Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Samsung][JellyBean][4.1.2][XWLSD] *31.01.2013*

  • 1.128 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Samsung][JellyBean][4.1.2][XWLSD] *31.01.2013* im Original Firmwares für Samsung Galaxy S2 im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2.
xHCx

xHCx

Erfahrenes Mitglied
Vielen Dank für eure Rückmeldung :)
Ich werde mich heute mal damit beschäftigen und von CM10.1 auf die Nordic 4.1.2 (oder doch eine von den beiden anderen?) umsteigen, da ich bis jetzt nur positives gehört habe.

Sent from my GT-I9100 using Tapatalk 2
 
H

Housemeister376

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich hatte vorher die LS8(mit Full Wipe)drauf und hab ohne Wipe die LSD drüber geflasht. Keinerlei Probleme bis jetzt. Läuft 1a.
 
F

fener000

Erfahrenes Mitglied
hallo,
leider habe ich mit Kies probleme kann nur über odin updaten,
aber habe ein paar frage offen, habe gerade den LSD 1-teilig heruntergeladen,
habe auf dem s2 4.0.3 LPS mit siyah kernel 4.1.5 würde gerne einen wipe machen über CWM (ist eMMC gefährdet?), oder soll ich über sichern und wiederherstellen menü den ''Auf Werkeinstellungen zurück'' ist das selbe?

mfg
 
P

Philipp0349

Neues Mitglied
Hallo Leute,
hab eine Frage kann auf der LSD Rom auch die Mods von der LS8 flashen also ripple effekt etc. :confused2:


Philipp0349
 
sourly

sourly

Erfahrenes Mitglied
Auf der WanamLite 14.1 ist der RippleEffect drinne.Denke also dass die mods gehen müssten
 
D

darth_mickrig

Experte
Nein, denn sowas funktioniert nur sporadisch. Wenn dann machst du vorher ein NAndroid Backup. Da ich gerade in der Prüfungsphase stecke, habe ich erstmal nicht die Zeit, die Mods zu erstellen. zumindestens den Ripple-Mod habe ich funktionierend als Privatversion.
 
H

Hawk999

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

ich möchte auch auf die neuste Firmware flashen. Ich habe einen Insane Chip. Daher sollte ich das wipen vor dem flashen lassen. Meine Frage ist nun ob ich nach dem flahen wipen kann?

Wenn ich auf der 4.0.3 jetzt noch einen custom kernel flashe ist dann auch die brick gefahr gebannt oder besteht sie dann immer noch, wenn ich vor dem Update wipe?

Edit: Habe nur 4.0.3 auf dem Handy

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
sourly

sourly

Erfahrenes Mitglied
fener000 schrieb:
hallo,
leider habe ich mit Kies probleme kann nur über odin updaten,
aber habe ein paar frage offen, habe gerade den LSD 1-teilig heruntergeladen,
habe auf dem s2 4.0.3 LPS mit siyah kernel 4.1.5 würde gerne einen wipe machen über CWM (ist eMMC gefährdet?), oder soll ich über sichern und wiederherstellen menü den ''Auf Werkeinstellungen zurück'' ist das selbe?

mfg
Vergiss Kies! Nimm z.b. den neuen Philz 4.22 .Mach die Wipes und lösche die Caches.Vorher die zip auf die in -oder externe SD und flash über CWM :winki:
 
U

udokalina

Stammgast
Hawk999 schrieb:
Hallo,

ich möchte auch auf die neuste Firmware flashen. Ich habe einen Insane Chip. Daher sollte ich das wipen vor dem flashen lassen. Meine Frage ist nun ob ich nach dem flahen wipen kann?

Wenn ich auf der 4.0.4 jetzt noch einen custom kernel flashe ist dann auch die brick gefahr gebannt oder besteht sie dann immer noch, wenn ich vor dem Update wipe?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
Wenn du 4.0.4 drauf hast kannst siyah 4.15 drauf hauen und nachehr eine wippe durchführen. Oder du Spiels 4.1.2 Drauf nachehr kannst du eine wippe durchführen. Soweit bekannt JB 4.1.2 hat keine Brick Gefahr.

