huawei p9 eva-c900b136 updaten?

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere huawei p9 eva-c900b136 updaten? im Original-Firmwares für Huawei P9 im Bereich Huawei P9 Forum.
J

Jynnyy

Neues Mitglied
Hallo liebe Leute,

ich besitze das Huawei P9 schon seit über 2 Jahren (von Amazon gekauft) und habe noch die Firmware Eva-c900b136 mit Android 7 und Emui 4.1. Ich würde gerne Android 7 und Emui 5.0 drauf haben, allerdings zeigt mir mein P9 an, dass ich bereits die aktuelleste Version habe (Kann ja nicht sein...). Habe auch schon die HiCare App runtergeladen und es darüber probiert. Leider auch das Gleiche.

Kann ich einfach irgendeine Anleitung nehmen und es manuell damit updaten? Ich müssen für bestimmte Versionen immer bestimmte Ausgangsversionen auf dem Smartphone sein?

LG und Danke!
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Das geht nicht da du die c900 hadz statt c432. C900 ist ne Global Version darauf gibt es keine Updates. Wenn man sich nicht auskennt ist das wechseln der Cust zu kompliziert. Aber es ist möglich. Wo hast du dein P9 gekauft?
 
J

Jynnyy

Neues Mitglied
Hey danke für die Antwort. Gekauft habe ich es bei Amazon ( Amazon als Händler). Also ich denke, ich wäre mit einer Anleitung in der Lage die Brust zu wechseln :p
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Ja gibt es hier bin aber Unterwegs. Später gerne fals keiner zufor zufor kommt. Verstehe nicht was die C900 auf dem freien Matkt zu suchen hat. Hab ich mich schon immer gegragt da nähmlich alle mit dieser Version wrgen Updates fragen.

Als wenn das alley Phones sind die mit dieser Version bearbeitet worden sind und diese Geräte eben nicht ungeöffnet direkt von Huawei kommen und da ein Zwischenhändler seine Finger drinne hat. Was stand denn da in der Anzeige EU Ware oder irgendwas .

Fals jemand mal aufklären kann warum die c900 im freien Handel vertrieben wird möge sprechen und evtl den Rebrand Thread vonc900auf c432 bereitstellen für die Kollegin. Bis dann
 
J

Jynnyy

Neues Mitglied
Ich wäre super dankbar, wenn du dich dann später nochmal meldest :)

Und, ob das EU ware war, weiß ich jetzt gar nicht mehr. Habe aber eben nachgeschaut, habs bei Amazon gekauft, war aber über einen Händler mit Sitz in Brooklyn. Keine Ahnung wie man das jetzt interpretieren kann.
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Ja alles klar. Ich kenne mich da soweit nicht gut aus. Fakt ist das wenn man Smartphones kauft aus nicht oder weniger bekannten Shops oder aus Asien importiert da oft einige Subunternehmer drinne hängen. Die einen speisen viren in die Firmware die anderen verkaufen Alt/Gebraucht oder Defekte Phones als neu wo dann einfach ne neue Firmware drauf geflasht wurde und fertig. Ob sowas bei dir zutrifft schwer zu sagen.

Mal eben nen Smartphone im Inet kaufen ist für leien Heutzutage nicht ganz so einfach und Seriös.

Mir und anderen die sich auskennen könnte sowas fast garnicht bis nie passieren da die die sich auskennen wissen wo man kauft. Zudem würde ich im Leben niemals ein Smartphone bei Amazone oder Ebay kaufen. Wenn man sich mal im Gesammten Forum umsieht liesst man immer wieder solche derartigen sachen.

Du kannst es versuchen zu sagen du möchtest dein Geld wieder haben oder bitte ein P9 mit der Originalen Cust für Deutschland bzw Europa die wäre Eva L09C432 und Bums. Ich könnte mir vorstellen damit im Recht zu sein.

So nun ist da ein Händler aus xyz mit drinnen womit das die Chance irgendwas zu errwichen gering ist.

