OnePlus12 Kamera App -> Standort Tag falsch!

N

note.apk

Stamm-User
426
Moin in die Runde.

Neues Phone, gleiches Leid.
Anscheinend bekommt OnePlus es einfach nicht die Kette mit der Kamera den richtigen Standort des Fotos in diesem zu speichern.
Wie schon mit dem OP9 ist der gespeicherte Aufnahmeort um mehrere 100m weit weg.

Das Thema hatte ich bereits einmal hier im 9er Forum genauer beschrieben: OnePlus 9 Stock-Kamera mit ungenauen GPS Daten (Android 12) (OnePlus 9 Forum)

Bin ich der einzige, dem es auffällt oder der Wert auf einen halbwegs korrekten Standort legt?

Kennt jemand einen Lösungsansatz?
OnePlus Support kann in der Pfeife rauchen. Die werden dann wahrscheinlich wieder nach Fotos fragen und das ganze gefilmt bekommen wollen. Das hab ich ergebnislos durch.
 
  • Haha
Reaktionen: Reddamn
Ist das nach dem neuen Update noch immer der Fall?
 
Für mich wäre das auch wichtig, bekomme meines aber erst noch die Tage. Vermutlich nicht den kompletten Standort freigegeben? Das gabs zumindest unter Android 13 mal, war der energieschonende Standort, welcher nicht genua war.
 
Jo wäre echt mies wenn das immernoch so verbuggt ist... Nutze das relativ oft
 
Habs nicht mehr getestet. Da sich das Thema aber schon über mehrere Generationen hinzieht, besteht wenig Hoffnung.
Outdoor habe ich GPS fast immer an, Maps & alle anderen wissen ziemlich genau, wo ich stehe. Nur In den Fotos passt der Standort nicht. Gefühlt wird das eher schlimmer statt besser. Wir reden von hunderten Metern. Ich stehe im Wald, mache ein Foto und laut Standort des Bildes stehe ich in der Ortsmitte.
Das bereitet mir schlechte Laune! 😡
 
  • Traurig
Reaktionen: masternero
Im OnePlus Forum habe ich gesehen dass es einen "Workaround" gibt.
Du müsstest "Google Location Accuracy" ausschalten und dann soll es den richtigen Standort anzeigen.
 
Bei mir sind es auch etwas mehr als 200m, Hab bei mir im Garten ein Foto gemacht und Standort ist eine Straße Richtung Ortsausgang. Selbe Aktion mit iPhone 14 Pro Standort ist exakt meine Adresse.
 
masternero schrieb:
Im OnePlus Forum habe ich gesehen dass es einen "Workaround" gibt.
Du müsstest "Google Location Accuracy" ausschalten und dann soll es den richtigen Standort anzeigen.
Und das findet sich wo?
 
Bei Motorola ist es in den Einstellungen > Standort > Standortdienste > Google Standortgenauigkeit
 
  • Danke
Reaktionen: note.apk
Perfekt, da ist es auch beim OP12. Danke.
Hab's mal rausgenommen und werde es testen.
 
  • Danke
Reaktionen: masternero
  • Danke
Reaktionen: note.apk
Gerade mal testen wollen.
Ohne die Google Standortgenauigkeit lässt die Option in der Kamera App gar nicht mehr aktivieren. 😡
Screenshot_2024-02-07-21-40-30-58_d1e180874abfbe4d796ce10558f8141a.jpg
 
Oh man... :/
 
Hab meins auch grad bekommen und direkt ausprobiert. Habe WLAN ausgemacht und ein paar Bilder geschossen.
Und die Adresse stimmt exakt mit meiner Position ein... 🤔
 
  • Danke
Reaktionen: note.apk
Dann teste es bitte auch mal Outdoor.
 
Habe gerade eben auch mal 1-2 Fotos draußen geschossen, bei mir istbder Standort Tag auch nicht korrekt. 300m von der eig. Position entfernt.

Google Location Accuracy hab ich jetzt nicht ausgeschaltet gehabt, muss ich noch testen.
 
  • Danke
Reaktionen: note.apk
Der Google Location Accurancy muss aktiviert sein, sonst schreibt die Kamera den Standort nicht in die Bilder.
Die Einstellung wird ohne dessen Einschalten nicht übernommen. Da läufst du im Kreis. Hab ich gestern schon durch getestet.
 
Ist bei mir eingeschaltet gewesen, hab nachgesehen. Trotzdem die ungenauen Standort Tags
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von: MMI - Grund: Direktzitat entfernt. Nicht nötig bei direkter Antwort. Gruß MMI
Hab ich so auch verstanden.
Was ich sagen wollte. Die Kamera schreibt bei Deaktivierung des Google Location Accurancy keinen Standort ins Foto.
Ohne das die Option aktiviert ist, bekommt du in der Kamera den Schalter nicht umgelegt.
 
Zufällig diesen Thread entdeckt, nachdem heute alle meine Fotos einen falschen Standort hatten. Wollte es zuerst gar nicht glauben ...

Wenn der Flugzeugmodus aktiviert ist, werden übrigens gar keine Geotags geschrieben. Ist wohl gleichbedeutend mit deaktivierten Google Location Accuracy.

Anscheinend werden nur WLAN-Standortdaten verwendet und überhaupt kein GPS. Auf jeden Fall für mich so völlig unbrauchbar.
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
6
Aufrufe
421
Hatschy87
H
N
  • note.apk
2 3
Antworten
41
Aufrufe
4.642
Pazuzu-13
Pazuzu-13
Akumu112
Antworten
9
Aufrufe
591
Akumu112
Akumu112
Zurück
Oben Unten