Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[I9300][Stock ROM] *16.07.14* I9300XXUGNG3 [4.3] - DBT

  • 114 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [I9300][Stock ROM] *16.07.14* I9300XXUGNG3 [4.3] - DBT im Original Firmwares für Samsung Galaxy S3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3.
Toxic4u

Toxic4u

Lexikon
Flashen kannst Du vergessen. Da bin ich mir zu 99% sicher. Ich wette, wenn Du ein Update am Handy startest, dass es bei ungefähr 30% abbricht.

Richtig?

Der ursprüngliche Beitrag von 13:03 Uhr wurde um 13:05 Uhr ergänzt:

Du kannst hier weiterlesen, damit Du verstehst, worum es geht..

Bitte lesen

Der ursprüngliche Beitrag von 13:05 Uhr wurde um 13:06 Uhr ergänzt:

Tut mir leid für Dich.
 
G

Gaper

Neues Mitglied
Hi Toxic4u,
du hast Recht: Wenn ich ein Update am Handy starte, dass es bei ungefähr 30% abbricht.
Habe kurz in den von dir angegebenen Thread hinein geschaut. Ich bin entsetzt, offensichtlich habe ich auch ein gebrauchtes Handy bei Amazon Marketplace erstanden. Muss mir den gesamten Thread erst mal in Ruhe durchlesen.

Auf jeden Fall jetzt schon mal vielen herzlichen Dank!
 
S

Seelenkrieger

Erfahrenes Mitglied
Also hab mal endlich auf die letzte DBT Version geflasht. Läuft gefühlt besser. Komme von a5 und das schöne ist, man braucht kein exposed Framework mehr für die Schnellstarticons auf dem Sperrbildschirm.
 
C

ceba

Neues Mitglied
Hallo User,

aufgrund von Problemen mit dem s3 ( ständiges aus und anschalten, zeigt leeren akku an obwohl dieser voll ist )
wollte ich das S3 mit der Originalen Firmware Flashen.

Ich habe mir diese Anleitung rausgesucht und auch videos dazu angeschaut.
Odin3.v3-04 habe ich runtergeladen.
Nach dieser Anleitung wollte ich gehen : https://www.android-hilfe.de/forum/anleitungen-fuer-samsung-galaxy-s3.675/anleitung-mit-odin-das-galaxy-siii-flashen.553334.html/
und diese Firmware wollte ich Flashen : http://www.sammobile.com/firmwares/d...00DBTGNG2_DBT/

Aber! Ich habe kein root und kann somit die EFS Und die IMEI nicht sichern. Ich möchte auch ungern das Gerät rooten.
Weiß einer was ich jetzt tun kann?

Und ja ich hatte genau das selbe auch auf coba geschrieben aber ich dachte hier bin ich besser aufgehoben da es ja dort ne Computerseite ist.. Bitte um entschuldigung!

Noch ne frage: flashen am mac geht nicht mit odin oder?
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Da hast Du sehr recht, flashen über Odin hat im Prinzip nichts damit zu tun was Du auf dem Smartphone hast, da es komplett vom PC gesteuert wird. Selbst das Flashen aus der Recovery heraus hat eigentlich nichts damit zu tun ob es gerootet ist oder nicht. Trotzdem behandeln wir das Flashen nur im Root Bereich, da Du dadurch eigentlich die Garantie verlierst und eventuell sogar Knox ausgelöst wird (das gibt es aber zum Glück noch nicht auf dem S3).

Deswegen hänge ich Dich auch mal an das Thema der ROM die Du flashen willst.

Die Sicherung der EFS wird wohl ohne root nicht gehen, aber die Change das da was schief geht ist auch nicht gar zu hoch, wenn Du wirklich nur original Firmware die nicht älter ist als die die schon drauf läuft, flashst.

