7 Pro VoLTE und VoWIFI

K

Kuennek

Stammgast
Vielleicht sollte ein Mod meine hochgeladene Datei im ersten Post mit einfügen das sie sofort für Vodafone Kunden sichtbar ist
 
H

Hprst55

Neues Mitglied
Habe jetzt herausgefunden, dass VoWiFi nach einem Neustart immer sofort funktioniert. Wenn man sich dann für längere Zeit vom WLAN entfernt und wieder zum WLAN zurückkehrt funktioniert es nicht mehr. Dann ist wieder ein Neustart fällig.
Provider ist Vodafone.de
 
G

grevenilvec

Erfahrenes Mitglied
Das kann ich bei mir nicht bestätigen.
Bin ebenfalls bei VF, habe eine sehr stabile VoWifi Verbindung und verbinde mich auch wieder zu VoWifi, wenn ich weg war aus der Wohnung.
 
C

Chriz.

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir geht VoLTE mit VF leider noch nicht, mit O2 ohne Probleme. Das LogKit habe ich installiert und auch einen Neustart durchgeführt.

Screenshot_20190524-085012.jpg Screenshot_20190524-085024.jpg
 
H

Hprst55

Neues Mitglied
grevenilvec schrieb:
Das kann ich bei mir nicht bestätigen.
Bin ebenfalls bei VF, habe eine sehr stabile VoWifi Verbindung und verbinde mich auch wieder zu VoWifi, wenn ich weg war aus der Wohnung.
Es tritt auch nicht immer auf, sondern nur wenn das Handy längere Zeit kein WLAN hatte. Und auch dann nicht immer. Schlecht reproduzierbar
 
G

grevenilvec

Erfahrenes Mitglied
@Chriz. Ich musste nochmal bei Vodafone anrufen, da war der Haken für VoLte und VoWifi noch nicht gesetzt. Vielleicht is es bei dir das gleiche Problem?
 
C

Chriz.

Ambitioniertes Mitglied
@grevenilvec Das könnte natürlich sein. Ist ne Firmen SIM, ich werde mich mal informieren.

Edit: Ja scheint wohl deaktiviert worden zu sein weil es Probleme gemacht hat, schade.

Dann andere Frage: Ich verwende SIM 1 zum Telefonieren (O2, VoLTE funktioniert) und SIM 2 für Daten (VF, VoLTE funktioniert nicht). Ist es mit dieser Kombination möglich, VoLTE beim Telefonieren mit SIM 1 zu aktivieren, obwohl Daten über SIM 2 laufen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Olley

Olley

Lexikon
Threadstarter
Klartext schrieb:
VoWiFi geht bei mir jetzt auch, hab nichts verändert. Allerdings nicht sehr zuverlässig. Springt manchmal wieder zu VoLTE oder eine Karte VoWiFi und die andere VoLTE.
Hab ich nun auch beobachten können. VoWIFI haut bei mir ab und zu auch einfach ab. Nur ein Neustart hilft.
 
AndroAndi

AndroAndi

Erfahrenes Mitglied
Bei mir (Vodafone) erscheint nach dem VoLTE Switch an zwar das Logo in der Statusleiste, aber sobald ich jemanden anrufen will, wird die Verbindung nach nur einem Mal hupen wieder getrennt.
Echt ärgerlich, da ich mir das OnePlus 7 Pro extra deswegen kaufte, da ich auf mehreren Seiten gelesen habe, es funktioniert jetzt endlich.
 
P

Pupperich

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann denn jemand der bei Vodafone ist bestätigen das sowohl Wifi Calling als auch VoLTE problemlos funktioniert?

Danke euch
 
I

IBCHH

Fortgeschrittenes Mitglied
Congstar und Telekom mit neuer Firmware out of the box
 
G

grevenilvec

Erfahrenes Mitglied
@Pupperich Mit dem Logkit von oben aktiviert, seitdem problemlos.
Wer schon länger nen Vertrag bei VF hat, muss eventuell nochmal bei der Hotline anrufen und die beiden Optionen für seinen Vertrag aktivieren lassen.
 
