Neue Firmware N7000XXLC1 per Kies und OTA verfügbar [15.03.12]

  • 210 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neue Firmware N7000XXLC1 per Kies und OTA verfügbar [15.03.12] im Original-Firmwares für Samsung Galaxy Note im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Note.
D

Diwaer

Ambitioniertes Mitglied
Habs neu bei Notebooksbilliger.de bestellt.

Da steht:
Custom Binary Download: No
Current Binary: Samsung Official
 
uns1n

uns1n

Stammgast
Das ist schon mal gut, dass heist schon mal, dass da nicht gefummelt wurde.
Also, du kannst dein Note ohne Probleme in den Urzustand zurückversetzen, sprich wieder den ATO zustand herstellen.

Tippe mal diese Tastenkombi ein: *#272*DEINEIMEI# wovor steht da bei dir der grüne Punkt?

Falls er nicht auf ATO steht drück noch nichts an! Es wird dann alles gelöscht auf dem Handy!
 
D

Diwaer

Ambitioniertes Mitglied
Der steht vor ATO, darf ich da jetzt was drücken :)
 
uns1n

uns1n

Stammgast
Ja, zurück ;)

Du kannst dir ohne Risiko per Hand die aktuelle ATO LC1 flashen, danach ist wieder alles normal. Lies dir dazu am besten die FAQ hier im Forum durch, da steht dann auch beschrieben ob es eine Firmware ist die alles löscht oder nicht ;) (Wipe oder non-Wipe)

NACHTRAG: ich habe sie mir gerade runtergladen, du kannst sie so flashen, sie löscht dir nichts ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Diwaer

Ambitioniertes Mitglied
OK, find ich zwar nicht so schön da gleich wieder mit der Flasherei anzufangen aber man kanns ja mal probieren. Nur nochmal zum Verständniss: da muss ich die FW bei samfirmware nehmen wo steht:
N7000XXLC1 2.3.6 2012 March N7000OXXLB3 Open Austria

Korrekt? Danach müssten dann quasi wieder Kies updates etc funktionieren?
 
uns1n

uns1n

Stammgast
Ich denke mal das dass die richtige ist, ich hatte sie mit checkfus geladen. Bin gerade nicht am Rechner. Aber das ganze geht ja schnell.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
uns1n schrieb:
Da hast du deine Antwort, ich bin mir sicher, dass du diese Firmware per Hand geflasht hast ;)

Die Kombination gibt es nicht:
Eure ganze Diskussion ist hinfällig, denn hier ist bei CSC ein Tippfehler drin. Gehen sie zurück auf Los.

Mit den richtigen Werten von Diwaer wird natürlich auch das Firmwareupdate richtig angezeigt. Also kein Grund, irgend eine Harakiri Aktion loszutreten und wild in der Gegend herumzuflashen. Es handelt sich definitiv um ein offizielles Gerät.

Ich kann nur wiederholen, bei solchen Aktionen sehr präzise und umsichtig vorzugehen. Durch solche Fehler werden sehr schnell riskante Flash-Aktionen losgetreten, die nicht nötig sind! Da kann ich eine gewisse Kritik am Vorgehen nicht zurückhalten. Erfahrene Nutzer sehen auf den ersten Blick, dass die CSC Angabe unvollständig war.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
uns1n

uns1n

Stammgast
frank_m schrieb:
Eure ganze Diskussion ist hinfällig, denn hier ist bei CSC ein Tippfehler drin. Gehen sie zurück auf Los.

Mit den richtigen Werten von Diwaer wird natürlich auch das Firmwareupdate richtig angezeigt. Also kein Grund, irgend eine Harakiri Aktion loszutreten und wild in der Gegend herumzuflashen. Es handelt sich definitiv um ein offizielles Gerät.
Guck dir meinen Screen an, dann siehst du, dass ich den Fehler gesehen habe und auch behoben habe.

Edit: jetzt seh ich es auch, was ist denn da schief gelaufen? Oo - sorry
aber ich zieh mich hier aus diesem Forum züruck, der Moderador ist mir einfach zu -ach keine Ahnung wie man es nennen soll, kann man einfach nur drüber lachen.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Diwaer

Ambitioniertes Mitglied
Ich hab das Gerät eh schon zurück geschickt. Mir ist das ehrlich gesagt zu blöd bei nem neuen Gerät für fast 500€ gleich flashen zu müssen und den Össi Code hätte ich ja nach wie vor gehabt. Hab bei Cyberport eine neues geordert und hol das morgen ab, das wird ja hoffentlich ein deutsches Gerät sein.
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
uns1n schrieb:
Frank... es nervt! Guck dir meinen Screen an, dann siehst du, dass ich den Fehler gesehen habe und auch behoben habe.
Von welchem Beitrag redest du? In dem, den ich zitiert habe, ist nach wie vor ein Bild mit fehlerhaften Eingaben drin. Außerdem gibt es auf dieser Basis immer noch die Empfehlung eine Firmware zu flashen, was so definitiv nicht nötig ist.

