[FIRMWARE][CM11S][Update] OnePlus One XNPH44S ohne Root, nur OTA!

  • 97 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [FIRMWARE][CM11S][Update] OnePlus One XNPH44S ohne Root, nur OTA! im Original-Firmwares für OnePlus One im Bereich OnePlus One Forum.
Phips0812

Phips0812

Ambitioniertes Mitglied
Hmm oke, trotzdem danke für die Hilfe, als doch am ehesten Factory Reset oder?
 
R

Redcliff

Experte
ist schon seltsam.......
hat aber nichts mit der 44 zu tun....oder?
 
numanoid

numanoid

Stammgast
Meine Güte, in diesem Ticket gehts um OTA!

Hat denn jetzt hier irgendwer das Update via OTA schon bekommen? Hab das Ticket durchgelesen, und es wurde wohl immer manuell via zip installiert.

Ich sehe jedenfalls noch nix davon.
 
I

ishadow78

Experte
Ich habe das update bereits am Samstag ota erhalten.
 
VanZan

VanZan

Erfahrenes Mitglied
Kann jemanden bitte testen, ob der Telefonbuch-Bug beseitigt wurde?
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
So melde mich nochmal obwohl ich es nicht per OTA erhalten habe aber ich denke der Weg auf den es auf das O+O gekommen ist, ist nicht das entscheidende sondern das es das signed File direkt war und eben kein gemodetes.

Es bringt nichts neues aber einige Detailverbesserungen und der Akku hält garantierten deutlich mehr als 5% länger. Also ich sehe keinen Grund es nicht zu updaten.
 
O

Onkelpappe

Experte
Ich habs Samstag morgen Ota bekommen. Touch läuft, Akku läuft länger als je zuvor ohne rumbasteln.

Was für ein Telefonbuch Bug?
 
VanZan

VanZan

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich bspw. eine fremde Nummer gewälhlt habe, dann ist der Dialer ständig abgestürzt und nur ein mühseliger Neustart konnte das Handy wieder gebrauchsfähig machen. Problem wird vom Abgleich der fremden Nummer mit Telefonbuch.de verursacht.
 
I

ishadow78

Experte
Dieses Problem hatte ich nie .
 
O

Onkelpappe

Experte
Dann liegt's evtl eher an Telefonbuch.de, mit der das örtliche App habe ich keine Probleme
 
O

Onkelpappe

Experte
Aso, wusste garnicht dass der dialer das von Haus aus kann
 
numanoid

numanoid

Stammgast
Jetzt ist es da via OTA. Auch bei meinem Kollegen.
 
Denowa

Denowa

Lexikon
Die Rückwärtssuche kannte ich auch noch nicht ;) Der Dialer stürzt immer noch ab :eek:
Allerdings nur wenn die Rückwärtssuche auf den deutschen Anbieter eingestellt ist ... die Anderen sind hier allerdings sinnlos :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Onkelpappe

Experte
Konnte den fehler rekonstruieren. Besteht in der aktuellen Rom immernoch.
 
gnarz307

gnarz307

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann jemand sagen ob der Kamera-Absturz-Bug behoben ist? Also wenn man RAW mit speichert?
Und noch 'ne simple blöde Frage hinterher - wie ist das mit den ganzen Einstellungen und installierten Apps - beim OTA-Update bleibt alles erhalten, richtig? Und wenn irgendwann Lollipop OTA kommt auch?
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Laut Aussage CM-Team soll ein Lollipop-Update per OTA wie jedes andere Update ohne Datenverlust daherkommen.

Den Bug mit der Kamera habe ich eben mal getestet (hatte ich auf der CM12 + CM11S-Kamera schon) und er ist tatsächlich vorhanden. Das Fotografieren und Abspeichern dauert ewig und danach wird die Kamera mit einem Fehler beendet.
 
fromfuture

fromfuture

Guru
Also auf Save raw image stellen und Foto machen?
Geht ohne Probleme. Habe allerdings eine 44s gerootet und deodexed drauf aber das dürfte ja keinen Unterschied machen.
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Ich habe die 44S von Calkulin drauf. Gestern abend frisch aufgesetzt. Nichts dran gemacht.
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Läuft hier problemlos mit 38R, 44S und jetzt mit der Calkulin 2.1