Neues Update erhalten auf freiem Gerät

  • 67 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neues Update erhalten auf freiem Gerät im Oppo Find X2 Pro Forum im Bereich Oppo Forum.
taxi955

taxi955

Ambitioniertes Mitglied
Habe eben ein 835 MB Update erhalten. Muß nun erstmal sehen was geändert und oder verbessert wurde.
 

Anhänge

P

Pollione

Ambitioniertes Mitglied
Sicherheitspatch vom Januar 2021.

Apps im drawer lassen sich sortieren nach "zuletzt installiert" oder "am häufigsten genutzt". Hintergrund des drawer auf dunkel geht leider immer noch nicht.
 
Marc_1985

Marc_1985

Stammgast
@Pollione Der Drawer war seit Android 11 dunkel bei mir.
 
P

Pollione

Ambitioniertes Mitglied
Aber nur im darkmode, oder?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
M

Musicanstefan

Neues Mitglied
In der Kamera App gibt es jetzt unter "Mehr" die Option "Film".
Ich filme immer mit 60 Hz und es würde mich sehr interessieren, wie man dort die HZ Einstellungen verändern kann.
 
D

Drifter1606

Ambitioniertes Mitglied
Kamera - Einstellungen - Video Auflösung
 
M

Musicanstefan

Neues Mitglied
Nö, das geht nur bei Nutzung der normalen Video Funktion der App.

Das ist z.b. auch der Fall, dass in der normalen videofunktion 16:9 eingestellt ist und unter Mehr und Film immer Vollbild genutzt wird. Dort kann man sämtliche Funktionen wie Verschlusszeiten etc einstellen. Tolle Sache, aber bringt nichts, wenn man mit 30 Herz aufnehmen muss
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
D

Drifter1606

Ambitioniertes Mitglied
Im Film Modus gibt es keine Einstellung für 60 Hz, evtl. mit einem künftigen Update.
 
M

Musicanstefan

Neues Mitglied
Das ist echt schade und etwas unverständlich, weil es ja gerade der manuelle Modus ist! Aber Latte, du hast Recht. Warten wir einfach ab
 
cimeastos

cimeastos

Fortgeschrittenes Mitglied
Hatte gehofft, das "always-on-display" wäre endlich eines geworden, wieder Pustekuchen. Ich schreibe jetzt zum dritten Mal den doofen support an, mal sehen. Sonst nur Verschönerungen der Oberfläche...
 
D

Drifter1606

Ambitioniertes Mitglied
AOD funktioniert bei mir Bombe.
 
T

TomBoyUnplugged

Ambitioniertes Mitglied
In welchem Abstand kommen denn bei Oppo Updates?
 
GeRe

GeRe

Experte
Bisher habe ich noch keine Regel erkennen können. Es war einfach ohne Vorankündigung da.
 
cimeastos

cimeastos

Fortgeschrittenes Mitglied
TomBoyUnplugged schrieb:
In welchem Abstand kommen denn bei Oppo Updates?
Relativ häufig, ist mein Eindruck. Hatte vorher ein Jahr ein LG, da kam genau EIN Update in dieser Zeit... Die Frage ist aber eher, bringen die Updates auch was. Bei Oppo handelte es sich bisher fast nur um Dilladalla, wie wir Franken sagen also um Zeug, das eigentlich niemand wirklich braucht. Schön bunt halt. Die Chinesen stehen vielleicht auf so etwas. Und was mir auffällt, vieles was den Nutzer vom Nutzen abhalten soll, "digital wellbeing" nennen die das. Etwas fremd für mich. Ich mach das Ding einfach aus, wenn es mich nervt.
 
T

TomBoyUnplugged

Ambitioniertes Mitglied
cimeastos1 schrieb:
Und was mir auffällt, vieles was den Nutzer vom Nutzen abhalten soll, "digital wellbeing" nennen die das. Etwas fremd für mich. Ich mach das Ding einfach aus, wenn es mich nervt.
Ja, und dieses Oppo Relax nutze ich auch nicht. Ganz witzig, mal die Sounds einer chinesesischen Stadt zu hören, aber wtf 😅

Samsung bringt Updates Monatlich raus, also kleine Verbesserungen und Sicherheits Updates.
Oppo war bei mir laut Gerät im November und eben jetzt im Januar.
 
cimeastos

cimeastos

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn der support sich kaum um meine Anfragen, kleine Dinge und bugs zu reparieren kümmert, kein Wunder, dass es keine "wertvollen" Updates gibt 😇
 
T

TomBoyUnplugged

Ambitioniertes Mitglied
@cimeastos1 ich kennen keinen Support von irgendeiner Firma, die personenspezische Anfragen bearbeitet und dann der breiten Masse zugänglich macht.
Aber welche Bugs hast du bereits gefunden?🙂
 
cimeastos

cimeastos

Fortgeschrittenes Mitglied
Zum Beispiel das mit dem AOD. Always on Display bleibt nicht on – Android-Hilfe.de (android-hilfe.de)
Dann einige andere merkwürdige Verhaltensweisen, von denen mir spontan eine einfällt: Ich tippe auf "Bildschirm aus". Doppeltippe und der Sperrbildschirm ist nicht da sondern gleich der Home. Dies lässt sich zwar in den Entwickleroptionen einstellen, hatte ich aber nicht. Gerät war frisch auf Werk zurückgesetzt. Eine zweite: Der Spielplatz oder Game Space fragt mich ab und zu mal, ob er aktiviert werden soll und nach seinen Berechtigungen. Zustimmen nützt nix, kommt immer wieder mal...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Musicanstefan

Neues Mitglied
Das always on schaltet sich tatsächlich nachts immer noch aus. Da gibt es hier im Forum schon ein extra Chat für.
Das Oppo find X 3 Pro kommt bald, da bin ich echt gespannt.
 
cimeastos

cimeastos

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe vor ein paar Tagen festgestellt, dass der Android Ordner leer ist. Ich dachte, es läge an meinem Dateiexplorer. Nachgeforscht und herausgefunden, der ist seit Android 11 gesperrt. Da legen aber doch alle Apps inkl. das System ihre Sicherungen ab. Was ist das denn?!? Jetzt muss man wohl eine USB Verbindung zum Rechner benutzen, die Backups extern zu sichern? Ich meine, ein Systembackup auf dem Gerät zu belassen nacht ja wohl wenig Sinn wenn man ein Werksreset vorhat. Ein Rückschritt ins vergangene Jahrzehnt ist das meiner Meinung nach. Klar haben viele Apps auch die Möglichkeit, ihre Backups in irgendeiner Cloud zu sichern aber dann sind es zum Schluss einige. Also Murks ist das, im Zusammenspiel Android und ColorOs.
 
Ähnliche Themen - Neues Update erhalten auf freiem Gerät Antworten Datum
12
7
0