[MMB-322] Toolbox

  • 62 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [MMB-322] Toolbox im Pearl Meteorit MMB-422.HDTV Forum im Bereich Android TV Boxen, Sticks & Fernseher.
O

otto299

Neues Mitglied
M1cha schrieb:
Das ist die Toolbox für die MMB322.
Die MMB422-Version findet ihr hier: [OFFURL]https://www.android-hilfe.de/sonstige-android-geraete/184755-mmb-422-toolbox.html[/OFFURL]


Ich habe angefangen eine Toolbox mit allen möglichen Funktionen für die Box zu programmieren.
Aktuell sind folgende Funktionen vorhanden:
  • Anzeige von Systeminfos
  • Installation/Deinstallation des Google-Market
  • Rooten/UnRooten
  • Reboot, Wipe, RecoveryReboot, HotReboot
  • Remote-Editor für prop-Dateien
  • ADBScript(Ausführen von ADB-Kommandos)

Changelog:



Download ALPHA2.1:
MMB322-Toolbox.zip


Systemvoraussetzungen:
JavaRuntimeEnvironment(JRE)
Download: Java SE JRE 6u25 Download


Anleitung:
- Archiv entpacken
- "MMB322-Toolbox.jar" ausführen
- Linux: Bei Problemen das Programm mit "MMB322-Toolbox.sh" starten


Screenshots:





Sourcecode:
https://github.com/M1cha/MMB322-Toolbox
Hallo zusammen,

ich versteh das nicht ganz.
wie installiert man das Ganze hier?
Muss ich die Box MMB-322 an den Rechner installieren?!
Bitte um Hilfe
 
C

chaegger

Neues Mitglied
du musst das programm am rechner starten und die ip von deiner tv box eingeben. dann kannst du root installieren und den market.
Allerdings wirst du im market kaum programme finden, die du brauchst, da der fingerprint wohl nicht funktioniert. facebook tunein usw findet er bei mir nicht.
 
A

Angel_de

Neues Mitglied
Ich krame ja nur ungern alte Kamellen aus, aber hat jmd. eine Idee, warum ich nur
unable to connect to 192.168.178.65:5555
bekomme ?
Firewallanfrage für adb bestätigt und die IP ist korrekt. Anpingen geht auch.

Die MMB322 ist zwar eine alte Möhre, aber mit Root und ein paar kleinen Apps könnte sie noch jmd. als Medienplayer glücklich machen

//EDIT
Mit einem Linux-Laptop hat es geklappt. Merkwürdig.
Schade - dachte ich könnte mit dem MX Player dts in software dekodieren lassen, aber der mx player bricht so ziemlich jedes Video nach 1-2 Sekunden direkt wieder ab. Ohne Möglichkeit für SW dts decoding wird es wohl doch keinen zweiten Sommer für die Kiste geben.
 
Zuletzt bearbeitet: