Infos in OSMand "sehen" - aber wie

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Infos in OSMand "sehen" - aber wie im Osmand im Bereich Karten und Navigation.
F

flori112

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

meine Frage in eine Überschrift zu "quetschen" ist ein wenig schwer. Was ich wissen möchte ist folgendes:
Wenn ich osmand öffne und zu meinem gewünschten Ort gehe sehe ich z.B. für Wege die verschiedensten Kennzeichnungen. Mal rote Punkte, mal hellblau/weiß gestrichelte Wege, mal rot gestrichelte Wege, mal grau/weiß gestrichelte Wege usw. Selbst wenn ich mir nun die zig-seitige Legende aus osm heraussuche kann ich nicht immer ergründen was es mit dem Weg auf sich hat. Die einzige bis jetzt gefundene Lösung besteht darin, diesen Ausschnitt auf den PC in openstreetmap.org zu öffnen und durch Einloggen den Bearbeitungsmodus aufzurufen. Wähle ich dann einen so markierten Weg aus bekomme ich die hinterlegten Eigenschaften wie z.B. Fußweg, asphaltiere Oberfläche, Erschließungsweg, Feldweg, Nebenstraße mit 30km/h.... Diese Möglichkeit scheidet natürlich aus wenn ich mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs bin und auf der Karte meinen weiteren Weg planen möchte. Gibt es hier eine Möglichkeit, direkt in osmand (am besten weiterhin offline) solche in der Karte vorhandenen Infos sichtbar zu machen? Wenn ja: wie???
Ich habe noch die Hoffnung, dass ich einfach das naheliegende nicht sehe.

Danke und ein schönes Wochenende

Flori
 
Stempel

Stempel

Erfahrenes Mitglied
Spiel mal in Osmand unter "Karte konfigurieren -> Details" Strassenoberfläche und Strassenqualität. Dann kommen alle diese Dinge in bunt, die Du am PC identifiziert hast. Die Legende dazu findest Du bei Osmand bei den Help Pages.

Wenn das nicht schön genug ist, installierst Du unter Beachtung der Anleitungen den Navi brouter zu Osmand. Diesen kannst Du nach Bedarf konfigurieren. Wenn Du weißt, wie Software "geht", wird das mit den Anleitungen kein Problem sein. Dann sucht dir dieses Programm den Weg aus der Auswahl, die Du willst.

Der Haken ist nur, dass die Wege hin und wieder in OSM falsch gekennzeichnet sind. Dann musst Du zur Wegfindung wieder auf den Weg selber gucken...
 
F

flori112

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, danke für die Antwort. Die Details hatte ich schon eingeblendet. Der Tipp mit der Legende hilft aber schon mal weiter, ich kannte bisher nur diese (DE:Map Features - OpenStreetMap Wiki sehr unübersichtliche Legende....
Das meiste in der leider "englischen" Legende ist ja sprechend, den Rest werd ich mir einmal übersetzen......