Zum Mac kenne ich mich leider kein bisschen aus, soviel ich weis kann man seit längerer Zeit auch Windows drauf laufen lassen, gibt glaub so eine Dualboot Funktion. Es gibt aber eine wohl Odin recht ähnliche Software die Heimdale (oder so) heißt, die ist für Unix und läuft glaub auf dem OSX. Würde aber doch eher zu Windows raten, aber wie gesagt mit Macs hab ich nichts, aber auch garnichts zu tun.
 
C

ceba

Neues Mitglied
Hey super danke für deine Antwort!!!
Ich glaube ich habe die Gleiche firmware genommen wie die, die schon drauf ist.
Drauf ist nämlich :
4.3
Buildnummer:
JSS15J.I9300XXUGNG3
Basisbandversion:
I9300XXUGNA8
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Deine Akkuprobleme könnten aber sehr gut auch Hardware bedingt sein, gerade so ein Akku lebt auch nicht ewig.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ja passt.
 
C

ceba

Neues Mitglied
Also den Akku hatten wir bereits ausgetauscht. Wir haben das selbe Problem wie dieser Herr hier der die Bilder hochgeladen hat. Samsung Galaxy S3 startet nicht
Post nummer 7.

Nur das ich es halt noch nie geflasht oder gerootet habe.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Also sollte ich nun lieber doch vorher das Gerät rooten, die ESF/IMEI sichern und erst dann Flashen, oder einfach direkt Flashen?
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Im Allgemeinen würde ich sagen, das Risiko des IMEI Verlustes ist recht gering, aber wenn er schon 'Error: failed to mount /system' ausgibt und deswegen auch den CSC nicht anwenden kann, wär ich sehr vorsichtig. Garantie besteht wohl keine mehr aber wenn Du noch eine IMEI hast und telefonieren kannst, würde ich auch lieber erst mal rooten um die Sicherung zu machen.
 
C

ceba

Neues Mitglied
Ja, aber keine sorge, ich hab nur die ersten 2 Bilder gemeint, das dritte Bild betrifft mich noch nicht.

Danke hast mir super weitergeholfen :)! Werde es dann erst rooten.
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Dann ist es gut, den das 'failed to mount' deutet auf einen Fehler im eMMC hin und diese S3s enden öfter als Ersatzteillieferanten.
 
C

ceba

Neues Mitglied
Sorry die späte Antwort...
Alles klar weiß ich bescheid :). Danke nochmal für deine Hilfe. Werde es morgen erstmal Rooten und alles erledigen und hoffen das es dann wieder problemlos funktioniert.
 
C

ceba

Neues Mitglied
Hallo ich habe vorhin das Gerät gerootet ( hat geklappt :)! ) und anschließend die neue firmware draufgeflasht. Allerdings hab ich jetzt haargenau die selbe Firmware samt Bezeichnung drauf? selbst die Uhrzeit ist die selbe... :o
Dann dacht ich erstmal das dass normal sei.
Habe anschließend das Gerät zurückgesetzt und der Root war weg. Muss ich den nicht Manuel entfernen?

Ein Problem bleibt noch. das Eigentliche Problem ist durch das Flashen nicht behoben worden ( Den Link den ich weiter oben gepostet habe von auf der Website Coba -> Post nr 7 ( die ersten beiden Bilder ) treten immer noch auf.... Hab ich vielleicht falsch geflasht? Bei Odin stand aber das alles glatt lief.

Immer wenn er in der Bootschleife ist, muss ich mehrmals hintereinander und sehr schnell den An/Ausschalter betätigen damit das Handy wieder normal startet.

Und Den Counter im Downloadmodus muss ich nicht entfernen oder? Habe ja eh keine Garantie mehr.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Ja wenn Du die gleiche FW drauf flasht, hast Du dann auch die gleiche drauf und original Samsung Firmwares kommen nie mit Root, also alles normal.

Es liegt also wohl ein Hardware-Schaden vor, meine Vermutung ist der Power-Taster.
 
C

ceba

Neues Mitglied
Hm ok, ich muss aber dazu sagen das nach dem Flashen der Originalen Software die Rootapp noch drauf war.
Ah stimmt, die Apps bleiben ja unangetastet.
Danke dir!