen gegenüber dem 4.1.2 entdeckt.
    Ob sich die Akkulaufzeit verändert hat,kann ich noch nicht beurteilen,wird wohl ein paar tage dauern...:rolleyes2:
    Das update lief ohne probleme ab,heruntergeladen über wlan,ohne zicken oder aufhänger flüssig installiert....
    nur meine root-rechte sind jetzt weg,das ist das einzigste,was mich an der nummer ein wenig stört.
    und hab noch keine ahnung,wie ich die root-rechte wiedererlangen kann....
    bin ein wenig unerfahren damit....:confused2:
     

    Anhänge:

    christian7301 und DarkGuru haben sich bedankt.
  4. 2monky, 14.10.2014 #4
    2monky

    2monky Neues Mitglied

    Hallo,

    wie bereits in dem anderen Beitrag geschrieben, Update ist installiert und läuft. Installation über WLan ging problemlos.
     

    Anhänge:

    DarkGuru bedankt sich.
  5. Cua, 15.10.2014 #5
    Cua

    Cua Ehrenmitglied

    1. Der Download des updates wird in der /cache-Partition abgelegt :)
    User mit Root sollten dort irgendwo eine update.zip (oder so ähnlich) finden können.
    User ohne Root haben auf diese Partition leider keinen Zugriff.

    2. Bitte hier nur Erfahrungen zu 4.4 rein. Für alles andere gibt es den anderen Thread.
    Und, wenn möglich, bitte auf Crossposting verzichten.

    Ich weiß, das klingt streng, aber so vermeiden wir, dass hier zwei parallele Threads laufen, in denen das Gleiche drin steht.

    Vielen Dank für euer Verständnis

    Edit: nachdem ich jetzt 9 Beiträge verschoben habe, macht 1. hier jetzt nicht wirklich Sinn. Ich lasse es trotzdem mal hier stehen :)

    Grüße
    Cua
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2014
  6. pOOB73, 15.10.2014 #6
    pOOB73

    pOOB73 Lexikon

    Schade zu spät.. update war runtergeladen, aber nun ist root weg.:)
     
  7. sxg75, 15.10.2014 #7
    sxg75

    sxg75 Stammgast

    Falls es jemand über OTA installiert:
    -> Bootloader muss über Motorola's offizielle Seiten geöffnet sein
    -> Eine kitkat-kompatible Custom Recovery via Fastboot installieren
    -> Root über SuperSU-Update-Skript installieren

    Falls dann in der /cache-Partition das Update.Zip noch rumfliegt...(?)... kann es ja einmal jemand hochladen.

    Dieses Update.Zip (bzw das darin befindliche "update_script") müsste modifiziert werden, sodass das Update sich dann auch über Custom-Recoveries flashen lässt.
     
  8. pOOB73, 15.10.2014 #8
    pOOB73

    pOOB73 Lexikon

    Mal gucken, ob ich darauf heute noch Nerv hab. Update läuft noch.:)
     
  9. DarkGuru, 15.10.2014 #9
    DarkGuru

    DarkGuru Erfahrenes Mitglied

    Ist nun auch auf meinem HD gelandet. Lief völlig problemlos.

    Ich habe auch den Eindruck das es etwas flotter läuft, kann aber auch nur das Blenden des Neuen sein :D

    Positiv ist mir aufgefallen das sowohl das Ring-Widget als auch die SMART-Action App erhalten geblieben ist. AFAIK wurde in der Vergangenheit spekuliert das diese ggf. wegfallen könnten.

    Die anderen Problemchen (Roter Fleck der Kamera, WLAN) werde ich mal genau beobachten und nachmelden.
     
  10. pOOB73, 15.10.2014 #10
    pOOB73

    pOOB73 Lexikon

    Ich bin mal gespannt, ob mein "Media Server"-Battery Drain bug weg ist.
    Den hab ich auf allen 4.1.2 Motorola Geräten. Ob RAZR HD oder i. Liegt vermutlich irgendwie am Google Konto. Auf dem Nexus 7 mit 4.4.4 kein Problem.
     
  11. Jake002050, 16.10.2014 #11
    Jake002050

    Jake002050 Ambitioniertes Mitglied

    Habs seit gestern auch drauf. Es läuft wirklich spürbar flüssiger, von der Sicht wr das Update auch dringend nötig, mein Razr HD wurde in letzter Zeit immer träger.

    Damit hat sichs aber auch bei mir was die Begeisterung angeht. Das Update wirkt ehrlich gesagt wie so schnell und lieblos hingeklatscht, habe bisher nur Verschlechterungen festgestellt.
    Im Entsperrbildschirm gibt es nicht mehr so viele Optionen, man kommt höchstens noch in die Kamera rein, lautlos stellen geht auch nimmer im Entsperrbildschirm.
    Beim Ausschalten wird das Display nun sofort schwarz, nicht mehr wie vorher als der Bildschirm langsam von außen nach innen dunkel wurde wie son alter Fernseher, das hatte was, wieso man diese coole Funktion abgeschafft hat versteht wohl niemand.
    Auch ansonsten ist die Oberfläche eher unübersichtlich und auch optisch nicht gerade ansprechend, von Liebe zum Detail kann da wirklich keine Rede sein.

    So ein Update läd ja gerade dazu ein sein Razr HD noch schnell zu verkloppen und sich was neues zu holen. Bin jedenfalls wenig begeistert von diesem Update!
     
    curcuma bedankt sich.
  12. whoozy, 16.10.2014 #12
    whoozy

    whoozy Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,

    bevor ich mich mal an das Update wage habe ich eine Frage an die, die das Update bereits installiert haben:
    Wie sieht die RAM-Speicherbelegung frisch nach dem Boot aus? Belegt 4.4.2 weniger RAM als 4.1.2?

