osmand+ Speicherort für Offline-Karten - Samsung Galaxy S Advance

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere osmand+ Speicherort für Offline-Karten - Samsung Galaxy S Advance im Osmand im Bereich Karten und Navigation.
F

Froschfamilie

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe hier schon einige Beiträge zu diesem Thema gefunden, diese haben mich allerdings nicht weitergebracht.

Ich besitze das Samsung Galaxy S Advance und ich bekomme es nicht hin, das Kartenverzeichnis so zu ändern, dass die Karten auf der SD-Karte abgespeichert werden.

Wenn ich als Verzeichnis "/mnt/sdcard/external_sd" eingebe (wenn ich die Anleitungen hier richtig interpretiere, sollte das die richtige Pfadeingabe sein), erstellt er den Ordner "osmand" nicht auf der SD-Karte, sonder er erstellt ein neuen Ordner mit dem Namen "external_sd" in den sich dann der "osmand"-Ordner befindet.

Habe dann also im Dateimanager im Verzeichnis "sdcard" zwei Ordner mit dem Namen external_sd, wobei einer auch mit dem entsprechenden SD-Card-Symbol versehen ist und der andere nur mit dem normalen Ordner-Symbol.

Kann mir hier einer weiterhelfen ???

Bedanke mich im voraus !!

Gruß

Bernd
 
J

Jakuline

Erfahrenes Mitglied
Froschfamilie schrieb:
Wenn ich als Verzeichnis "/mnt/sdcard/external_sd" eingebe...
....dann wird ein Ordner "external_sd" auf der "internen" SD-Karte erstellt. Aber das willst du ja nicht -du willst den Ordner Osmand
auf der "externen" SD_karte haben und nutzen.

Meine externe SD ist extSdCard benannt (vom Samsung) und in den Einstellungen von Osmand (Verzeichnis) steht
/mnt/extSdCard
und dann liegen die Karten auch auf der gewünschten SD im Ordner Osmand.
Gruss Jacqueline
 
F

Froschfamilie

Neues Mitglied
Danke Jacqueline,

aber...

Meldung vom Handy:

Angegebener Ordner kann nicht gefunden werden !!

Habe es sowohl mit "external_sd" (so wird die Speicherkarte bei mir unter "Eigene Dateien" angezeigt) wie auch mit "extSdCard" ausprobiert.
Auch die Pfadeingabe ohne "mnt" (wofür steht das eigentlich?) hat nix gebracht.

Hast du (oder jemand anders) noch eine Idee???

Gruß

Bernd

Der ursprüngliche Beitrag von 12:24 Uhr wurde um 12:43 Uhr ergänzt:

So, hab es jetzt doch geschaft. Keine Ahnung, was ich da vorher falsch gemacht habe. Vermutlich ein Schreibfehler im Dateipfad durch die automatische Wortkorrektur).

Der Pfad muss heißen:

/mnt/sdcard/external_sd

Trotzdem DANKE Jacqueline :thumbsup:
 
H

Hexix

Neues Mitglied
Osmand kann sehr viele Karten auf einer SDCard speichern.

Man muss den Speicherort der Offline Karten manuell eingeben.



Menü (links) /Einstellungen/Allgemeine Einstellungen/Verschiedenes/ Datenspeicherungsordner



Stift anklicken



Der Pfad der eingegeben werden muss ist unterschiedlich (hat sogar bei meinem Handy nach einem Software Update gewechselt)

Den Pfand herauszufinden kann man z.B. wenn man Dateien auf der SDCard löschen will, dann wird der Pfad der SDCard angezeigt also z.B. /storage/sdCard1/ xxx

dazu dann /net.osmand.plus/no_backup dann kann das Handy den Pfad erstellen.


Wenn der Pfad falsch ist kommt immer kurz eine Meldung wie z.B. konnte Pfand nicht erstellen und der Pfad in Osmand wurde nicht geändert.



Viel Spaß ist eine echte Knobelei.

Wenn es gar nicht geht dass hatte ich bei einem ZTE Handy dann hat der Hersteller die Speicherung auf der SDCard in Android unterbunden. Ich habe meines eingeschickt, hat nicht genutzt und mir dann ein neues gekauft. Und vorher recherchiert ob eine Speicherung auf der SDCard möglich ist.
 
Ähnliche Themen - osmand+ Speicherort für Offline-Karten - Samsung Galaxy S Advance Antworten Datum
1
0
47