[How-To] OxygenOS FullROM aufspielen

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] OxygenOS FullROM aufspielen im Original-Firmwares für OnePlus 3 im Bereich OnePlus 3 Forum.
Lucian77

Lucian77

Stammgast
OnePlus 3 - OxygenOS FullROM aufspielen


Weder ich, noch Android-Hilfe.de übernehmen für die Durchführung dieser Anleitung eine Verantwortung oder Garantie.
Die Durchführung dieser Anleitung erfolgt auf eigenes Risiko !!!



Downloads:

OnePlus 3 - OxygenOS FullROM [KLICK]
Treiber für Windows [KLICK]

TWRP (Team Win Recovery Project) v3.2.1-0 [KLICK]
TWRP - Blu_Spark v3.2.1-x [KLICK] - Credits @eng.stk

SuperSU [KLICK]
SuperSU BETA [KLICK]

Magisk [KLICK]
Magisk BETA [KLICK]

ADB & FastBoot Files [KLICK]



1. Vorbereitung

Treiber müssen installiert sein
USB-Debugging muss aktiviert sein

USB Debugging aktivieren:

Einstellungen / Über das Telefon / Build-Number
Mehrfach draufklicken bis die Meldung erscheint das nun die Entwickler Optionen freigeschalten sind


Einstellungen / Entwickleroptionen
USB-Debugging
aktivieren und die dann erscheinende Meldung mit OK bestätigen.



(optional) Der Bootloader muss unlocked sein
(optional) TWRP-Recovery mus installiert sein

Anleitung Bootloader unlocken HIER
Anleitung TWRP-Recovery / ROOT HIER

Bei einem unverändertem OnePlus 3 oder wenn der Bootloader bereits unlocked ist bzw. TWRP bereits geflasht ist, muss das natürlich NICHT durchgeführt werden !!!!



2. Durchführung für Geräte mit Stock Firmware ohne ROOT und mit original Recovery

  • ADB & Fastboot Files dowloaden und auf dem Desktop speichern
  • Firmware downloaden und die .zip Datei in den Ordner der ADB & Fastboot Files kopieren
  • Das OnePlus 3 ins Recovery booten (bei ausgeschaltenem Gerät Power & Vol Down Button gleichzeitig drücken und gedrückt halten)
  • Im Recovery Mode jetzt install from ADB Sideload auswählen
  • Das OnePlus 3 jetzt per USB mit dem PC verbinden
  • Den Order ADB & Fastboot Files öffnen und mit gedrückter SHIFT-Taste einen Rechtsklick in der freien Fläche in dem Ordner ausführen
  • In dem erscheinenden Menü dann Eingabeaufforderung hier öffnen auswählen
  • In dem sich öffnendem Fenster nun den Befehl fastboot devices eingeben und mit Enter bestätigen
  • Das Gerät sollte nun in dem Fenster der Eingabeaufforderung mit seiner Seriennummer identifiziert werden
  • Mit folgendem Befehl wird jetzt die vorher geladene Oxygen OS Version geflashed
  • adb sideload FileName.zip
  • Als Beispiel anhand von OxygenOS 3.1.3: adb sideload OnePlus3Oxygen_3.1.3.zip
  • Der Flashvorgang beginnt und dauert einige Zeit
  • Nach Abschluss des Flashvorganges das Gerät neustarten
  • Fertig

Das OnePlus 3 startet dann mit der frisch installierten FullROM neu.


3. Durchführung für Geräte mit ROOT und mit TWRP-Recovery

  • Firmware und SuperSU downloaden und in den Speicher des OnePlus 3 kopieren
  • Das OnePlus 3 ins TWRP-Recovery booten (bei ausgeschaltenem Gerät Power & Vol Down Button gleichzeitig drücken und gedrückt halten)
  • (optional) Nandroid Backup durchführen
  • Löschen --> Erweitertes Löschen auswählen
  • Haken setzen bei Dalvik / ART Cache und Cache
  • Dann den Schieber unten von links nach rechts schieben
  • Nach dem löschen im Hauptmenu auf Installieren tippen
  • Die vorher auf den Gerätespeicher kopierte Firmware Datei auswählen und den Schieber unten von links nach rechts schieben
  • Nach dem Flashvorgang nochmal den Dalvik / ART Cache und Cache löschen
  • Um ROOT zu erhalten nochmal auf Installieren tippen und die SuperSU Datei auswählen und den Schieber unten von links nach rechts schieben
  • Im Hauptmenu dann auf Neustart --> System tippen
  • Fertig

Das OnePlus 3 startet dann mit der frisch installierten FullROM neu.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dasacom

Stammgast
ich habe auch xposed installiert und musste nach dem update auf 3.2.2 das xposed framework neu flashen. Danach lief es direkt wieder mit den Einstellungen!
Nur zur info, oder falls du es ergänzen möchtest.
 
