Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

CWM fürs Vision?

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CWM fürs Vision? im Odys Vision Forum im Bereich Odys Forum.
Stryke

Stryke

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es eigentlich eine CWM-Version, die auf dem Vision läuft? Oder kann mir einer sagen, wie man eine erstellt?
 
Stryke

Stryke

Fortgeschrittenes Mitglied
Perfekt, muss ich das nicht mehr machen :D

Gab es irgendwelche Besonderheiten beim Build oder hast du 1:1 die Anleitung umgesetzt?
 
U

uglyrooster

Ambitioniertes Mitglied
Das flashen wir also statt der Recovery?

Edit: Funktioniert! Allerdings habe ich den ROM-Manager verwendet, da ich über + und Einschalten nur sporadisch in den Recovery-Mode komme...

Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

spearson78

Neues Mitglied
Stryke schrieb:
Perfekt, muss ich das nicht mehr machen :D

Gab es irgendwelche Besonderheiten beim Build oder hast du 1:1 die Anleitung umgesetzt?
Genau wie geschrieben aber es hat jede 3 minuten rebootet.

Die ursache war ein kernel panic wegen ein "hung task"
Im init.rc hab ich dan "/proc/sys/kernel/hung_task_panic" ausgeschaltet.

Nicht sauber aber es funktioniert.
 
Stryke

Stryke

Fortgeschrittenes Mitglied
Wit kriegen das sch*** Gerät noch dazu, vernünftig zu laufen :D:D:D
 
Oma7144

Oma7144

Lexikon
Wenn ihr da unbedingt was reinflashen wollt, dann bieten sich Images vom Loox an. Der technische Unterschied
liegt in der kapazitiven Touchscreen. Diese sollte aber durch die Standardkonfiguration ansprechbar sein;
wenn nicht, dann geht es immer per Maus. Ansonsten: Fallback ist ja z.B. hier.


ICS hier: Odys Loox - Ice Cream Sandwich V1.2.x (Android 4.x.x / ICS) cRoms

Anleitung ist ja dabei. Zusätzlich bitte den anliegenden Kernel des Vision in den Ordner rockdev/Image kopieren.
Da ist auch eine funktionierende CWM dabei ;-)


CM9 für RK2918-Tabs bisher noch nicht stabil; Test Build hier: Odys Loox - Gibt es einen CyanogenMod?


Ach ja, natürlich immer auf eigenes Risiko.


:thumbup:
 

Anhänge

  • kernel_vision_3.0.8.Odys.7z
    2,4 MB Aufrufe: 127
Stryke

Stryke

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat das Loox nicht auch weswntlich weniger RAM und ne andere Auflösung? Aber gut, das regelt ja der Kernel...
 
ronson3

ronson3

Erfahrenes Mitglied
uglyrooster schrieb:
Das flashen wir also statt der Recovery?

Edit: Funktioniert! Allerdings habe ich den ROM-Manager verwendet, da ich über + und Einschalten nur sporadisch in den Recovery-Mode komme...

Danke!


Flasht man das reovery jetzt per rktools?
 
Stryke

Stryke

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, einfach das recovery.img in den entsprechenden rktool-Image-Ordner legen und dann beim flashen nur den Haken bei Recovery setzen und KEIN EraseIDB durchführen
 
ronson3

ronson3

Erfahrenes Mitglied
danke :)
und wie komme ich in den fastboot /fdwm modus zum flashen :confused2:

*ädit* ah, power und + :D

*ädit*, mmmh, ich komm nur ins recovery, wie komme ich denn in den flashmode, oder muss ich das recovery.img einpacken als update.zip und dann im recovery flashen
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JimProfit

Neues Mitglied
wie kann man des CWM rein flashen,

wenn ich das richtig verstanden hab,

1. RKflash tool starten und und Vision in den flash modus
2. die cwm datei in recovery umbennen und als recovery flashen
3. neu starten und CWM funktuniert?

MfG
Jim
 
Oma7144

Oma7144

Lexikon
Ja. Aber soweit ich verstanden habe, funktioniert die CWM nicht richtig.

Vielleicht nimmst du einfach die recovery aus dem in #8 verlinkten image.


:thumbup:
 
ronson3

ronson3

Erfahrenes Mitglied
oma hast ne ahnung' wie man den kernel übertaktbar macht?
 
Oma7144

Oma7144

Lexikon
ronson3 schrieb:
oma hast ne ahnung' wie man den kernel übertaktbar macht?
Ja. Aus dem Sourcecode neu compilieren ;-)


:thumbup:
 
Oma7144

Oma7144

Lexikon
Anbei ein Starter-Pack zum testen.

RK-Flashtool als admin starten und Run. Sollte dann gleich in die CWM booten.


:thumbup:
 

Anhänge

  • Oma - CWM Odys Vision ICS ext3.7z
    2 MB Aufrufe: 119
ronson3

ronson3

Erfahrenes Mitglied
Oma7144 schrieb:
Anbei ein Starter-Pack zum testen.

RK-Flashtool als admin starten und Run. Sollte dann gleich in die CWM booten.


:thumbup:

mmh, aber wie kommt man in den flash-modus, ich komme nur ins recovery :confused2:
 
Oma7144

Oma7144

Lexikon
Das Netzteil muß angeschlossen sein. Dann vermutlich mit der Kombination Vol (-) und Power On.
Ggf. dabei noch mal Reset drücken. Viel mehr bleibt ja nicht ;-)


:thumbup:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
ronson3

ronson3

Erfahrenes Mitglied
kk, danke für die mühe, dann friemel ich nochmal bissel :D