AndroAndi

AndroAndi

Erfahrenes Mitglied
Habe jetzt raus bekommen, dass wenn bei mir VoLTE aktiviert ist und ich anrufe, wie schon vorhin beschrieben und derjenige ran geht, die Verbindung einfach abgebrochen wird.
Sobald ich dann VoLTE deaktiviere, kann ich wieder anrufen ohne Abbruch.

Und per VoWiFi bricht es auch ab, bei Samsung, Huawei usw. hatte ich damit noch nie Probleme.

Es sollte finde ich normalerweise auch so funktionieren ohne Logkit APK und nachträglicher aktivierung, so ist es einfach nichts halbes und nichts ganzes.
 
Zuletzt bearbeitet:
maximalcrZy

maximalcrZy

Fortgeschrittenes Mitglied
Telekom funktioniert out of the Box mit VoWifi und VoLTE. Selbst beim telefonieren kommt das HD+ Zeichen.

Eventuell hat das aber jemand schon hier in Erfahrung gebracht.
 
AndroAndi

AndroAndi

Erfahrenes Mitglied
Sobald VoLTE oder VoWiFi per Logkit aktiviert ist, klingelt es wenn ich jemanden anrufe solange bis er ran geht und dann bricht die Verbindung sofort ab.
Schalte ich hingegen VoLTE oder VoWiFi aus, kann ich ganz normal telefonieren und die Leitung bleibt stehen sobald der andere den Anruf annimmt.

Ist das bei euch anderen Vodafone Nutzern auch der Fall?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

grevenilvec

Erfahrenes Mitglied
Ich habs vorhin grad nochmal getestet. Sowohl Festnetz als auch Mobil gehen mit VoWifi und VoLte bei mir im VF-Netz.
 
AndroAndi

AndroAndi

Erfahrenes Mitglied
Seit dem Update das ich gestern bekam, brauche ich auch gar nicht mehr die extra Logkit APK die hier angeboten wurde, denn VoLTE und VoWiFi sind jetzt auch so an und ausschaltbar in den Mobilfunkeinstellungen.
Ich rufe Mal bei Vodafone an und Frage nach, warum es bei mir mit dem OnePlus ständig abbricht, aber beim S10 zB. nicht.
 
K

Kuennek

Stammgast
Ja evtl weil es installiert bleibt.Bei mir nachdem Update ist auch alles erhalten geblieben
 
AndroAndi

AndroAndi

Erfahrenes Mitglied
Ich habe beim drüber installierten Logkit aber bei Daten löschen usw. Updates deinstallieren durchgeführt und somit war sozusagen wieder das originale Logkit installiert und wenn ich *#800# eingebe erscheint auch nicht mehr unter Function Switch VoLTE und VoWiFi, obwohl es ja jetzt nach dem Update trotzdem in meinen Mobilfunk Einstellungen beides erscheint.

Edit: Habe jetzt noch herausgefunden, dass es nur passiert wenn ich jemanden anrufe, sobald mich jemand anruft, kann ich trotz aktiviertem VoLTE annehmen und die Verbindung bricht nicht ab und das Gespräch wird auch tatsächlich über 4G geführt.
 
Zuletzt bearbeitet:
AndroAndi

AndroAndi

Erfahrenes Mitglied
Habe nun einen Werksreset gemacht und alles neu eingerichtet und nun ist auch kein VoLTE und VoWiFi Schalter mehr da, also ist echt was hängen geblieben vom Logkit wie du meintest Kuennek, obwohl ich ja die Daten und das Update gelöscht habe.
Ich lass es jetzt erst Mal so, denn bei mir hat es ja sowieso nicht richtig funktioniert, aber es stört mich jetzt schon sehr Telefonate ohne 4G führen zu müssen.
 
Oben Unten