1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Dali85, 16.11.2018 #1
    Dali85

    Dali85 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo an alle!!

    Ich war heute im schönen Garmisch Patenkirchen und habe festgestellt das die Netzabdeckung Indoor zb. in einen Kaufhaus in diesen Ort sehr miserabel ist. Ich hatte keine Chance über WA Bilder zu verschicken da sich mein Handy immer nur ins EDGE NETZ von Vodafone.de,O2 und Telekom.de eingebucht hat.Auch in München war es nicht besser,nur teilweise UMTS oder sehr schlechtes 4G.Outdoor gab es keine Probleme und ich hatte immer fast volles 4G. Wahrscheinlich bin ich von unseren Österreichischen Netze sehr verwöhnt aber ich habe ehrlich nicht damit gerechnet das es in Deutschland von der Versorgung so schlecht ist.

    Grüsse,

    Dali85
     
  2. styyx, 17.11.2018 #2
    styyx

    styyx Android-Experte

    Dass alle 3 Netze nur E bieten, kann ich kaum glauben. Gerade die Telekom ist bekannt für schlechten Indoor-Empfang aber das der Rest nicht ging, eher unwahrscheinlich. Ok, war noch nie in GAP und kann dazu nichts sagen aber ein Netz geht eigentlich immer.
     
  3. Dali85, 17.11.2018 #3
    Dali85

    Dali85 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Sie gingen ja aber nur Edge was sehr langsam ist zum Bilder verschicken
     
  4. Melkor, 17.11.2018 #4
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Liegt daran, dass die dt. Provider sehr stark auf die 800er Frequenzen setzen, die hohe Abdeckung aber auch schlechten Empfang in Gebäuden bedeuten.
    Allerdings kann ich das mit München Innenstadt eher nicht bestätigen...
     
  5. MartinaSchein, 18.11.2018 #5
    MartinaSchein

    MartinaSchein Moderator Team-Mitglied

    Bei uns hier in Saarbrücken stelle ich dieses »Phänomen« des Nichtempfangs in einigen Geschäften ebenfalls fest. Eigenartig finde ich nur, dass es bspw. zwei Geschäfte weiter oder gegenüber problemlos funktioniert. Da kann man schon mal auf komische Gedanken kommen. ;)
     
  6. styyx, 18.11.2018 #6
    styyx

    styyx Android-Experte

    Und auf welche Gedanken kommt man da so?
    Der Empfang im selben Gebäude kann schon völlig unterschiedlich sein, reicht schon aus, wenn man sich etwas bewegt oder den Raum/Etage wechselt.
     
  7. Dali85, 18.11.2018 #7
    Dali85

    Dali85 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Für mich war das ziemliches Neuland weil sowas kenne ich bei uns in Österreich nicht.Wenn kein 4G vorhanden ist dann wenigstens 3G aber nur EDGE ist fast nie ausser im Gebirge.
     
  8. MartinaSchein, 19.11.2018 #8
    MartinaSchein

    MartinaSchein Moderator Team-Mitglied

    Klar es gibt auch hier Ecken, an denen der Empfang nicht berauschend ist oder teilweise gar nicht vorhanden. Wenn ich rings herum jedoch überall Netz habe, nur in diesem einen Geschäft nicht, denke ich mir schon das eine oder andere Mal, dass das so gewollt ist.
     
  9. Dali85, 19.11.2018 #9
    Dali85

    Dali85 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.11.2018
  10. cptechnik, 20.11.2018 #10
    cptechnik

    cptechnik Senior-Moderator Team-Mitglied

    Teilweise sind aber auch neue Gebäude so schön abgeschirmt das keine Funkwellen hineinkommen. In unserem Gemeinde Ort kann man nicht mal vernünftig mit D1 und D2 schnelles Surfen, von LTE ganz zu schweigen. Vielleicht auch deswegen hat Rewe in dem neuen Gebäude ein öffentliches WLAN in seinem Markt installiert.

    Der Bericht über die RTL Meldung Störsender gäbe es in Supermärkten ist schon 5 Jahre alt, und betrifft wahrscheinlich in der Regel nur die Schlagzeilen-Elektronik-Discounter, ich denke das kann man mit einer Mobilfunk discovery app sehr gut verstellen wenn man mal raus und rein in den Laden geht, und prompt in genau diesem Laden der Empfang wesentlich schlechter wird.

