Huawei Mate 8 - OTA Update trotz nicht WEU(C432) CUST in WEU

  • 170 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei Mate 8 - OTA Update trotz nicht WEU(C432) CUST in WEU im Original-Firmwares für Huawei Mate 8 im Bereich Huawei Mate 8 Forum.
avfreak

avfreak

Ehrenmitglied
Die OTA-Server werden die richtige FW zuteilen wenn die CUST nicht geändert wurde. Alles außerhalb einer OTA, also so richtig over the air, wird sowieso nur als Full erscheinen, das "lokale Update" ist mit MM ja Geschichte.
 
E

exodus99

Gast
avfreak hat mit seiner Info schon recht, so sollte es laufen.

Aber praktisch läuft das etwas anders...leider. Hier in Europa bekommen nur die Europäischen Modelle C432 ein OTA Update angeboten.

Wer ein anderes Modell wie C636, C185, C900 usw. hat, da funktioniert das leider nicht. Zumindest nicht bei mir und bei allen anderen die in den verschiedenen Posts geschrieben haben. Hier sind noch etliche mit eine B103 unterwegs die kein Root, offenen Bootloader oder sonstige Veränderungen getätigt haben aber bekommen kein Update angezeigt.

Warum, weshalb oder auch wieso, weis ich leider nicht. Entweder filtert Huawei hier die IP´s des Engerätes und weis dasa dieses in einer region eingesetzt wird für die es nicht bestimmt ist, oder es hat was mit der Einrichtung des Gerätes zu tun - Deutschland - Deutsch.... für dass das Gerät nicht produziert wurde.

Woran es letztendlich wirklich liegt, weis nur Huawei. Was aber auch kein Problem darstellt, das wir die Updates oder sogar Full Versionen schneller bekommen als sie Huawei ausrollt :)

Gruß

Roland
 
avfreak

avfreak

Ehrenmitglied
@exodus99
Ist aufgenommen, reiche ich weiter.
 
Queeky

Queeky

Guru
@exodus99: Sorry, aber deine Ausführungen halte ich für unplausibel. Sprich dass man nur mit einer C432 als Basis hier ein Update bekommt! Weil das ja nur für diese Region hier bestimmt ist.
Das hieße ja im Umkehrschluss, wenn ich nun ab morgen für ein Jahr beruflich ins Ausland müsste, sagen wir mal in die USA, dann würde ich dort mit meiner C432B170 auch kein Update mehr bekommen.
Sorry, aber beim besten Willen...... nee!
 
E

exodus99

Gast
Na dann gleich eine Frage an dich.... Hast du jemals mit deinem C636 ein Onlineupdate angeboten bekommen?
 
AndroMeise

AndroMeise

Erfahrenes Mitglied
@Queeky... Das ist die Frage [emoji3], kannst aber gerne betichten ob du eins bekommst, ansonsten ist es wohl schon so wie exodus99 schreibt.

Auch ich habe noch nie gelesen das C636 ein OTA hier in D bekommen hat, ich selbst auch nicht. Mein bekannter mit C432 schon mehrere.
 
Queeky

Queeky

Guru
Ich habe keine C636 auf meinem Mate 8. Werde ich mir auch nicht da drauf packen, wozu auch.
@exodus99: Was sagt denn Huawei selber dazu, zu dieser Theorie, dass sie Updates nur regionbezogen ausrollen? Schon mal angeschrieben oder angerufen, und nachgefragt? Da würde ich doch dann mal anrufen und nachfragen.
Aber selbst wenn es so wäre, das würde Huawei sicherlich nicht bestätigen.
 
mcfire

mcfire

Lexikon
Um das Thema hier jetzt mal zum Ende zu bringen und damit wir wider zum Update selbst zurück kommen können werde ich die Frage mal an Huawei weiter reichen und Berichte euch dann wenn ich eine Antwort bekommen habe!

Gruß
mcfire
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von mcfire - Grund: In eigene Thread Ausgegliedert. Gruß mcfire
E

exodus99

Gast
@mcfire

Danke das du mit Huawei Rücksprache hältst. Aber was erwartest du davon bzw. wie glaubwürdig wird die antwort sein - ohne hier wirklich irgend etwas unterstellen zu wollen. Aber ich glaube das es so ist wie es @Queeky schreibt.

Aber selbst wenn es so wäre, das würde Huawei sicherlich nicht bestätigen.
Mein Mate 8 kommt von DWI und wurde mit der C636B103 ausgeliefert. Auch nach fast zwei Wochen bekam ich kein OTA angeboten, obwohl es zwei neuere Versionen gab. Auch aktuell liefert DWI noch Geräte mit dem Softwarestand B103 aus, wie man hier im Forum nachlesen kann. Mir ist auch klar, das die Updates in Wellen ausgerollt werden aber der Server müsste den "alten Softwarestand erkennen und priorisieren.
Da weder ich noch irgend wer hier oder in einen anderen Forum ein OTA für Geräte die für Asien oder Afrika bestimmt wurde, ein Update angeboten bekommen hat habe ich eben meine Theorie geschrieben. Ich hatte speziell diese Frage schon einmal vor ein paar Wochen gestellt --> Huawei Mate 8 Firmware C636B180 Full

Gruß

Roland

PS: Wenn es zu OT wird, würde ich dich bitten die relevanten Posts in einen separaten Beitrag auszulagern und nicht gleich zu löschen. Ich denke dieses Thema hätte einen eigenen Thread verdient.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
mcfire

mcfire

Lexikon
Auf das was von Huawei als Antwort zurück kommt bin ich auch Gespannt aber ich wurde schon mehrfach Positiv von Huawei überrascht.

Löschen werde ich es nicht aber mit einem eigenem Thread zu dem Thema hast du recht, werde ich mich nachher drum kümmern wenn ich zuhause bin!
 
avfreak

avfreak

Ehrenmitglied
exodus99 schrieb:
Danke das du mit Huawei Rücksprache hältst. Aber was erwartest du davon bzw. wie glaubwürdig wird die antwort sein - ohne hier wirklich irgend etwas unterstellen zu wollen. Aber ich glaube das es so ist wie es ist
Nach meiner Erfahrung sind die Antworten absolut glaubwürdig. Wir haben unsere festen Kontakte dort, die mit dem Telefonsupport nichts direkt zu tun haben und Endscheidungskompetenz aufweisen.

Ich selbst kann mich an Updates mit C900 CUSTs erinnern. Diese Geräte wurden im nachhinein dann auf C432 per Vendor geflasht und bei Huawei entsprechend im System angepasst. Updates kamen dann auch für diese CUST.

Warten wir also ab, was Huawei dazu sagt.
 
E

exodus99

Gast
Hallo @avfreak

mit der C900 reden wir aneinander vorbei... Diese Geräte sind ja als Internationale Modelle ohne Länderkennung deklariert und haben eigentlich nichts mit einer C636, C185, C10 usw. zu tun und sind nicht regional gebunden.

Kann es sein das es sich bei dem von dir angesprochenen Gerät um ein Testgerät von Huawei handelte bzw. zur Verfügung gestellt wurde?
Wenn ja, liegt das auf der Hand, denn Huawei kann per Tastendruck Updates für spezifische Geräte per IMEI ausrollen, so wie es z.Bsp. bei einem Betatest läuft.

Gruß

Roland
 
avfreak

avfreak

Ehrenmitglied
Deshalb sollten wir die Antwort abwarten. :)
 
E

exodus99

Gast
Da bin ich auch gespannt was Huawei dabei verrät - danke schon mal dafür!

Aber nochmal auf dein angesprochenes Gerät mit C900 zurück zu kommen, war das ein Testgerät?

Gruß

Roland
 
avfreak

avfreak

Ehrenmitglied
Im Fall des Mate 8 war es ein Testgerät, ja.
 
E

exodus99

Gast
Danke für die Rückmeldung...

Gruß

Roland
 
E

exodus99

Gast
Hallo,

nach einer Woche wollte ich jetzt "vorsichtig" nachfragen, ob ihr eine Antwort seitens Huawei zu dem angesprochenen Thema bekommen habt.

Ansonsten kann ich nur nochmals wiederholen, das ich mit meinem C636 (Bootloader jungfräulich und war auch noch nie gerootet) noch nie ein OTA angeboten bekommen habe. Egal ob mit der B103, B170, B180 - aktuell B320. Weder über die integrierte Update app noch über den Umweg der HiCare App wird/wurde mir jemals etwas angeboten.
Als ich das Mate 8 bekommen hatte, war die B103 drauf und es gab schon die B170 bzw. B180.
Ebenfalls ist mein Gerät bei Huawei für den 3+3 VIP Service registriert und bei Huawei sogar für Betatests angemeldet. Somit sollte ich auch Update für Betaversionen erhalten - was ich auch nicht bekomme.

Gruß

Roland
 
mcfire

mcfire

Lexikon
Hallo, bin gerade noch unterwegs, werde heute Abend das Feedback von Huawei dazu Posten.

Gruß
mcfire
 
mcfire

mcfire

Lexikon
So, hier die Antwort die ich auf die Frage bekommen hab.

"Also die OTAs kommen von überall. Habe das jetzt von mehreren Seiten bestätigt bekommen, auch vom HQ. Wenn du aber eine C636 hast bleibt die Folge-OTA natürlich auch in der jeweiligen Cust, also er bekommt dann keine C432 nur weil er sich in Europa aufhält."
 
E

exodus99

Gast
Danke für deine Mühe....

Dann möchte ich meine Frage etwas umformulieren:biggrin:

Warum bekommen ich und die anderen mit einem c636 im Gegensatz zur Aussage von Huawei kein OTA angeboten?

Gruß

Roland
 
Ähnliche Themen - Huawei Mate 8 - OTA Update trotz nicht WEU(C432) CUST in WEU Antworten Datum
1
10
11