    Gruß
    Whoozy
     
  13. DarkGuru, 16.10.2014 #13
    DarkGuru

    DarkGuru Erfahrenes Mitglied

    Nein, tut es nicht. Aber irgendwas haben die unter der Haube gemacht.

    Hab inzwischen viel rumgespielt und das Teil rennt wie blöd. Als hätten die mit dem Update zwei zusätzliche Cores installiert :D

    Keine Ahnung ob das von Dauer ist, aber ich hab das Gefühl so flott war das HD noch nie.

    Btw: Das Pairing von BT Komponenten musste ich neu einstellen. Das war bisher aber auch das einzigste.

    Spiele weiter..... :wubwub:
     
  14. whoozy, 16.10.2014 #14
    whoozy

    whoozy Fortgeschrittenes Mitglied

    Klingt ja mal ganz gut.

    Mir ist nach einem frischen Flashen von 4.1.2 auch aufgefallen, wie flüssig das RHD plötzlich arbeitet. Mit der Zeit lässt das dann aber wieder nach.

    Da hoffe ich, beim 4.4.2 bleibt es bei dem höheren Tempo.... :rolleyes2:
     
  15. Jake002050, 16.10.2014 #15
    Jake002050

    Jake002050 Ambitioniertes Mitglied

    Gibt es bei dem neuen Entsperrbildschirm unter 4.4 die Möglichkeit weitere Funktionen abzulegen, dass man zB direkt vom Entsperrbildschirm in die Telefonfunktion kommt? Standardmäßig ist da nur die Kamerafunktion drin.
    Gibt es zudem die Möglichkeit das Telefon stumm zu schalten, ohne extra zu entsperren, so wie es vorher unter JB möglich war?
     
  16. Saint, 16.10.2014 #16
    Saint

    Saint Fortgeschrittenes Mitglied

    Noch keiner dabei, der mit OTA Rottkeeper getestet hat, ob sich root wieder herstellen lässt? Vorher Root entfernen?
    Oder KitKat einfach gerootet hat?
     
  17. sxg75, 17.10.2014 #17
    sxg75

    sxg75 Stammgast

    Rootkeeper funktioniert nach allem was man bei XDA liest nicht.
    Rooten geht nur noch durch "offizielles" Entsperren des Bootloaders und dem Flashen der SuperSU Zip.

    ((Ergänzung zum ROOTEN: über towelroot.com soll man gegen eine Spende ein APK-File erhalten welches das Rooten auch ermöglichen soll))

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:50 Uhr wurde um 20:01 Uhr ergänzt:

    Um wieder auf Jellybean-Stock zurückzuflashen:

    Das Full-OTA-File (O2 oder Retail) von Motorola Firmwares runterladen und entpacken.

    In dem XML-File die Zeilen mit "tz_signed" und "partition_signed" entfernen und danach mit RSDLite flashen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2014
    sam|droid bedankt sich.
  18. sam|droid, 19.10.2014 #18
    sam|droid

    sam|droid Ambitioniertes Mitglied

    Zumindest mit Root und Xposed sollte es dafür Abhilfe geben, die sich ScreenOffAnimation nennt. Ist ein Modul für das Xposed Framework und hat gleich mehrere Optionen, wie die Screen Off Animation aussehen soll (Fade, CRT Horizontal, CRT Vertical, Scale down, TV burn in usw.). Wenn Interesse, teste ich es sobald mein HD auf 4.4 und rooted ist. Und auf jeden Fall vorher ein Backup anlegen, gerade rund um Xposed kann es durchaus mal zu Bootloops kommen.
     
  19. sxg75, 20.10.2014 #19
    sxg75

    sxg75 Stammgast

    Performance-Mäßig ist das Kitkat-Update ein deutlicher Schritt nach vorn. Für *meine* Einsatzgebiete (Surfen mit Firefox, Fotografieren, Navigieren mit Copilot oder c:geo, Musikhören mit PowerAmp, Streaming von DVB über die Dreambox) merklich flotter. Allein der Launcher fühlt sich weicher, schneller an.

    Das ist ganz sicher nicht (nur) Placebo.

    Auch wenn man auf synthetische Benchmarks nicht allzu viel geben sollte: Bisher war ich mit Stock-JB (heavily debloated and greenified) immer an der 5000-Marke herumgekratzt. Mit dem Kitkat sinds 6800 Punkte beim Quadrant Standard - ich denke das ist ein Unterschied der sich wirklich bemerkbar macht.
     
  20. pOOB73, 20.10.2014 #20
    pOOB73

    pOOB73 Lexikon

    Trotzdem habe ich leider die selben bugs und lags wie bei 4.1.2.
    Werd demnächst mal nen frisches German Retail probieren und dann nen Master Reset mit der O2.
    Ich hab leider oft den bug, daß das Android-System (Kernel) bei mir 30-40% des Akkus frisst. Beim Neustart zieht der Media Server den Akku leer - oder auch mal zwischendurch -. Na ja.. Ansonsten fühlt es sich geringfügig schneller an. Das stimmt.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. razr hd kitkat abbrechen

    ,
  2. KitKat-kompatiblen Recovery-Moduls

    ,
  3. KitKat-kompatiblen Recovery-Moduls.

    ,
  4. vertical crt tv foltt notes,
  5. razr i kitkat debloater
Du betrachtest das Thema "Erfahrungen mit offiziellen KitKat" im Forum "Motorola Razr HD Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.