[TOOLKIT] Wug's Nexus Root Toolkit

  • 326 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [TOOLKIT] Wug's Nexus Root Toolkit im Root / Custom-ROMs / Modding für Google Nexus 4 im Bereich Google Nexus 4 Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
laborskript

laborskript

Experte
Da gibt es doch das Feld "Back to Stock".
Einfach dem folgen.
 
gurkenmarmelade

gurkenmarmelade

Fortgeschrittenes Mitglied
Allerdings musst du noch den OEM relock durchführen
 
Heavy

Heavy

Stammgast
Habe das Tool zum unlocken und rooten genommen. Gefällt mir sehr gut! Habe damit auch gleich mein Galaxy Nexus zurück gesetzt, alles ohne Probleme.
 
Mesmeric

Mesmeric

Erfahrenes Mitglied
Hab das Tool heute benutzt um zu unlocken und zu rooten, war eine Sachen von wenigen Minuten. Sehr unkompliziert und übersichtlich gehalten.
 
Peter Griffin

Peter Griffin

Guru
Same here, hab das "damals" schon für mein Nexus 7 + 10 benutzt.
Geht echt einfach, vor allem wenn sich beim andern Toolkit ums verrecken der
Treiber nicht installieren lasst.
 
Heavy

Heavy

Stammgast
Ja, die Schritt für Schritt Treiberinstallation ist echt klasse!
 
R

Rossifino

Neues Mitglied
Selbst ich als Android Neuling habe mein N4 mit diesem Tool ohne Probleme unlockt und gerootet. Ich habe mich penibel an die Anweisungen gehalten und hatte somit auch keine Probleme. Kann es also empfehlen!
 
V

Vincenco

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich hab da ein Problem bei der Treiberdeinstallation. Wenn ich das Nexus4 im Gerätemanager deinstalliere, installiert sich das sofort wieder neu. Es ist auch keine Möglichkeit da anzuklicken um die Treiber zu löschen :confused2::cursing:
Irgendwas übersehe ich.
Ist ein Win7 Premium Rechner

Edit: 22:16Uhr Ok ich geb's auf. Das gibt's doch nicht. Sch*ß Windows! Lässt mich nicht den Treiber deinstallieren. Ich könnt den PC an die Wand kloppen. Da will man mal eben schnell rooten und alles neu machen, weil man hat ja noch 2 Stunden Zeit und dann bekommt man nichtmal den Treiber installiert weil Windows den alten Treiber nicht löscht und immer wieder nutzt wenn das Gerät angeschlossen wird.
Ich hab auch alles gecheckt.
- USB Debuging ist an
- Disable Auto Driver Config hab ich auf manuel umgestellt
- Gerät deinstalliert, schnell abgezogen bevor es neu installiert wird und dann den rechner neu gestartet.
- Das android Paket unter c:\windows\system32\DriverStore\FileRepository gelöscht
- Treiber manuell updaten geht auch nicht. Windows meldet immer "Treiber ist aktuell"
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mko

Erfahrenes Mitglied
Im Toolkit ist doch so ein anderes Tool enthalten (irgendwas mit USB...kann man in dem Treiberinstallationsassistenten starten), mit dem du Treiber deinstallieren kannst.
 
red-orb

red-orb

Lexikon
Du hast doch einen Treibertest in dem Tool wenn der positiv ausfällt sollte alles ok sein
 
Jacko59

Jacko59

Neues Mitglied
Hy Leute,
Ich hab da ein Problem. Bei mir funktioniert das Rooten nicht. Der Bootloader ist unlock, Fastboot funktioniert, Adb auch prima, aber das Programm, und auch das andere Toolkit, hängt sich bei dem Pushen von SU und der Busybox auf, da geht nix...
Kennt einer das Problem?
 
red-orb

red-orb

Lexikon
Was für OS hast du auf dem PC?
Hast du schonmal einen anderen USB-Port versucht?
Sind die Treiber richtig installiert?
 
Jacko59

Jacko59

Neues Mitglied
red-orb schrieb:
Was für OS hast du auf dem PC?
Hast du schonmal einen anderen USB-Port versucht?
Sind die Treiber richtig installiert?
Windoof 7, anderen USB Port?? kann sein, hab ich mir nicht gemerkt, Treiber sind richtig, gibt jedenfalls keine Fehlermeldung und in der Geräte Übersicht ist auch alles OK
 
red-orb

red-orb

Lexikon
Hmm

Hast du es mal direkt mit ADB versucht also ohne umweg über die Tools
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Falls du das Nx4 an einen USB-3.0-Port gehängt hast, versuche mal einen mit USB 2.0 - scheinbar gibt es hier und da Probleme...
 
Jacko59

Jacko59

Neues Mitglied
Lion13 schrieb:
Falls du das Nx4 an einen USB-3.0-Port gehängt hast, versuche mal einen mit USB 2.0 - scheinbar gibt es hier und da Probleme...
Mein EeePC hat noch kein 3er USB, aber danke

Der ursprüngliche Beitrag von 11:20 Uhr wurde um 11:21 Uhr ergänzt:

red-orb schrieb:
Hmm

Hast du es mal direkt mit ADB versucht also ohne umweg über die Tools
Gute Frage, hab mich da noch nicht so eingelesen, im Moment keine Ahnung wie ich das machen soll, aber Danke für den Tip
 
M

monky2000

Ambitioniertes Mitglied
Gibts ne anleitung zu dem Programm?

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
 
red-orb

red-orb

Lexikon
Das Tool führt dich eigentlich ganz gut durch den Root-Vorgang

Gesendet vom ACE
 
M

monky2000

Ambitioniertes Mitglied
Also einfach nur auf root und danach auf unlock drücken?

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Lies dich doch am besten erst einmal durch den Allgemeinen Root-Thread durch, da gibt es auch Grundlagen zum Thema BL-Unlock und Root... ;)

Auch wenn dir so ein Tool viel Tipparbeit abnimmt, sollte man doch verstehen, was da passiert. Ansonsten mußt du zuerst den Bootloader entsperren (vorher Backup anfertigen, da alle Daten gelöscht werden), danach kannst du rooten.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.