@Diwaer: Wie gesagt, es wäre nicht nötig gewesen, das Gerät zu flashen. Natürlich kann ich verstehen, wenn du ein Gerät mit DBT Code möchtest. Wobei man sich aber von dem Gedanken verabschieden sollte, dass die DBT Geräte immer früher Firmware Updates bekommen. Es gibt zahlreiche Beispiele - ganz aktuell bei i9000 und S2 - da ist die ATO Firmware deutlich aktueller, als die DBT Firmware. Auch beim Note hatte ATO lange die aktuellere Firmware (KKA gegenüber KK9 bei DBT). Ob die Entscheidung also klug war, das Gerät zurückzuschicken, wird sich noch herausstellen.
 
D

Diwaer

Ambitioniertes Mitglied
Gut, aber wenn die FW nun doch in Ordnung war ergibt sich wieder die Frage warum mir das LC1 Update dann nicht angeboten wurde.
 
B

BVB09Fan1986

Neues Mitglied
Habe seit knapp 2 Wochen das Note, und ebenfalls von Notebooksbilliger.de, die ATO Version. Werde aber deswegen bestimmt nicht mein Note zurück schicken, oder gleich die neuste Version flashen. Es läuft alles perfekt, und bin mega zufrieden. :)

Edit: Habe das Update eben in Kies angezeigt bekommen, und installiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Diwaer

Ambitioniertes Mitglied
@BVB09Fan

Ich hatte halt Probleme mit dem Stift was echt nervig war. Das Problem wäre vielleicht mit dem FW Update zu beheben gewesen, aber dieses ging ja wie gesagt nicht. Hab dazu auch nen Thread aufgemacht. Die zurück Funktion geht ja mit dem Wischen von rechts nach links, bei mir ging es aber zeitweise nur von links nach rechts und dann wieder umgekehrt.....wie das Ding grad Lust hatte! Nur mit dem ATO Code hätte ich ja sonst noch leben können.
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Diwaer schrieb:
Gut, aber wenn die FW nun doch in Ordnung war ergibt sich wieder die Frage warum mir das LC1 Update dann nicht angeboten wurde.
Das ist natürlich schwierig zu sagen von außen. Die Angaben, die du gemacht hast, entsprechen jedenfalls einer offiziellen Samsung Firmware für ATO. Da dein Gerät mittlerweile weg ist, wird es auch nicht möglich sein, weitere Diagnose Funktionen aufzurufen, um dem Problem auf die Spur zu kommen.
 
D

Diwaer

Ambitioniertes Mitglied
Hab heut ein neues Gerät von Cyberport abgeholt und siehe da: ein italienischer Productode, aber wenigstens ist da schon die LB1 Firmware drauf die LC1 gibt es wohl für Italien noch nicht.
Ich gebs auf, ich kann mir ja nicht noch fünf Geräte kaufen bis ich mal ein deutsches erwische. Hauptsache bei dem passen Ländercode und Firmware zusammen.
Seh grad das da auch irgendwelche italienisch sprachigen Apps drauf sind die ich noch nicht mal löschen kann, das ist doch wirklich der letzte Dreck! Ist sowas ein Reklamationsgrund? Bei dem Össi Gerät hat ich ja wenigstens keine Fremdsprachigen Apps drauf!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oibaf

Oibaf

Stammgast
Brings zurück. Bzw verlang ein deutsches Gerät. Damit werben die ja auch!

Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
 
D

DJHarty

Neues Mitglied
Da schein ich bei Saturn ja mehr Glück gehabt zu haben, Bei mir ist es ein o2 gebrandetes, obwohl ohne Vertrag oder Myo2 Zahlung. Also freies.
 
D

Diwaer

Ambitioniertes Mitglied
Habs zurück gebracht, die hat noch ein neues aus dem Schrank geholt, war aber auch ein italienisches, die hat selbst bissl doof geguckt. Die hat sich auch gleich den Zettel mit dem Code zum Productcode auslesen kopiert.
Nun steh ich aber immer noch ohne Note da, und nun? Kann doch nicht so schwer sein ein Note mit nem DBT Code zu kriegen :cursing:
 
Oibaf

Oibaf

Stammgast
Amazon oder mediamarkt und den Preis von Amazon verlangen wenn sie übertrieben zu teuer sind.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
 
D

Diwaer

Ambitioniertes Mitglied
Da hab ich's grad bestellt, dort steht originall deutsche Ware, Daumen drücken!