5G mit Telekom nun möglich?

  • 71 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere 5G mit Telekom nun möglich? im OnePlus 9 Pro Forum im Bereich OnePlus Forum.
A

Aphid

Ambitioniertes Mitglied
Danke und merkst du einen Unterschied beim Akku, ob du 5G aktiviert oder deaktiviert hast?
 
MartinRo

MartinRo

Erfahrenes Mitglied
Habe das bislang noch nicht getestet. Beim S20 war der Unterschied aber nicht sooo groß gewesen...
 
MMI

MMI

Experte
Aphid schrieb:
Danke und merkst du einen Unterschied beim Akku, ob du 5G aktiviert oder deaktiviert hast?
Ich beim 8 Pro definitiv, aber natürlich nicht so krass wie der Unterschied zwischen 60hz und 120hz oder FHD+ und QHD+. Kommt halt auch drauf an wie oft du auch durch 5G Netze "wanderst" und dann wieder hin zu 4G Netz. Wenn das täglich der Fall ist, merkt man das am Akku, jedenfalls bei mir.
 
S

schafxpp

Stammgast
Schnelles 5G n78 konnte ich hier im Ruhrgebiet nur in bestimmten Inseln mit Vodafone empfangen (800 Mbit/s).
Bei der der Telekom ist hier (Bochum, Herne, GE) nichts davon zu sehen. Nur dieses 5G DSS mit Ankerband 1800 mhz Band3 ist ständig da. Das ist aber kaum schneller als LTE
 
Zuletzt bearbeitet:
Queeky

Queeky

Guru
@schafxpp
Ich wohne in Dortmund und habe hier bislang von der Telekom nur einen einzigen Sendemast gefunden, der echtes 5G bietet, also mit bis zu 1 Gbit/s an Geschwindigkeit. Ich habe das mal mit dem iPhone 12 Pro dort getestet und kam auf etwas über 700 Mbit/s.
Geklappt hatte das an der Uni im Bereich der Otto-Hahn-Straße.
 
A

Aphid

Ambitioniertes Mitglied
@schafxpp ich bin genau im gleichen Gebiet (hauptsächlich GE und Essen) unterwegs, demnächst mit Vodafone. :) bin mal gespannt, ob ich überhaupt 5G erwische...
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@MMI
Ich kann noch nicht einschätzen, ob ich häufiger durch 5G-Netze wandere. Muss ich wohl einfach mal ausprobieren. Mit O2 wurde mir bisher noch nie 5G angezeigt, aber das heißt ja nichts... 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schafxpp

Stammgast
1 Gbit/s Insel gibt es an in Gelsenkirchen-Bismarck Dort sendet Vodafone mit n78, sonst nirgendwo in GE entdeckt. In Bochum Westpark/Wattenscheider Str. war ein Träger
 
Zuletzt bearbeitet:
MMI

MMI

Experte
@Aphid

Bei O2 gab es mit dem 8 Pro Probleme, dass kein 5G möglich ist. Gibt nen Thread dazu. Ob es OP beim 9 Pro hinbekommen hat das zu ermöglichen, kann ich nicht sagen. Verfolgen nur sporadisch den 9 Pro Thread.
 
A

Aphid

Ambitioniertes Mitglied
@schafxpp Na das ist ja eine grandiose Abdeckung! 🙈 Egal, LTE reicht mir in der Regel im Ruhrgebiet. Außer bei O2...
 
Observer

Observer

Experte
Nennt man auch gerne mal . . . hot spots . . 😋
 
T

Timer2000

Stammgast
Guten Abend, ich habe nun das 9Pro.
Das es sich nun bereitwillig in 5G einbucht kann ich leider nicht bestätigen.
Es verhält sich erstmal wie das 8er.
Allerdings kann ich es durch manuelles hin und her schalten dann doch irgendwann provozieren sich in 5G einzubuchen.
Es sind dann ebenfalls 5 Balken wie beim LTE.
Allerdings bucht es nach kurzer Zeit wieder auf LTE zurück, obwohl der intelligente 5G Mode deaktiviert ist.

Es scheint also das Band erstmal zu können, priorisiert aber LTE.
 
unzumutbar

unzumutbar

Neues Mitglied
Am Arbeitsplatz (Kölner Innenstadt) bekomme ich 5G mit knapp über 800Mbit/s über die Telekom. Generell geht 5G gefühlt aber schon ziemlich auf den Akku daher erstmal deaktiviert. Bislang habe ich keinen bedarf der über LTE hinaus geht.

Zuhause sitze ich dann natürlich genau in dem 700 Meter Radius den 5G laut Telekom Netzausbau noch nicht abdeckt. 🤷‍♂️
 
Ähnliche Themen - 5G mit Telekom nun möglich? Antworten Datum
10
920