7 Pro Erste Erfahrungen mit dem OnePlus 7 Pro

  • 640 Antworten
  • Neuster Beitrag
H

Hommy

Stammgast
Threadstarter
Hallo,
wer von euch hat denn seins schon erhalten und kann erste Eindrücke/Erfahrungen teilen?
 
ses

ses

Administrator
Teammitglied
Hi zusammen,

gerade angekommen und ausgepackt ;).

Erster Eindruck "ungewohnt": Könnte auch Samsung dran stehen und hat optisch mit meinem OnePlus 6 eigentlich keine Ähnlichkeit mehr.

Im Vergleich zum OnePlus 6 auch deutlich schwerer in der Hand - aber da gewöhnt man sich bestimmt dran.

Zudem habe ich die - eigentlich perfekt angebrachte - Displayfolie abgezogen, am äußeren Rand hat sich das Licht des Displays "gebrochen".

Werds nun mal in Ruhe einrichten...


Gruß
Sebastian
 
H

Hommy

Stammgast
Threadstarter
Viel Spaß damit..
 
M

McTavish

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist die Rückseite der grauen Version ähnlich griffig wie die des mattschwarzen 6ers?
 
C

Chriz.

Ambitioniertes Mitglied
@McTavish Habe die Frage vor ein paar Tagen in einem anderen Forum gestellt. Der Erfahrungsbericht dort war, dass es rutschig ist wie eine Seife.

upload_2019-5-21_12-5-36.png
 
Walhalla360

Walhalla360

Experte
der redet aber von 8 GB black also glossy.
 
bergerstrasse

bergerstrasse

Experte
Meins in Nebula Blue ist auch sehr Rutschig, und deshalb werde ich erst mal die mitgelieferte Hülle benutzen .
 
C

Chriz.

Ambitioniertes Mitglied
Gibt doch nur Mirror Gray? Hätte das jetzt als schwarz gelten lassen.
 
Walhalla360

Walhalla360

Experte
sorry, hab "blauen" Version gelesen.
 
ses

ses

Administrator
Teammitglied
Hi,

schreibe diesen Beitrag geradegvom 7 Pro: Ich empfinde die Glossy-Rückseite als sehr rutschfest -(Mirror Black) weniger ansprechend finde ich den Lila-Stich. Mit der beiliegenden Silikonhülle ist das 7 Pro ein ganz schöner Klopper, ähnlich wie ein iPhone XS Max... werd es wohl erst einmal ohne Hülle benutzen.

Gruß
Sebastian
 
Destination86

Destination86

Experte
Wie klingen die Stereolautsprecher?
 
Hooha

Hooha

Erfahrenes Mitglied
Es ist riesig, liegt aber gut in der Hand, aufgrund des Formats. Die Bedienung ist fantastisch, 90Hz <3
 
ses

ses

Administrator
Teammitglied
@Destination86 finde den Klang okay, der Großteil des Sounds kommt aus dem unteren Lautsprecher.

So richtig will ich mich noch nicht mit dem abgerundeten Display anfreunden, dass sorgt immer für leichte Reflektionen - aber da wird man sich sicherlich dran gewöhnen.

Alles in allem echt ein großer Step, aber bin soweit Happy mit dem 7 Pro.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ergänzend: Finde die Automatik regelt das Display relativ dunkel, zumindest dunkler als beim OnePlus 6 - wird man sich aber auch dran gewöhnen ;)
 
H

Hommy

Stammgast
Threadstarter
Kann mal jemand schauen ob es VOLTE und Wlan Call hat?
 
eloquent

eloquent

Experte
hat man schon immer mit dem OP launcher so viel platz links und rechts neben den icons? bzw auch dort wo die navbar sein sollte wenn man gesten nutzt?

unten meinen dock icons ist halt gefühlt ein daumen platz
 
ses

ses

Administrator
Teammitglied
Hi zusammen,

ein echter "Nachteil": Habe sonst immer die Entsprungen mittels Gesicht genutzt - geht natürlich weiterhin, nur irgendwo komisch wenn erst die Frontkamera ausfahren und wieder einfahren werden muss, zumal das Ganze nicht geräuschlos vonstatten geht... bei mir zumindest wieder deaktiviert.

Habe zudem meinen Daumen zweimal als Finger hinterlegt, nun funktioniert das entsperren auch einwandfrei.

Gruß
Sebastian
 
Zuletzt bearbeitet:
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Habe hier den direkten Vergleich zu meinem alten Pixel 2 XL. Das Oneplus 7 Pro hat hier allerdings den mitgelieferten Bumper um.

IMG_20190521_110243.jpg

Ich habe ein 7 Pro in Nebula Blue mit 8/256 GB Speicher.

IMG_20190521_103601.jpg IMG_20190521_103613.jpg

Die Kamera ist ordentlich (nach dem Update von OxygenOS), den Berichten nach hätte ich allerdings einen Hauch mehr erwartet. Aber das ist jammern auf ganz hohem 'Nivea' :)

Schummerlicht in der Wohnung, Weitwinkel / Normal / Zoom
... und der Jugend unbekanntes, technisches Gerät :flapper:

IMG_20190521_142530.jpg IMG_20190521_142554.jpg IMG_20190521_142614.jpg

Das Display ist sehr gut, nur an das Curved Design an den Rändern muss ich ich noch etwas gewöhnen. Ist beim Pixel 2 XL ja auch, aber längst nicht so stark ausgeprägt.

Oneplus, was ihr nicht sagt... :p / Fertig eingerichtet, mit Nova Launcher

IMG_20190521_114733.jpg IMG_20190521_121836.jpg

Der Fingerabdrucksensor im Display ist sehr schnell und funktioniert deutlich besser als der im Oneplus 6t meiner Frau.

Das Gerät ist recht schwer, aber ist ja auch ordentlich Technik. Auf jeden Fall eine Kaufempfehlung. Mein Pixel geht damit in Rente :)
 
Zuletzt bearbeitet:
DEBRiS

DEBRiS

Fortgeschrittenes Mitglied
Gerade ausgepackt und eingerichtet. Habe vom 1+6 gewechselt und war damit eig sehr zufrieden. Das einzige was mich mit der zeit immer mehr gestört hat war die Notch. Außerdem war ich zuerst unsicher wegen dem neuen Fingerprintsensor im Display.
Fazit nach ner Stunde dran rum fummeln: Das ding ist wahnsinn. Nur Display, wunderschön und mit 90 Hz, davon will ich nie mehr weg. HDR Video auf Youtube angeschaut, sowas hab ich noch nie gesehen.
Für die OnePlus 7 Pro besitzer, sucht mal auf YT "LG HDR Jazz", geht in die Einstellungen und schaltet auf 1440p60 HDR, das hat mich fast umgeworfen.

Was mir beim Tippen grad auffällt ist, dass ich unten einen leeren Bereich auf der Tastatur habe, der ungenutzt ist, etwa so hoch wie eine Tastenreihe. Auch im Dock ist noch viel Platz unten dran - hat da jemand schon eine Einstellung dafür gefunden?
 
M

Matthias2396

Ambitioniertes Mitglied
Könntet jemand mal testen ob bei hdr videos zb you tube netlix usw sich die helligkeit erhöht was bei s10 auch so ist damit der hdr effekt besser zur geltung kommt
 
Ähnliche Themen - Erste Erfahrungen mit dem OnePlus 7 Pro Antworten Datum
10
1
22
Oben Unten