[OTA] BLA-LX9C432B137

  • 396 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [OTA] BLA-LX9C432B137 im Original-Firmwares für das Huawei Mate 10 Pro im Bereich Huawei Mate 10 Pro Forum.
P

Progolon

Neues Mitglied
@cyvr1
@thawo

vielen Dank für eure Rückmeldungen. Ich denke, es läuft auf einen Werksreset hinaus. Genau das wollte ich eigentlich vermeiden. Bei mir dauert es immer Tage, bis ein Handy so eingerichtet ist, wie ich es brauche. Ich überlege gerade ernstaft, ob ich diese Zeit noch einmal in das Huawei, oder in ein anderes Gerät investiere. Der Tipp vom Service war auch klasse. Ich soll den Cache löschen und zuvor die SD Karte entfernen. Mein Mate 10 Pro hat keine SD Karte, weil es dafür nichtmal einen Schacht gibt :confused2:
 
Olley

Olley

Lexikon
Ach so schlimm wäre das doch nicht. Einfach das Backup wieder aus der Cloud laden und fertig....der Support ist überall klasse, bei Sony hab ich sogar der Mitarbeiterin früher erklärt was Quick Charge ist. Meiner Meinung muss man da garnicht erst anrufen oder mailen.
 
Benny100

Benny100

Experte
Hab Nu auch das Update bekommen...
Habe aber TWRP drauf!
Muss ich bevor ich das Update mache das Stock Recover wieder flashen oder geht es auch so?
 
C

cyvr1

Gast
@Benny100 Da muss vorher wieder die Stock-Recovery drauf. Ansonsten kann das Update nicht installiert werden.
 
Olley

Olley

Lexikon
hamburg65 schrieb:
@Olley
Ist und war nur so eine Idee.
Ich hab gestern noch ein wenig rum probiert und der Taschenmodus scheint dauerhaft aktiviert zu sein.
Probleme hab ich auch keine. Läuft wirklich stabil, ohne Fehler und verdammt schnell.
Jap, kann ich so unterschreiben, gefühlt läuft das noch ein tacken schneller. Wenn das so bleibt und Huawei kein bock mit den nächsten Updates einbaut bin ich super zufrieden. Das mit dem Taschenmodus verstehe ich trotzdem nicht so richtig. Wenn das Gute Stück in der Hosentasche ist, und ich den Power Knopf drücke, ist das Display an. Ich mein vorher mit aktivierten Taschenmodus war das nicht oder irre mich da ?
 
Gottfried52

Gottfried52

Experte
Der Tschenmodus funktioniert bei mir auch nicht. Das betrifft auch den Fingersensor. Beides wird auch in der Tasche aktiv. Das ist nicht gerade erfreulich
 
H

hamburg65

Gast
Moin,
ich hab den Taschenmodus so verstanden das er bei aktivierten Startbildschirm versehentliche Berührungen oder Druck auf die Touchfläche blockiert.
Ich aktiviere das Mate per "Okay Google" sogar absichtlich. Nur bleibt es in der Hosentasche und soll nur Befehle per Sprache annehmen.
Aber nicht über irgendwelche zufälligen Berührungen des Displays.
 
V

Vanboly

Neues Mitglied
Mit dem Taschenmodus habe ich keine Probleme, aber mein Akku ist lang nicht mehr so leistungsstark. Komme nur noch über einen Tag
 
H

hamburg65

Gast
Vanboly schrieb:
Mit dem Taschenmodus habe ich keine Probleme, aber mein Akku ist lang nicht mehr so leistungsstark. Komme nur noch über einen Tag
Mach mal "Wipe Cache", und ruhig zwei oder dreimal.
 
V

Vanboly

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Antwort :)

Kann ich irgendwie nicht, habe nur die Optionen "download/recovery" "reboot" und "shutdown"
Das Package zum Download failed aber immer
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hamburg65

Gast
Handy ausschalten. Augenblick warten, dann äußeres Ende der lauter Taste und die Ein Taste gleichzeitig drücken. Warten bis der Huawei Schriftzug verschwunden ist und beide Tasten sofort loslassen. Es sieht dann wie auf dem Bild aus. Mit der Laut/Leise Taste rauf und runter bewegen. Und mit der Ein/Aus Taste jeweils bestätigen.