    So gibt es halt Ladenbesitzer die nicht wollen das schnell nachgeguckt wird ob es woanders das Produkt billiger gibt und deshalb sich auch nicht wirklich interessieren dafür ob Mobilfunkempfang da ist oder im Gegenteil sogar ihn behindern,
    und dann gibt es Ladenbesitzer oder Einkaufsmeilen Betreiber die einfach wollen dass sich der Kunde wohl fühlt und sorgen dafür dass Mobilfunkempfang oder Internetzugang möglich ist...

    ...da sollte dann schon der Kunde mündig genug sein und entscheiden wo er einkauft, oder verweilt...
     
    derstein98 bedankt sich.
  11. styyx, 20.11.2018 #11
    styyx

    styyx Android-Experte

    Und was soll der Unsinn? Die Märkte bieten sogar kostenloses Kunden-Wlan an.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Dann würde ich sogar extra vor die Tür gehen und gucken :D
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Ich mache meinen Einkauf nicht davon anhängig, ob dort nun Mobilfunk vorhanden ist oder nicht. Im Gegenteil, kann ja eigentlich auch mal ganz gut sein.
     
  12. Hallenser, 07.12.2018 #12
    Hallenser

    Hallenser Erfahrener Benutzer

    Genau so ist das eben nicht,die 800er Frequenzen kommen besser in ein Gebäude als die Frequenzen über 1 GHz. Das Problem vorallem bei der Telekom ist,dass man in Städten auf 1800 MHz gesetzt hat. Nun baut man nach und nach auch LTE 800/900 in die Städte um die Indoorversorgung zu verbessern. Vorteil des 1800 MHZ Bereichs,man hat mehr Kapazität pro Sender. Die Telekom hat 30 MHz auf 1800,die anderen beiden je 20. Im 800 MHZ Bereich hat jeder der drei nur 10 MHz zur Verfügung. Nun kann man sich ausrechnen,dass an LTE 1800 kein Weg vorbei geht. Mit 10 MHz wird man in Ballungsgebieten alleine auf keinen grünen Zweig kommen.
     
    Melkor bedankt sich.
  13. Melkor, 08.12.2018 #13
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    @Hallenser
    Ja, du hast recht. Die niedrigere Frequenz ist vorteilhafter bei Indoor. Da hab ich Quatsch geschrieben

    Vor allem dürfen die nur mit Genehmigung betrieben werden - bezweifle, dass ein Betrieber sowas erlaubt
    Bundesnetzagentur: Kauf und Betrieb von Störsendern verboten
     
  14. Dali85, 09.12.2018 #14
    Dali85

    Dali85 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Gibt es eigentlich online eine Karte für Deutschland wo Senderstandorte eingezeichnet sind und mit was gesendet wird wie bei uns in Österreich?

    http://www.senderkataster.at/karte
     
  15. nik

    nik Senior-Moderator Team-Mitglied

  16. Dali85, 09.12.2018 #16
    Dali85

    Dali85 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @nik

    Danke aber wie du schon sagst diese ist sehr unübersichtlich.Bei unserer Karte wird wenigstens angezeigt welche Technologien verwendet werden und mit einen Trick auch die Provider.:1f606:
     
  17. trashflash, 10.12.2018 #17
    trashflash

    trashflash Android-Hilfe.de Mitglied

  18. cptechnik, 10.12.2018 #18
    cptechnik

    cptechnik Senior-Moderator Team-Mitglied

    Habe schon mehrfach versucht Masten auf diese(n/r) Karte(n) zu finden, ... da war kein Mast...
    In meinen Fällen leicht (nicht) zu finden, denn ich stand mitten auf einem Acker...
     
  19. Akki10, 31.12.2018 #19
    Akki10

    Akki10 Android-Guru

    Du wirst von keinem Provider den genauen Standort der Masten erfahren.
    Nur: Nach Süden, Osten oder Westen ausrichten
     
  20. Hallenser, 01.01.2019 #20
    Hallenser

    Hallenser Erfahrener Benutzer

    O2 hat da schon auf seiner Netzabdeckungskarte die genauen Standorte,nur die Telekom und VF machen ein Geheimnis daraus.

    Netzabdeckung TEF Deutschland
     
    Marc364 bedankt sich.
Du betrachtest das Thema "Netzabdeckung in Deutschland Indoor" im Forum "Netzabdeckung",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.