OnePlus One - Gelbstich des Displays

  • 249 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere OnePlus One - Gelbstich des Displays im OnePlus One Forum im Bereich Weitere OnePlus Geräte.
Chris LG G2 Fan

Chris LG G2 Fan

Neues Mitglied
Hey,
habe bereits mehrfach gelesen,dass bei der 64 GB Version teilweise ein Gelbstich auftritt.
Könnt ihr das bestätigen?
Wenn ja wie lässt er sich beseitigen?

Wünsche euch noch eine schöne Woche.

Gruß
Chris
 
Dacool

Dacool

Experte
Ich kann es nicht bestätigen (obwohl es eigentlich die Regel zu sein scheint)
 
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
Oder es nicht richtig getrockneter Kleber ist.. Ich hatte Anfangs unten auch ein wenig Gelb, aber das war nach ein paar Tagen vollständig weg. Jetzt ist alles weiß :)
 
D

drigg0r

Experte
Ok, stimmt auch wieder^^ Wobei man heutzutage doch die Grundzüge verstehen sollte ;)
 
DonMateok

DonMateok

Fortgeschrittenes Mitglied
Klartext schrieb:
Oder es nicht richtig getrockneter Kleber ist.. Ich hatte Anfangs unten auch ein wenig Gelb, aber das war nach ein paar Tagen vollständig weg. Jetzt ist alles weiß :)
Du hast Recht. Ich hatte zwar das Problem nicht, aber falls eine/r damit zu kämpfen hat und es stören sollte, hier was zum anschauen.

https://www.youtube.com/watch?v=_B6Y8o8bd00
 
P

Patman75

Guru
Also Leute, wenn einer meint sein Display wäre gelb, obwohl es in dem Fall vielleicht wirklich Kalibrierung ist, seht euch mal die Bilder bei xda im Gelbstichthread an...das sieht dort zum Teil echt ungesund aus.
 
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
Jop, gibt auch Videos wo der Gelbstich unten (Kleber) extrem ekelig aussieht. Wie gesagt, ich hatte das Anfangs auch leicht, aber jetzt ist alles weg. Bin echt froh..
 
D

datSLNC

Neues Mitglied
Jop, mit dem Gelbstich hätte ich auch am Anfang schwören können, dass ich das habe. Aber jetzt nach 1 Tag ist es schon deutlich besser.
 
Moraven

Moraven

Fortgeschrittenes Mitglied
Nochmals zur Klarstellung wenn man beim One von eiem gelben Display redet gibt es grundsätzlich zwei verschiedene "Probleme"

1. Die Farbgebeung des Displays ist insgesamt sehr warm gehalten. Dadurch wirkt weis eher gelblich. Das kann enem gefallen oder auch stören. Mir ist es ehrlich gesagt nicht weiter aufgefallen. Ich hab jetzt aber auch nicht mehere Geräte nebeneinander gelegt und nen Displaytest gemacht. Spielt aber so oder so keine große Rolle da Cyanogenmod zugesagt hat, dass man die Farbgebung des Displays it dem nächsten Update ändern wird können. Dieses Update soll noch im Juli kommen.

2. einige One's weißen wohl einen Gelbstich auf der lediglich den unteren Rand betrifft. Laut Opo liegt das am Displaykleber, der noch nicht vollständig ausgehärtet ist. Die Geräte die aktuell an die leute rausgehen kommen ja alle frisch vom Band. Dieser gelbstich soll sich im Laufe der zeit bessern. Unter Wärmezufuhr soll das ganze noch schneller gehen. Einige lassen dazu bspw. einen Film führ mehrere Stunden auf dem One laufen. Von einem bekannten habe ich aber einen anderen, vielleicht sogar noch besseren tipp bekommen. Geht zum nächsten Nagelstudio, erft 2€ in die Kaffeekasse und bittet die Damen dann euer Opo für ein paar Minuten unter eine UV-lampe zu legen. Die härten nömlich nicht nur Nagellack, sondern auch Kleber wunderbar schnell aus.
Solltet ihr diesen partiellen gelbstich am unteren Rand haben würde ich euch auf jeden Fall raten erst einmal ruhig zu bleiben, abzuwarten und zu schauen ob er nicht einfach verschwindet. Sollte das nicht der Fall sein könnt ihr ja immer noch 14 Tage widerrufen.
Bei mir tritt dieser Fehler übrigens garnicht erst auf. :)
 
S

script

Stammgast
Ich hatte auch (okay, mein One) einen leichten Gelb-Stich. Geholfen hat, über Nacht den screensaver daydream colors laufen zu lassen, und schließlich, das One auf der Fensterbank ein paar Stunden in die Sonne zu legen. Jetzt weg.
 
Moraven

Moraven

Fortgeschrittenes Mitglied
script schrieb:
Ich hatte auch (okay, mein One) einen leichten Gelb-Stich. Geholfen hat, über Nacht den screensaver daydream colors laufen zu lassen, und schließlich, das One auf der Fensterbank ein paar Stunden in die Sonne zu legen. Jetzt weg.
Insgesamt solltet ihr bei solchen methoden darauf achten dass das One auch nicht zu warm bzw. heiß wird.
Bringt ja nichts wenn ihr den gelbstich zwei tage eher los seid aber den Akku bei 60Grad auf der Fensterbank grillt. ;)
 
DEATHROW

DEATHROW

Stammgast
Gibt es denn bisher keine Softwaremöglichkeit den Weißton selber zu bestimmen ?
Denn die/der eine mag es kälter, die/der eine wärmer.
 
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
CM11s hat die Möglichkeit, das Display zu kalibrien.
 
SignorRakete

SignorRakete

Ambitioniertes Mitglied
Hab mein Phone seit heute und nach ein paar Stunden Nutzung ist fast nichts mehr zu sehen
 
arashi

arashi

Lexikon
Klartext schrieb:
Oder es nicht richtig getrockneter Kleber ist.. Ich hatte Anfangs unten auch ein wenig Gelb, aber das war nach ein paar Tagen vollständig weg. Jetzt ist alles weiß :)
Das macht mir Hoffnung
 
ehrles

ehrles

Ikone
Mein One hat im unteren Bereich immer noch einen leichten Gelbstich. Seit 6 Tagen wird es intensiv genutzt...

Ich werde es ein bisschen in die Sonne legen.
 
P

Patman75

Guru
Hi,
gib es lieber unter ne UV Lampe;
falls es Kleber ist wie allgemein gemutmaßt wird, soll es dabei ums UV Licht gehen der den Kleber austrocknen lässt;
Handy in die Sonne? Naja...
Dann vermute ich, es würde im Sonnenlicht ungleich länger dauern und dadurch das Gerät unnötig erhitzen.
 
Ähnliche Themen - OnePlus One - Gelbstich des Displays Antworten Datum
12