20180419_104125.jpg

Bei mir hat es dann nach einem Tag wieder normalen Akku Verbrauch gehabt.
 
Insel01

Insel01

Stammgast
@Vanboly
Ohne Kabel!
 
V

Vanboly

Neues Mitglied
Hatte es am Ladegerät, probiere es gleich mal ohne, vielen dank :)
 
C

cyvr1

Gast
@Progolon Ist vermutlich ein bisschen spät, aber was die SD-Karte angeht: ich habe mir einen USB-C Kartenleser für MicroSD Karten besorgt. Den stecke ich einfach am M10P an und kann dann mittels Huawei Backup auch auf diesem Medium sichern. Da die App auch Einstellungen, nachrichten usw. sichert. geht die Wiederherstellung nach einem Werksreset eigentlich recht flott. Meines lief damals nach etwa 1,5 Stunden wieder so, wie vorher. Man muss nur ein paar grundsätzliche Einstellungen im Telefon selber wieder vornehmen (Fingerabdrücke usw.).

Ich habe einen Kartenleser ähnlich diesem hier: Hama microSD Kartenleser (USB 3.0 und USB 3.1 Type-C-Stecker, für Smartphones, Tablets, PCs, Notebooks) schwarz:Amazon.de:Computer & Zubehör

Kann man alternativ (für den Datenaustausch mit dem Smartphone) auch über USB mit dem PC verbinden.
 
P

Progolon

Neues Mitglied
@cyvr1 Hallo, vielen Dank für Deine Rückmeldung. Ich habe das Backup mit hisuite gemacht. Es ist die selbe Vorgehensweise, wie von Dir beschrieben. Das zurückspielen ist easy. Macht aber nur bei einem fehlerfreien System Sinn. Gibt es verbogene Einstellungen, oder Apps die unsauber sind, hat man am Ende das selbe Problem wieder. Nach einigem hin und her habe ich mich für einen Werksreset entschieden und dann alles, wie bei der ersten Inbetriebnahme, neu installiert. Das Problem, dass der Hotspot sich selbstätig deaktiviert besteht bei mir weiterhin. Inzwischen habe ich herausgefunden, dass wenn ich das Handy neu starte und anschließend den Hotspot einschalte, dass es so funktioniert, wie es sein sollte. Ich darf das Ding dann nur nicht mehr anfassen. Schalte ich den Hotspot aus, weil ich ihn nicht mehr brauche und nach einer Weile wieder ein, deaktiviert er sich von selbst. Also, wieder Neustart...
 
P

Progolon

Neues Mitglied
Ich denke die Ursache für die Abschaltung des Hotspots gefunden zu haben.
Am Anfang der Woche habe ich das Handy erneut auf Werkseinstellungen zurück gesetzt und wieder KEIN Backup zurück gespielt. Ich habe mir notiert, was ich geändert und welche Apps ich installiert habe. Das Handy lief fehlerfrei. Bis gestern Abend. Die drei zuletzt installierten Apps habe ich nacheinander wieder deinstalliert und es jedes mal getestet. Erst seit ich die letzte Änderung wieder rückgängig gemacht habe bleibt der Hotspot aktiv. Ich weiß nicht, wie und wo es einen Zusammenhang gibt. Aber ich habe WhatsApp geklont. Schließlich habe ich ja zwei Mobilfunkkarten drin. Heute morgen habe ich den klone entfernt. Seither läuft es!
 
ingelore

ingelore

Neues Mitglied
@Progolon

Dann nimm doch GBwhatsapp für die 2. Sim. Funktioniert bei mir einwandfrei
 
Ähnliche Themen - [OTA] BLA-LX9C432B137 Antworten Datum
12
6
5