Huawei P8 lite Firmware B190 Dual Sim Android 5.0.1

  • 71 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei P8 lite Firmware B190 Dual Sim Android 5.0.1 im Original-Firmwares für Huawei P8 Lite im Bereich Huawei P8 Lite Forum.
C

Curry_Snacker

Gast
san_dy76 schrieb:
Von der Firmware B190 bin ich echt sehr begeistert.
Der Akku hält bei mir deutlich länger und der lästige Tastatur Bug ist absolut weg. Perfekt. Jetzt bin ich mit dem Smartphone absolut glücklich!
Hast du dein Handy nach dem Upgrade auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt? Habe den Tastatur-Bug mit b170 -> B190 immernoch
 
S

san_dy76

Ambitioniertes Mitglied
Nein ich habe nichts zurückgesetzt. Bei mir läuft die Firmware richtig gut. Bin echt begeistert.
 
C

Curry_Snacker

Gast
Das freut mich, jedoch verstehe ich nicht, warum es bei mir immernoch nicht funktioniert. Jetzt ist es nämlich genau umgekehrt, statt doppelter Buchstaben stockt die Eingabe ab und an mal, wenn ich über die Tastatur mit den Fingern fliege.
Und ich scheue mich noch vor einem Weksreset, da ich das Handy erst neu eingerichtet habe...^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von avfreak - Grund: Direktzitat entfernt
D

djj1965

Fortgeschrittenes Mitglied
Nach dem Einspielen einer neuen Firmware sollte man eigentlich immer einen Reset machen. Deine Daten kannst du ja vorher mit der Huawei eigen Datensicherung vornehmen.
 
C

Curry_Snacker

Gast
Bitte keine Direktzitate!
Habe ich vorhin gemacht, ist aber noch nicht weg das Problem. :/
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von avfreak - Grund: Direktzitat entfernt
Sir_Dennis

Sir_Dennis

Erfahrenes Mitglied
hat schon irgendjemand die B190 als OTA bekommen??

Also nicht das ich drängel aber schon komisch das kein OTA kommt
 
C

Curry_Snacker

Gast
Ich hatte selbst bei der B170 kein OTA Hinweis auf die B188. Bin gleich manuell auf die B190.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von avfreak - Grund: Direktzitat entfernt
X

xperiA50

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi!
Ich denke nicht, dass es ein OTA update geben wird. Bin auch manuell wieder zurück auf die B190 da die "beta" Android 6.0 die Benachrichtigungen nicht richtig wiedergegeben hat.
Akku war mit der beta um einiges besser als jetzt mit 5.0.1
Warte ungeduldig auf original Android M ;)
lg
 
D

djj1965

Fortgeschrittenes Mitglied
Serienstreuung. Bei mir war der Akku mit der Beta vom Marshmallow rasend schnell leer. Die 190 läuft bei mir 1A.
 
Zank

Zank

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es schon einen Changelog?
Bei mir tritt auch das Problem auf, dass die Tastatur zum Teil etwas stockend funktioniert.

Mfg.
 
waldi1999

waldi1999

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich hab grade mein P8 Lite von der Android 6 Beta zur B170 downgegradet. Jetzt möchte ich per OTA die B188 installieren und nach 5% kommt ein Error. Ich würde gerne zur B190 upgraden aber ich brauch doch die B188 oder kann
ich die B188 überspringen und als Lokales Update die B190 installieren ?


Mit freundlichen Grüßen
 
H

hajo56

Gast
Die b190 kannst auch von der b170 updaten:thumbsup:
Die b188 braucht man für Beta Marshmallow
 
f234k

f234k

Fortgeschrittenes Mitglied
xperiA50 schrieb:
Ich denke nicht, dass es ein OTA update geben wird.
Das ergibt doch gar keinen Sinn. Die können doch nicht ein Update bringen und das dann nicht OTA ausrollen?! Ich meine, dass wäre dann doch ein Drängen des Nutzers hin zm Garantieverlust oder habe ich da was falsch verstanden? Zumindest steht doch überall, dass man es auf eigene Gefahr macht.
Also ich fände das mehr als seltsam. Oder ist das gängige Praxis? Dass mal das ein oder andere Handy das Update nicht angeboten bekommt, klar, aber überhaupt keins?
Ich werde auf jeden Fall verrückt vom ganzen warten, vorallem weil mein Akku auf der B188 doch ab und an recht schnell leer geht und die Verbrauchsanzeige vorne und hinten nicht stimmen kann.
 
Sir_Dennis

Sir_Dennis

Erfahrenes Mitglied
ich finde was mein vorredner sagt richtig da kommt noch ein OTA nur wann weiss keiner..

Jeder sagt hier das wäre doch einfach das ein zu spielen, aber ich habe keine ahnung und würde eh was kaputt machen also warte ich ..
 
Zuletzt bearbeitet:
X

xperiA50

Fortgeschrittenes Mitglied
Was ist daran so schwierig?
Datei von der Huawei Seite runterladen, in den dload Ordner schieben und ein lokales update durchführen. Ist mit ein paar Klicks erledigt und kaputt kann man auch nichts machen. Daten werden dabei auch keine gelöscht.
lg
 
Sir_Dennis

Sir_Dennis

Erfahrenes Mitglied
muss ich sehen aber danke.. hab eben die angst das ich was falsch mache..
 
f234k

f234k

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe weniger Angst etwas kaputt zu machen, als in Zukunft keine Updates mehr zu bekommen. Ich meine irgendeinen Grund muss es ja haben, das ihr alle keine ota Updates mehr bekommt :p
Aber ich habe auch schon mal beim Versuch zu rooten ein tablet komplett zerstört, also ein wenig Skrupel ist da trotzdem.
 
xwolf

xwolf

Experte
Ich glaube ihr seht das falsch. Für Huawei ist diese Methode ja offiziell nutzbar sonst gäbe es diese Möglichkeit im Menu ja gar nicht (wie bei fast allen anderen Herstellern, zumindest hatte ich noch keines wo das so ging). Einzig mit der passenden Version fürs eigene Modell sollte man etwas vorsichtig sein. Aber sonst, einfacher gehts nicht.
 
T

tallah

Neues Mitglied
Hab mal beim Support nachgefragt, warum das Update nicht per OTA verteilt wird.

Ich melde mich, sobald ich ne Antwort habe.
 
r998877

r998877

Fortgeschrittenes Mitglied
Folgende "Verbesserung" hab ich festgestellt: Unter B188 leuchtete das Display kurz ganz hell auf beim Entsperren (fand ich nervig, gerade wenn man im Dunkeln mal eben draufschauen wolllte). Mit der B190 ist das helle Aufleuchten nun weg.