Wie gut ist die originale Kamera des Poco F3?

  • 147 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie gut ist die originale Kamera des Poco F3? im Poco F3 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
klaus_b

klaus_b

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann war in dem Fall die GCam besser. Ich hab leider oft Situationen, wo es anders herum ist. Daher mach ich bei wirklich interessanten Motiven immer 2 Fotos. Mit beiden Systemen.
 
S

schafxpp

Experte
Sättigung ist völlig irrelevant - es fehlen einfach die technischen Funktionen die mangelnde Bilddynamik auszugleichen und zudem ansprechend nachzuarbeiten. Das ist eher ein physikalisches Problem
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@schafxpp Sättigung ist für viele absolut relevant. Ich möchte nicht jeden Schnappschuss nacharbeiten müssen. Das Foto soll in der Regel so gut aussehen, wie es aufgenommen wurde. Gerade wenn man nicht den Anspruch hat, Foto-Profi zu sein. Was grundsätzlich technisch möglich ist, ist für viele irrelevant - und die, für die es relevant ist, haben oftmals eine bessere echte Kamera und nicht nur das Smartphone.
 
S

sotsoguk

Fortgeschrittenes Mitglied
Egal welche Bilder man lieber hat ( ich nehme je nach Situation gcam oder Stock) fällt eben auf dass mittlerweile HDR Bilder als Standard angesehen werden. Also was immer auch als hdr bezeichnet wird.
Der Dynamik Umfang ist eben immer begrenzt. Und bei den sehr sonnigen Verhältnissen im Moment erzeugt ein belichten auf den hellsten Bereich eben im Rest dunkle Bereiche. Wenn man die Stock zu HDR zwingt dann sieht es auch anders aus.
Aber abgesehen davon dass die Bilder des F3 manchmal im Dunkeln zu sehr absaufen entspricht die Helligkeitsverteilung eben doch Recht genau dem was man von einem Foto erwarten kann ohne dass man mehrere Aufnahmen verarbeitet
 
S

schafxpp

Experte
sotsoguk schrieb:
sehr absaufen entspricht die Helligkeitsverteilung eben doch Recht genau dem was man von einem Foto erwarten kan
Sicherlich nicht, selbst die billigen Realme lassen Bilder nicht so absaufen.
 
M

mtbler

Neues Mitglied
So schlecht sehen die Bilder nicht aus. Finde ich.
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Eines ist mir beim Poco aufgefallen (was mir schon bei diversen Xiaomi-Geräten aufgefallen ist, bei anderen wieder nicht)
Das F3 kann partout keine Sonnenuntergänge fotografieren. Egal in welcher Einstellung, mit welchen Tricks - die Fotos sehen immer fade und farblos aus.

Habe die letzten 3 Wochen das Redmi Note 10 getestet. Dieses KANN das, trotz prinzipiell gleichem Kameramodul. Was ist da los?
Da ich Sonnenunter/aufgänge liebe und gerne fotografiere, wäre ich da für eine Lösung dankbar.
 
S

schafxpp

Experte
Das liegt an der billigen Kamerafirmware bzw. Postprocessing des F3, das Kameramodul spielt hier keine Rolle.
Da hilft nur die Gcam.