[Firmware][2.3.6][17.05.2012] I9000XWJW7

  • 186 Antworten
  • Neuster Beitrag
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
galaxy i9000 schrieb:
So wie du es dargestellt hast, können wir Anfänger ja nur das i9000 verschrotten.
Wieso das denn? Ihr habt doch jetzt schlussendlich nichts anderes gemacht, als ich euch empfohlen habe, nämlich einen Kernel geflasht.

galaxy i9000 schrieb:
Hätte eigentlich der Link zum Kernel völlig ausgereicht und keiner hätte ein Problem
Ich hab keinen Link zum Kernel, und ich habe ihn auch noch nie gebraucht. Warum soll ich mich auf irgendwelche riskanten Downloads einlassen, von denen ich nicht weiß
  • ob es überhaupt der korrekte Kernel ist oder irgendwas Falsches oder gar was Modifiziertes und Schädliches
  • ob der Download fehlerfrei funktioniert hat
wenn ich einfach aus der vorhandenen Firmwaredatei den korrekten Kernel entnehmen kann? Die Firmware an sich kann man sauber über den CheckFUS Downloader direkt von Samsung holen. Die ist garantiert sauber und korrekt. Bevor ich mich da auf irgendwelche Risiken aus unbekannten Downloadquellen einlasse, nehme ich doch immer die Datei aus der seriösen Quelle.
 
G

galaxy i9000

Gast
frank_m schrieb:
wenn ich einfach aus der vorhandenen Firmwaredatei den korrekten Kernel entnehmen kann?
Ja toll dann habe ich die nackte zImage und dann ? Kann es schlecht so flashen. Die zImage muss erst zu einer .tar oder .zip werden. War halt nicht ausführlich genug.
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Zum einen kann man auch problemlos die zImage direkt flashen. Wege dafür sind ebenfalls hier beschrieben (CWM Manager, Mobile Odin, dd, ...). Und das geht meines Erachtens auch direkt mit Odin. Man muss einfach den Pfad zur Datei von hand angeben, da der Auswahldialog nur .tar Dateien will.

Zum anderen sind - wie gesagt - zahlreiche Anleitungen vorhanden, wie man aus einer zImage eine gültige TAR für Odin oder Update.zip für CWM macht. Suchzeit: höchstens 2 Minuten. Spätestens, als die erste Meldung kam, dass Odin kein zImage will, hätte man darauf kommen können, dass jemand anders das Problem vielleicht auch schon mal hatte.
 
M

mirac

Gast
Ich hatte diese FW zunächst mit Semaphore und später mit Midnight Kernel getestet. Ich war nicht sehr begeistert davon. Nun habe ich es mit dem original JW7 Kernel laufen und muss sagen, dass es sehr gut läuft. Es gibt halt keinen Kernel der auf JW7 basiert bzw. dafür optimiert worden ist. Es ist sehr wichtig den Stock Kernel zu benutzen. Da sind Welten an Unterschied. Auf Root muss man trotzdem nicht verzichten. Nach dem Flash der JW7 einfach CF-Root ( CF-Root Download ) flashen und direkt im Anschluss den JW7 Kernel ( Zippyshare.com - Kernel_XWJW7.7z )flashen. Danach habt Ihr wieder Stock Kernel inkl. Root. Werde dies auch im Post1# hinzufügen.
 
M

mike_galaxy_s

Gast
Ich habe heute CF Root und dann wieder den Stock Kernel geflasht, aber dann hat man zwar noch Root aber kein CWM Recovery mehr.
 
M

mirac

Gast
Kannst einfach die CWM2.0.app nachinstallieren. Ein Recovery-Menü wirst du durch den Stockkernel im Recovery-Modus nicht haben können. Hast halt root + CWM App womit du auch flashen etc. kannst.

Der ursprüngliche Beitrag von 17:29 Uhr wurde um 17:36 Uhr ergänzt:

mirac schrieb:
Den fehlenden CWM Manager 2.0 könnt ihr hier downloaden www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-samsung-galaxy-s2/239558-sammlung-cwm-manager-application.html

Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
Guckst du hier www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-samsung-galaxy-s2/239558-sammlung-cwm-manager-application.html
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
die bleibt durch cf-root auch so erhalten^^, da brauchst die apk nicht nachinstallieren
 
Radagast

Radagast

Moderator
Teammitglied
M

mirac

Gast
Was hat denn JW8 Kernel im JW7 thread zu suchen ?

Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

mirac

Gast
So schnell habe ich keine FW bisher gesehen. Wo andere z.B. für Temple Run übertakten müssen, damit es nicht ruckelt, musste ich bisher nichts tun.

An die User, die immernoch meinen, dass die JW1 am besten läuft:

Flasht mal die JW7 und behaltet den Stock-Kernel. Dann will ich mal sehen, ob Ihr immernoch an die JW1 denken wollt. ;-)
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
ilyas81 schrieb:
So schnell habe ich keine FW bisher gesehen. Wo andere z.B. für Temple Run übertakten müssen, damit es nicht ruckelt, musste ich bisher nichts tun.

An die User, die immernoch meinen, dass die JW1 am besten läuft:

Flasht mal die JW7 und behaltet den Stock-Kernel. Dann will ich mal sehen, ob Ihr immernoch an die JW1 denken wollt. ;-)
Ich musste nie übertakten, auch nicht für Tempel Run, das hat auch nicht geruckelt.

Tapatalk
 
M

mirac

Gast
Da musst du schon rennen, d. h. ab 5000 m.

Naja hast du die JW7 mal mit Stock-Kernel getestet ? Die JW1 ist dagegen nix.
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
dir ist schon klar das die Roms identisch sind JW8 und JW7 nur das bei der JW8 ein neuerer Kernel bei ist

Tapatalk
 
M

mirac

Gast
Dir ist anscheinend nicht klar was ein Kernel ist und was es für Unterschiede machen kann.

Ich habe ja auch nur die JW7 im Vergleich zur JW1 gestellt. Da du ja ein Verfechter von der JW1 bist und dieser deiner Meinung nach am besten läuft.
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
deshalb hab ich auch die JW8 drauf...



Tapatalk
 
M

mirac

Gast
bitstopfen

1) Braucht man also, wenn man bereits die JW7 geflasht hat, nicht die komplette JW8 Firmware neu zu flashen ? Also einfach nur den Kernel der JW8 flashen und schon hat man quasi 1:1 die JW8 FW ?

2) Kann man dann die Boeffla-Mod Mini für JW8 drüberflashen ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
1) probier es aus, ich habe es nicht getestet, wenn du Pech hast, geht die eine app nicht, denk aber drann deinen Produktcode zu sichern, falls du nicht Australien willst

2) Es gibt die Möglichkeit Clock Work Recovery einzeln nachzuinstallieren, wenn jemand schreibt wie, kannst du dann dort Mods für JW8 installieren. Alte Methoden wie Update.zip, Superoneclick funktionieren nicht oder cf-root würde ja wieder den alten JW4 Kernel drüber schreiben :razz:.

Amestrisrom wäre ja eh nicht stock, sondern Custom und der nimmt CF Root kernel 4.4 für die JW4, was den neuen Kernel entfernt, auch keine Lösung. Wenn jemand russisch kann, dann könnte derjenige sich bei mir per pm melden, ich kenn ein Forum, da gibts die inofizielle root jw8 für den neuen Kernel angeblich... Den bekommst, wenn du dich da auf russisch registrierst. Ich übernehm keine Haftung, testen würde ich den root Kernel aber mal, da mir das wie ein normales Androidforum vorkommt und ich eh nichts bei verlier.

Diskussionen machen wir über die JW8, dann im JW8 Thread weiter, da die Frage für JW7 kam, ist das ja noch im Legitimen.

hier muß man sich registrieren: http://4pda.ru/forum/
die CF_Root_XW_JW8_v4.4_CWM3RFS_Unofficial.zip zum download findet man: hier weiter unten. Für den Link übernehm ich und android-hilfe.de keine Haftung, auch wenn ich nicht glaub, das diese Seite illegal wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

galaxy i9000

Gast
Kann es sein dass man beim Gesprächspartner nicht klar rüberkommt ? Ich selber Höre den gegenüber klar und verständlich.

Habe E-Plus und sonst dieses Problem nicht gehabt.
 
Oben Unten