MFG
Udo Kallina
 
H

Hawk999

Ambitioniertes Mitglied
Gilt das auch für 4.0.3 hab festgestellt das das meine firmware ist

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

udokalina

Stammgast
Bei 4.0.3 kannst du ohne weiteres Wippen. Soweit bekannt kein Gefahr.
MFG
Udo Kallina
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

Hawk999

Ambitioniertes Mitglied
Eine Frage habe ich noch. Wie kann ich denn meine apps sichern mit allen einstellungen, wahrscheinlich nur mit titanium und dafür brauche ich root? Ist das richtig? Kann ich dann unter 4.1.2 die gesicherten apps so einfach wiederherstellen?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
xHCx

xHCx

Erfahrenes Mitglied
So bevor ich noch etwas falsch mache und mein S2 hardbricke möchte ich sicher gehen ob ich alles richtig machen werde:

- Ausgangspunkt CM10.1..
- Ich flashe den XXLSJ 4.1.2 Leak Deodexed und Rooted über CWM ohne Wipe etc. (da eMMC Check "Yes, insane" anzeigt)
- Nach erfolgreichem Flash des Leaks über Odin XWLSD flashen und später noch PhilZ Kernel..
Alles klar soweit?
 
U

udokalina

Stammgast
Warum so kompliziert?
-Wenn du wiso CM10.1 kannst eine Full wippe machen dann aus schalten.
-Über Odin kannst Direkt XWLSD flashen.
-nimm Philz 4.28 das ist die neueste Version.

Aus eigene Erfahrung sage ich: habe schon erlebt wenn mann wie du es beschrieben hast (über CWM) machst kann die berühmte Bootlop reinfahren.
MFG
Udo Kallina
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

Hawk999

Ambitioniertes Mitglied
Kann ich mit dem Siyah Kernel auch rooten oder muss ich dafür noch was anderes machen, brauche mal kurz Hilfe.
 
U

udokalina

Stammgast
Hawk999 schrieb:
Eine Frage habe ich noch. Wie kann ich denn meine apps sichern mit allen einstellungen, wahrscheinlich nur mit titanium und dafür brauche ich root? Ist das richtig? Kann ich dann unter 4.1.2 die gesicherten apps so einfach wiederherstellen?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
Es gibt zwei Möglichkeit:
1. Wenn du mit gelben Dreieck leben kannst mit odin Siyah 4.15 flashen. Danach titanium drauf und sichern.
2. Ohne Gelbes Dreieck suche für deinen 4.0.3 passende Philz Kernel über CWM Rooten. Dann Titanium drauf.
zu 1. Kannst nach treglich mit Trieangle avay Gelbes Dreieck wieder weg machen. (aktuelle Triangle ist 2.6) Soweit mir bekannt dies funktioniert unter JB 4.1.2 nicht .

Zu gesicherten apps manchmal funktionieren einige nicht wenn mann von 4.0.3 auf JB 4.1.2 rüber gehst.
Wenn du zeit hast kannst du ohne titanium überr Gogle Play Store es innerhalb von 20 Minuten runterladen.
Viel erfolg :unsure:
MFG
Udo Kallina

Der ursprüngliche Beitrag von 16:56 Uhr wurde um 17:02 Uhr ergänzt:

Hawk999 schrieb:
Kann ich mit dem Siyah Kernel auch rooten oder muss ich dafür noch was anderes machen, brauche mal kurz Hilfe.
Siyah Kernel 4.15 bzw. 5.01 ist eine Root Kernel denn du mit Odin drauf spielst. Danach hast du Root rechte und gelbes Dreieck denn mit Triangle wider wegbekommen kannst. Nimmt zeit und lese denn thearet mal durch.
Natürlich gibst auch elegante Lösungen z.B. Philz Kernel über CWM drauf spielen keine gelbes Dreieck.
Natürlich jede Methode hat seine vor und nachteile.
MFG
Udo Kallina
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Moderator
Teammitglied
Am Besten ist es, erst die App wiederherzustellen...Dann Neustart. Dann kann man die Daten herstellen..Neustart. Funktioniert FAST immer
 
H

Hawk999

Ambitioniertes Mitglied
Apps über den market herstellen? Was muss ich dann in titanium machen?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
L

licus

Neues Mitglied
Nachdem ich die Firmware erfolgreich geflasht hatte, hab ich einen Wipe durchgeführt. Ergebnis daraus war ein Bootloop :cursing: .
Ohne SD-Karte startete das SGS2 normal durch; mit SD-Karte rutschte es nach dem Booten bei der Pin-Abfrage in den Bootloop :scared:.
Es muss wohl irgendwas an der SD-Karte zerschossen haben: nach einer vollständigen Formatierung unter Windows auf FAT32 war/ist das Problem wieder weg gewesen.

Jetzt möchte ich gerne einen Root Kernel aufspielen - mit Philz klappt es irgendwie nicht (jede Root-benötigte App meldet dass keine Rootrechte vorhanden sind) und Siyah klappt problemlos :cursing:
Was mache ich falsch?
 
Zuletzt bearbeitet: