Diskussionsthread zur Firmware 14.6.A.1.236

Es kann jeder halten wie er will. Ich brauche Kingroot nicht und bin mit der anderen Methode sehr gut gefahren. Es sollte viel mehr einen Hinweis auf eine weitere Möglichkeit geben die keine Kamera Probleme macht oder ähnliches.
 
Kingroot kommt aus China, es ist nicht viel darüber bekannt, auch nicht ob und wenn ja was es nach hause telefoniert. Deshalb haben viele vorbehalte dagegen.

Ich persönlich flashe da lieber 4.4.4 roote das und flash mir meine sebstgemachte prerooted .zip (da weiß ich dann was ich habe).

Aber das kann jeder machen wie er will. Und hat hier alles eigentlich auch nichts verloren.
 
Trotzdem schliesse ich mich an.Auch ich nehme viel lieber die althergebrachte Methode ohne Kingroot.Wenn alles in Ordnung wäre,würde dessen Ersteller ja nicht so eine Geheimniskrämerei betreiben,und es äußern auch auf XDA immer wieder Leute Bedenken,die sehr viel von der Materie verstehen,und China ist ja nicht unbedingt als Vorreiter beim Datenschutz bekannt.Wer programmiert denn heutzutage so ein tolles General-Tool herstellerübergreifend für lau,ohne was davon zu haben....Und auch wenn hier keine Generaldiskussion zum Thema Root entstehen soll,kann es nicht schaden,mal auf die möglichen Schattenseiten von Kingroot hinzuweisen,da viele sich dessen nicht unbedingt bewusst sind.Zumindest sollte nach dem Root unbedingt eine saubere Preerooted zip aufgezogen werden und am besten ein Reset gemacht werden.Dann kann man zumindest theoretisch davon ausgehen,dass danach alles sauber ist.
Aber klar,das kann jeder halten wie er will.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kamera Probleme...??:blink::confused2:

Mir sind keine aufgefallen.... Wer berichtet über Probleme mit der Kamera...??
 
Es gab wohl mal Probleme mit der Kamera in dieser Version, oder der Vorgängerversion. Betroffen war nur sehr wenig Nutzer, das Problem lies sich auch immer leicht durch einen Reset beheben. Deshalb wird das auch kein genereller Fehler in der Software sein.
 
Guten Abend,
kurze Frage, da meine letzte Aktualisierung schon wieder etwas her ist:
Aktuell habe ich 14.6.A.0.368 auf dem Handy - gerootet.

Wenn ich nun die aktuellste Version 14.6.A.1.236 - natürlich wieder gerootet - drauf machen will, muss ich dann anschließend wieder alle APPS mit z.B. TitaniumBackup zurückspielen oder gibt es auch nur ein kleine kleine Update-Version?

Viele Grüße
 
Es geht, wenn nicht wie bei mir danach die Kamera nicht mehr fokussiert und einfriert. Warum dieser Fehler bei manchen auftritt,ist nach wie vor nicht geklärt. Dann hilft dir nur das Zurücksetzen auf Werkseinstellung, der Root bleibt erhalten, aber du musst dann leider alles mit TitaniumBackup wieder herstellen. Bei mir war das auf zwei Z1c mit unterschiedlichen Preeroted.zip der Fall. Es hatte vorher immer tadellos geklappt, bis auf eben diese letzte Firmware.
 
Sodele, mal wieder alles durchgeführt wie es auf dieser Seite: Cleaned up Steps - Post #37 beschrieben ist.
Bis jetzt scheint alles zu funktionieren (inkl. Kamera), ohne Einschränkungen.
Es musste lediglich der SDfix nochmal neu ausgeführt werden, danach ging alles wieder perfekt!

Update von 14.6.A.0.368 auf 14.6.A.1.236 hat somit problemlos funktioniert!
 
Zuletzt bearbeitet:
Kann es sein, dass die Firmware Probleme beim "Z1 Compact" bereitet? Meine Freundin hat gestern das Update durchgeführt und seitdem hat sie kein Zugriff mehr auf ihre Audio- und Foto-Dateien bzw scheinen die einfach weg zu sein. Was mich stutzig macht ist die Tatsache dass die Größenanzeige (vom internen Speicher und der SD-Karte) sowohl beim Smartphone als auch am Windows-PC sich nicht verändert hat, als wären die Daten noch da aber unsichtbar (und ja, versteckte Dateien anzeigen am PC habe ich aktiviert).

EDIT: Ich muss mich mal korrigieren auf dem Smartphone werden die Ordner wohl ganz oder zumindest Teilweise angezeigt, nur in Windows habe ich nur den Anroid & Download-Ordner angezeigt bekommen.


LG
 
Zuletzt bearbeitet:
heute kam wieder ein kleines mini Update. 10mb
 
Ein richtiges Update, oder nur so ein App Update? Ich habe gesucht und es wurde nur "Whats New" aktualisiert. Hast du immer noch die selbe Build Nummer (siehe Threadtitel)?
 
Kann man die prerooted stock flashen, ohne TWRP zu verlieren? Ich möchte sie parallel zu CM installieren (dual boot).
 
Du musst dazu sowieso eine komplett andere Recovery dazu flashen die für Multiboot angepasst ist. Ich bezweifle aber stark, das die Custom-Roms das unterstützten, zumal das Projekt selbst mittlerweile auch wieder Brach liegt.
 
Bitte hier keine Diskussionen zur Prerooted ;)
 
Hallo,

ist hier im Forum noch Bewegung? Das Z1c ist ja schon ein altes Eisen. Dennoch habe ich ein paar Fragen und hoffe, irgendwer kann mir helfen.

Nachdem mein Versuch, das Handy zu rooten, fehlgeschlagen ist habe ich mir mit xperifirm die aktuelle Firmware wieder installiert. Dabei habe ich die einzelnen Firmware-Versionen durchgeklickt und unterschiedliche Datenmengen festgestellt:


Device: Xperia Z1 Compact (D5503)
CDA: 1280-0071
Market: Generic LAM (Lateinamerika)
Operator: Customized GEL
Network: GLOBAL-LTE
Version: 14.6.A.1.236 / R1D
Size: 1,33 GB

-

Device: Xperia Z1 Compact (D5503)
CDA: 1279-6978
Market: Germany
Operator: Customized DE
Network: EURO-LTE
Version: 14.6.A.1.236 / R2D
Size: 1,35 GB

-

Device: Xperia Z1 Compact (D5503)
CDA: 1280-7868
Market: Central Europe 3
Operator: Customized CE3
Network: EURO-LTE
Version: 14.6.A.1.236 / R2D
Size: 1,35 GB

-

Device: Xperia Z1 Compact (D5503)
CDA: 1280-2812
Market: Spain
Operator: Customized ES
Network: EURO-LTE
Version: 14.6.A.1.236 / R5D
Size: 1,38 GB

-

Device: Xperia Z1 Compact (D5503)
CDA: 1279-4053
Market: Ukraine
Operator: Customized UA
Network: GLOBAL-LTE
Version: 14.6.A.1.236 / R1D
Size: 1,31 GB

..... nur um mal einige zu nennen.
Bevor ich jetzt weiter herum probiere, warum gibt es so extreme Schwankungen in den Datengrößen? Die Customized-Versionen sollten doch annähernd gleich sein. Und worin liegt der Unterschied zwischen Euro-LTE und Global-LTE?

Nach meinem missglückten Rootversuch hab ich die kleinste europe-customized Version installiert. Seit dem schaltet sich das Handy beim Navigieren mit maps bei 75% Akku aus. Wenn das Ladegerät dann angeschlossen wird, beginnt der Ladevorgang bei 1%.
 
@tf2109

schau mal hier [FAQ] Firmware - Generic? Nordic? Customized?

tf2109 schrieb:
warum gibt es so extreme Schwankungen in den Datengrößen?
Verschiedene beinhaltete Apps, Brandings die auch noch eigene Anpassungen haben oder Veränderungen, etc.

tf2109 schrieb:
Und worin liegt der Unterschied zwischen Euro-LTE und Global-LTE?

Nahezu jedes Land hat seine eigene Frequenzbänder die es belegt. Dabei haben sich die EU, USA und Asien als "Großraum" viele verschiedene Frequenzen gesichert bzw. nutzen Unterschiedliche. Eine Firmware aus den USA wird dir in Deutschland probleme machen da dort das in Deutschland verwendete Band 20 (LTE) fehlt. Beste Übersicht über alle Frequenzen findest du hier: Länder Frequenzen / Handy - GSM u UMTS weltweit?

tf2109 schrieb:
Nachdem mein Versuch, das Handy zu rooten, fehlgeschlagen ist
Mein Tipp: Flash die .108 Firmware mit Dualrecovery, flash damit die aktuellste preRooted und dann sollts passen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: tf2109
Hallo Aaskereija,

mit der .108 fingen ja meine Probleme an. Mein eigentliches Vorhaben war ja, den Bootlaoder zu entsperren um LineAge OS zu installieren. Irgendwo stand dann, man müsse vorher eine ganz spezielle Sicherung durchführen da sonst diese Daten für immer verloren seien. Beim Flashen der .108 befand sich mein Z1c dann im Bootloop. Aber ich werde es noch einmal versuchen.

Dass die Datengrößen zwischen Customized und Branding unterschiedlich sind, versteh ich. Aber der Unterschied zwischen Customized DE und Customized Europe sollte doch eher gleich Null sein.
Und dann gibt es ja auch noch verschiedene Central Europe Versionen mit unterschiedlichen Datenmengen. (irgendwie verwirrend).
 
tf2109 schrieb:
Aber der Unterschied zwischen Customized DE und Customized Europe sollte doch eher gleich Null sein.
Wie schon erklärt: Es gibt eben Anpassungen. Mehr kann man dazu nicht sagen^^

tf2109 schrieb:
mit der .108 fingen ja meine Probleme an. Mein eigentliches Vorhaben war ja, den Bootlaoder zu entsperren um LineAge OS zu installieren
Frag mich wieso plötzlich jeder Lineage will, die Custom-Rom ist weder ausgereift noch bisher offiziell seitens der Entwickler überhaupt im Repo für Sony.... Und zur 108, du hast wahrscheinlich schlicht die wipes vergessen. Halt dich an meine Anleitung, dann passt es.

tf2109 schrieb:
Irgendwo stand dann, man müsse vorher eine ganz spezielle Sicherung durchführen da sonst diese Daten für immer verloren seien
Schon immer gefährlich ne Custom-Rom flashen zu wollen ohne wirklich zu wissen was man überhaupt tun muss... Deine TA kannst du mithilfe dem sichern: [Anleitung] Backup der Trimm Area (TA)
 
  • Danke
Reaktionen: Danny_Wilde

Ähnliche Themen

M
Antworten
1
Aufrufe
1.857
Aaskereija
Aaskereija
rowi
Antworten
58
Aufrufe
21.494
Medmedoc
M
G
Antworten
5
Aufrufe
1.658
boblgum
B
Zurück
Oben Unten