Oder du fragst bei Amazone einfach mal nach vielleicht hast du Glück mit Begründung das du kein Eu Gerät hast bzw die Global Cust drauf wo es keine Updates für gibt. Die Global Firmware ist nämlich auf alle Custs flashbar .

Ansonsten wie gesagt wenn man bei dem Rebranden der Cust peinlich genau vorgeht ist das ne 10 min bis 20 min Sache. Danach ein Uodate nach dem anderen und gut
 
J

Jynnyy

Neues Mitglied
Simon G. schrieb:
Ja alles klar. Ich kenne mich da soweit nicht gut aus. Fakt ist das wenn man Smartphones kauft aus nicht oder weniger bekannten Shops oder aus Asien importiert da oft einige Subunternehmer drinne hängen. Die einen speisen viren in die Firmware die anderen verkaufen Alt/Gebraucht oder Defekte Phones als neu wo dann einfach ne neue Firmware drauf geflasht wurde und fertig. Ob sowas bei dir zutrifft schwer zu sagen.

Mal eben nen Smartphone im Inet kaufen ist für leien Heutzutage nicht ganz so einfach und Seriös.

Mir und anderen die sich auskennen könnte sowas fast garnicht bis nie passieren da die die sich auskennen wissen wo man kauft. Zudem würde ich im Leben niemals ein Smartphone bei Amazone oder Ebay kaufen. Wenn man sich mal im Gesammten Forum umsieht liesst man immer wieder solche derartigen sachen.
Hm wohl true, an sowas hab ich früher nie gedacht und würde das jetzt auch nicht mehr tun.


Du kannst es versuchen zu sagen du möchtest dein Geld wieder haben oder bitte ein P9 mit der Originalen Cust für Deutschland bzw Europa die wäre Eva L09C432 und Bums. Ich könnte mir vorstellen damit im Recht zu sein.

So nun ist da ein Händler aus xyz mit drinnen womit das die Chance irgendwas zu errwichen gering ist.

Oder du fragst bei Amazone einfach mal nach vielleicht hast du Glück mit Begründung das du kein Eu Gerät hast bzw die Global Cust drauf wo es keine Updates für gibt. Die Global Firmware ist nämlich auf alle Custs flashbar .
Wäre natürlich eine Idee, da ich das Handy aber schon im Sommer 16 gekauft habe, sehen meine Chancen wohl noch geringer aus.

Ansonsten wie gesagt wenn man bei dem Rebranden der Cust peinlich genau vorgeht ist das ne 10 min bis 20 min Sache. Danach ein Uodate nach dem anderen und gut
Aufgrund der schlechten Aussichten der anderen Varianten, wäre wohl das meine bevorzugte.
LG
 
okadererste

okadererste

Ikone
Die 900 er ist eine Übergangs Version wenn man von Android 7 auf 6 will. Also nur eine Firmware die als Zwischenschritt gedacht ist.
Installiere auf dem PC/Laptop HiSuite.
Jetzt das Handy an stecken.
Das Handy fragt nach der Erlaubnis,diese genehmigen. Jetzt sollte die Verbindung zu HiSuite stehen.
Auf Aktualisieren klicken. Entweder findet es was andernfalls auf alternativ gehen.
 
Fox92

Fox92

Ambitioniertes Mitglied
Simon G. schrieb:
Zudem würde ich im Leben niemals ein Smartphone bei Amazone oder Ebay kaufen. Wenn man sich mal im Gesammten Forum
Das kann man so auch nicht sagen. Amazon ist eigentlich sehr zuverlässig wenn man bei den richtigen Shops kauft.
Leider gibt es aber wohl immer weniger die Möglichkeit das das Handy über Amazon direkt ohne Zwischenhändler zu kaufen :huh:

Ich selber bevorzuge zuletzt aber Media Markt, Saturn etc . :cool2:
 
J

Jynnyy

Neues Mitglied
okadererste schrieb:
Die 900 er ist eine Übergangs Version wenn man von Android 7 auf 6 will. Also nur eine Firmware die als Zwischenschritt gedacht ist.
Installiere auf dem PC/Laptop HiSuite.
Jetzt das Handy an stecken.
Das Handy fragt nach der Erlaubnis,diese genehmigen. Jetzt sollte die Verbindung zu HiSuite stehen.
Auf Aktualisieren klicken. Entweder findet es was andernfalls auf alternativ gehen.