F

FrankRT

Ambitioniertes Mitglied
Hallo ich würde gerne wieder von der 3.2.4 auf die 3.2.2 runter nun habe ich schon alles mögliche versucht laut den Anleitungen auf der Oneplus Seite und auch hier komme ich bei ADB nicht weiter das Handy wird nicht erkannt.
Ich habe aber alles so gemacht wie beschrieben Treiber,USB Debug usw. Nur eins ist mir aufgefallen obwohl ich es umgestellt habe steht die USB Konfiguration immer wieder auf Laden. Deswegen suche ich mal ein Video zu dem Thema da ich sonst irgendwie nicht weiter komme.Hat da jemand einen Tipp ich habe noch nichts gefunden. Ich habe kein Root es ist unverändert wie gekauft.

Mfg.Frank
 
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
@FrankRT Lade dir als erstes diese ADB setup exe, dies ist nötig damit die Kommunikation zwischen PC und Telefon klappt. Folge dazu den Anweisungen nach dem Start der Anwendung, um die nötigen Treiber zu installieren.

Als nächstes gehst du die Anleitung weiter oben durch, Punkt 2 betrifft deinen Fall.
Hier hast du noch ein Clip der das Prozedere in Bild zeigt.
 
A

Android911

Neues Mitglied
Hi,
den USB Treiber und die ADB Files gibts die auch von anderer Quelle? Share Online öffnet bei mir nervige Scare Ware Pop-Ups, sobald ich FreeUser ausgewält habe.
Danke :)
 
N

Neon Future

Fortgeschrittenes Mitglied
Hm, kann leider nicht OOS 3.5.1 über ADB installieren, da kommt immer error:closed, ich weiß nicht mehr weiter.
 
Lucian77

Lucian77

Stammgast
Hast du TWRP drauf oder Stock Recovery ?
Die Community Builds können nur mit Stock Recovery aufgespielt werden.

Gruß
 
N

Neon Future

Fortgeschrittenes Mitglied
@Lucian77 Ich versuche es die ganze zeit mit der Stock Recovery, doch es kommt immer in den ADB Kommandozeilen error:closed.
 
N

Neon Future

Fortgeschrittenes Mitglied
@Lucian77 Habe ich auch Versucht, aber es will nicht funktionieren:(
 
Lucian77

Lucian77

Stammgast
Sind die Treiber aus Post #1 hier installiert ?

Gruß
 
Umbrecht

Umbrecht

Neues Mitglied
Hi,

Gibt es keine Möglichkeit über twrp das community build aufzuspielen?

Habe die zip mal versucht aufzuflashen (3.5.2) aber es kommt irgendein error 7..

Wenn ich es so wie in der Anleitung von oneplus mache, verliere ich dann meine Daten und Einstellungen oder nur root und xposed

Mfg
 
D

dasacom

Stammgast
Die 3.5.2 macht eh Probleme. Es ist zur Zeit nicht ganz einfach zurück auf 3.2.x zu flashen. Warte besser auf 3.5.3........(sag ich mal einfach so).....
 
Umbrecht

Umbrecht

Neues Mitglied
Ja habe es jetzt erfolgreich auf die 3.5.2 geschafft..

Bin eh gespannt wann endlich auf Android N umgestiegen wird..

Aber danke für deine Antwort.

Mfg
 
D

dasacom

Stammgast
okay. super, dass es geklappt hat. Sieht im Prinzip vielversprechend aus (ich habe mir Screenshots und videos angesehen). Ein paar Kleinigkeiten stören mich aber doch so viel, dass ich bei den 3.2.x Versionen geblieben bin. Wenn du magst, kannst du ja im "3.5.2 Thread" berichten wie es Dir gefällt etc.
 
Lucian77

Lucian77

Stammgast
TWRP 3.0.2-22 für Android 6.x.x und die Open Betas in Post#1 eingepflegt

Gruß
 
weihberg

weihberg

Experte
hmmm kann die Beta 9 so nicht Instaliere...
OP3 in den Install ADB Modus gebracht
es erscheint auf dem Display Your are in slideload Mode
Load package with adb .....
jetzt öffne ich den Ordner und das Befehlmenu
geben nun hier adb sideload OnePlus3Oxygen_16_OTA_017_all_1612141448_c46e72f660ae4891.zip
ein und ich erhalte folgendes Fehlermeldung

loading: 'OnePlus3Oxygen_16_OTA_017_all_1612141448_c46e72f660ae4891.zip'
* cannot read 'OnePlus3Oxygen_16_OTA_017_all_1612141448_c46e72f660ae4891.zip' *
PS C:\Users\weihb\Documents\Android\OP3\ADB + Fastboot>

was mach ich falsch ?

Zu den Daten:
OP3 NICHT gerootet und Bootloader ist off ( nicht im Entwickler Modus aktiviert)
Debbug ist aktiviert

 
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
Verwendest du das originale Recovery?