Hatte ich die letzten Tage Mal probiert, aber auch da bekomme ich nur die Meldung, mein Handy sei auf dem aktuellsten Stand
 
okadererste

okadererste

Ikone
Wenn die Meldung kommt erscheint ein blauer Text wo irgend was mit Alternative steht.
Oder schreibe mal @tecalote an. Der hilft dir bestimmt.
 
J

Jynnyy

Neues Mitglied
Ich habe ihm mal geschrieben :) hoffe auf eine Antwort.
 
tecalote

tecalote

Guru
Ich habe Dir geantwortet :)
 
tecalote

tecalote

Guru
@Jynnyy Hier wäre eine Anleitung, nach der Du vorgehen kannst. Du hast hier nicht erwähnt, ob es sich um ein EVA-L09 handelt.

(Für das L19 wäre die Anleitung gleich, aber es müsste eine andere oeminfo.zip verwendet werden und eine andere Firmware danach geflasht werden)

Anleitung für EVA-L09 um c900 oder vodafone oder telekom auf cust c432 zu debranden:
Stock-Recovery aufspielen? Einige Probleme&Fragen

Hat sich so ergeben, dass ich es dort gepostet hatte.

Einen anderen Weg gibt es nicht, von der c900 weg zu kommen und Updates zu kriegen.
Man braucht dazu den Bootloader Unlock Code und muss auch wissen, wie man den flasht. Leider gibt es diesen nicht mehr über Huawei - es geht nur über DC Unlocker noch, dass der Code aus dem Gerät ausgelesen werden kann (kostet 4 Eur).

Ich habe mittlerweile schon sehr viele Geräte debranded/rebranded - sowohl auf Android 6 (und mittlerweile auch auf Android 7) Für Android 7 habe ich ein Tool gemacht - das kannst Du aber auf Marshmallow (wo Du mit P9 gerade bist) nicht verwenden.
Ansonsten gibts immer die Option (solange ich das noch mache) → mir das Gerät zu schicken. Zufriedenes Feedback von Usern gibt es hier:
Huawei P9 Bootloop und kein Recovery
;)
 
Zuletzt bearbeitet:
tecalote

tecalote

Guru
Jynnyy schrieb:
ich besitze das Huawei P9 schon seit über 2 Jahren (von Amazon gekauft) und habe noch die Firmware Eva-c900b136 mit Android 7 und Emui 4.1. Ich würde gerne Android 7 und Emui 5.0 drauf haben, allerdings zeigt mir mein P9 an, dass ich bereits die aktuelleste Version habe
@okadererste Achtung
Er hat die b136 und befindet sich auf Android 6.
Die b300 Downgrade flasht man NUR wenn man sich auf Android 7 befindet, um auf 6 zu "downgraden"
Wenn man auf Marshmallow ein Rollback auf Marshmallow flasht - dann bootet das System nicht mehr.
Dann hat man einen Brick. Ich weiß, wovon ich spreche. :smile:

Früher hat man die b300 auch benutzt, um ein Downgrade durchzuführen, wenn man bereits mit Vodafone oder Telekom Branding auf Android 7 war - um auf Android 6 ein Debranding durchzuführen. Dazu musste dann auf Android 6 auch die oeminfo geändert werden.

Ein Downgrade ist in dem Fall aber NICHT zutreffend.

Die oeminfo muß geändert werden, um von der c900 weg zu kommen - damit man das tun kann, ist die vorübergehende Entsperrung des Bootloaders unumgänglich.
Der Bootloader wird bei den vielen OTAs zu Android 7 dann automatisch wieder original geschlossen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
okadererste

okadererste

Ikone
Ah okay!
Danke
Dann bin ich lieber ruhig.
Ich hatte nur was mit 900 im Kopf, wo ich mit meinen p9 mal von der nicht finalisierten Beta weg wollte.